EMS Ersatzteil- und Maschinen-Service AG

EMS Ersatzteil- und Maschinen-Service AG

EMS: Die Anbaugeräte-Experten

Im Jahre 1994 wagt Gregor Marti aus Grosswangen den Schritt in die Selbständigkeit. Was mit Ersatzteilen begann hat sich heute zu einem erfolgreichen Betrieb für Anbaugeräte und Spezialmaschinen entwickelt. Gregor Marti ist alleiniger Besitzer und Geschäftsführer der Firma EMS AG. Im Jahre 2005 erfolgte der Spatenstich für ein Neubau eines Betriebsgebäudes von 20×30 m im neuen Gewerbegebiet Badhus in Grosswangen. Dank besseren Platzverhältnissen und Arbeitsbedingungen entwickelte sich die Firma prächtig und konnte stetig wachsen. Heute werden 4 Mitarbeiter beschäftigt.Im Jahre 2008 übernahm die Firma EMS AG ausserdem den Firmenteil „Türen und Tore“ der Philipp Marti AG.


Mehr als nur guter Service
Wir bieten unseren Kunden faire Beratung und einen guten Service an.Dank unserem grossen Ersatzteillager sind wir auch nach dem Verkauf immer für den Kunden da.
Bestens ausgebildete Mitarbeiter garantieren eine gute Beratung und gewährleisten einen schnellen und guten Service zur vollsten Zufriedenheit aller Kunden.Unsere Erfahrung stellen wir dabei gerne unseren geschätzten Kunden zur Verfügung damit diese davon profitieren können, denn unsere Firmenphilosophie ist voll und ganz auf eine langfristige und erfolgreiche Zusammenarbeit ausgelegt.Dank der konstruktiven Zusammenarbeit mit unseren Lieferanten, bei denen wir unser Knowhow sowie langjährige Erfahrung einbringen können, werden Kundenorientierte Lösungen angeboten.

EMS Ersatzteil- und Maschinen-Service AG

Gewerbe Badhus 23
6022 Grosswangen

T +41 (0)41-980 59 60
F +41 (0)41-980 59 50

info@ems-grosswangen.ch
www.ems-grosswangen.ch

Angaben zum Unternehmen

Kernkompetenzen:
Vertrieb von:  Anbau-Kehrmaschinen, Schneeschilder, Salzstreuer,Erdbohrer,  Beton-Mischschaufel, Schmutzschieber, Miniloader,elektro-Dumper,Kettenschärfautomat

BRC BAURENT CENTRAL

Die Baumaschinenprofis sind für Sie da

Baumaschinen mieten, Baumaschinen kaufen, Baumaschinen reparieren, Hydraulik-Schlauchservice und vieles mehr. Die BRC Baurent Central steht für kundenorientiertes Handeln im Baumaschinensektor. Von A wie Ankauf bis Z wie zuvorkommender Behandlung werden die Kunden mit überdurchschnittlichen Leistungen verwöhnt.

Unvergleichliches Produktangebot
Ein umfassendes Produktsortiment lässt die Kunden der BRC Baurent Central niemals im Regen stehen, denn das Unternehmen aus Rain trägt dank einer engen Zusammenarbeit mit der Kuhn Schweiz AG die Verantwortung für den Betrieb sowie den Kundendienst für das gesamte KOMATSU-Utility-Programm in der Innerschweiz. Zusätzlich ist BRC Generalimporteur folgender Marken: TSP, GeeL, Sembdner, Robi, Diverto, WLP, ZGS und DOLDterra. Das Sortiment reicht also von Kleinmaschinen, Anbaugeräten, Bodenschutzmatten, Grabenverbausystemen bis hin zu schweren Baumaschinen wie Bagger und Radlader. Mit der Eigenentwicklung der BRC Pfahlkopffräse stellt die BRC ihre Innovationsfähigkeit eindrücklich unter Beweis. Die schiere Produkt-Auswahl sucht in der Zentralschweiz seinesgleichen.

Rundum-sorglos Paket im Baumaschinensektor
Die jahrelange Erfahrung der Mitarbeiter sind dabei ein Garant, dass jedes Baumaschinen-Projekt zu einem hervorragenden Abschluss kommt. Eine marktgerechte und faire Verrechnung wird garantiert. Egal wie komplex das Ihr Projekt auch ist, BRC Baurent Central bietet nicht nur individuelle Lösungen sondern auch eine einzigartige Beratung und einen umfassenden Service, das rundum-sorglos Paket innerhalb des Baumaschinen Sektors. Getreu nach dem Motto “Ihr Weg zum Erfolg ist unser Ziel”, verwirklicht das BRC Team auch Ihre Wünsche und Vorstellungen. Schweizer Qualitätsservice und umfassende Dienstleistungen inklusive.

BRC BAURENT CENTRAL

Sandblatte 7a
6026 Rain

T +41 (0)41 495 05 20
F +41 (0)41 495 00 08

Kontaktformular
www.baurent-central.ch

Angaben zum Unternehmen

Kernkompetenzen:
Vermietung und Verkauf von Baumaschinen und Baggern, Service, Umfassende Dienstleistungen im Baumaschinensektor

Hug Baustoffe AG

Die Experten für Baumaterialien

Seit 1946 ist die Hug Baustoffe AG ein erfolgreiches und unabhängiges Schweizer Unternehmen, das Vermittler zwischen führenden Baustoffherstellern und Bauhandwerkern ist.

Die Eckpunkte der Hug Baustoffe AG sind Zielstrebigkeit, Flexibilität, Präzision, Sicherheit und Transparenz. Die Palette unseres umfangreichen Sortiments reicht von Baumaterial über Sanitärartikel, Boden- und Wandbelägen bis hin zu Baumaschinen, Werkzeug und Arbeitskleidung. Ab 2018 erweitern wir unser Geschäftsfeld mit Hydraulik-und Befestigungstechnik (Hydraulik-Schlauchservice). Es ist uns ein Anliegen, Ihnen qualitativ gutes Material in der gewünschten Menge zu fairen Preisen anzubieten. Sei es bei uns im Abhollager oder auf einer Ihrer Baustellen. Die Qualität unserer Dienstleistung für Sie ist uns wichtig. Unser bestens geschultes Verkaufspersonal an neun Standorten berät Sie fachmännisch und kompetent. Sei es am Telefon, am Schalter, in einer unserer Ausstellungen oder direkt auf der Baustelle.

 

Kompetent und zuverlässig

Wir begleiten Sie als Architekt, Unternehmer oder Bauherrn kreativ, kompetent und zuverlässig durch die Planung und Gestaltung Ihres Neu- oder Umbaus. Mit Fokus auf individuelle und qualitätsorientierte Fachberatung bieten wir lokale Verwurzelung und unternehmerische Nähe. Gerne begrüssen wir Sie im Handwerkershop und in unseren Ausstellungen:

  • Hinwil–Baumaterial, Bad +Plättli, Ausstellung, Handwerkershop, Maschinenmiete
  • Nänikon– Baumaterial, Gartenausstellung, Handwerkershop, Maschinenmiete
  • Volketswil – Bad + Plättli-Ausstellung
  • Bülach – Baumaterial, Handwerkershop
  • Wettingen – Baumaterial, Handwerkershop, Plättli-Ausstellung
  • Zürich – Baumaterial, Bad + Plättli-Ausstellung
  • Jona – Baumaterial, Handwerkershop, Plättli-Shop

 

Produkte:

  • Handel und Verkauf von Baumaterialien, Maschinen, Geräten, Werkzeug, Arbeitskleidung
  • Ausstellungen für Bad und Plättli, Innenausbau und Gartengestaltung
  • Vermietung und Verkauf von Baumaschinen und Geräten
  • Hydraulikschlauch-Sofortservice
  • Befestigungstechnik

Ab 1.1.2018 übernimmt die Hug Baustoffe AG die Geschäftstätigkeit der Wetziker Firma Pfaff.

http://zueriost.ch/bezirk-hinwil/wetzikon/hug-baustoffe-uebernimmt-pfaff-ag/853813

Hug Baustoffe AG

Grossrietstrasse 12
Postfach
8606 Nänikon-Uster

T +41 (0)44 905 97 00
F +41 (0)44 905 97 97

naenikon@hug-baustoffe.ch
www.hug-baustoffe.ch

Angaben zum Unternehmen

Gründungsjahr: 1946

Anzahl Mitarbeitende: 130

Kernkompetenzen: Alles aus einer Hand rund um den Bau

TERBERG Spezialfahrzeuge GmbH

TERBERG Spezialfahrzeuge – Speziallösungen sind der Standard

Als Spezialanbieter für Yard, RoRo und Terminal Traktoren, Wechselbrückenumsetzer, Zweiwege-Fahrzeuge sowie Mitnahmestapler und Kipper ist TERBERG vor allem für die Marktsegmente Industrie, Hafen, Logistik, Bau- und Tunnelbau, Flughafensowie Straße / Schiene aktiv.

Das traditionsreiche Unternehmen produziert standardisierte und individualisierte Fahrzeuge insbesondere für Schwerlasten: YT, TT und RT Zugmaschinen werden bevorzugt für den Transport von Lasten mit bis zu 390 Tonnen Zug-Gesamtgewicht und Sattellasten bis zu 45 Tonnen eingesetzt. Die Zugmaschinen für Anhänger, Auflieger, Container und Rollpalletten jeglicher Art gelten als besonders robust, zuverlässig, wendig und effizient.

Überzeugende Produktpalette
Je nach Modell ermöglichen Allrad-Antrieb, Heckschiebetür und drehbarer 180°-Sitz für unkompliziertes Rückwärtsrangieren das einfache Manövrieren auf beengten Höfen, Gebäuden, Tunneln oder Schiffen – optimale Voraussetzung für schnelles und sicheres Arbeiten z.B. an steilen Rampen. Der Elektro YT ist zudem CO2-frei und emissionsminimiert bezüglich Feinstaub, Vibrationen und Lärm.Die KingLifterMitnahmestapler zeichnen sich durch Langlebigkeit, hohen Bedienkomfort, optimale Manövrierfähigkeit auf fast allen Böden sowie durch ein optimales Verhältnis von Hubleistung zu Eigengewicht aus.

Neben den Spezialfahrzeugen bietet TERBERG zudem passende Ersatzteile und Zubehör wie SafeNeck®, Schwanenhals und Hakenlift an. Überzeugen Sie sich vom überragenden Produkt- und Dienstleistungsangebot.

Produkte

YT Zugmaschine

TERBERG Zugmaschinen der Baureihe YT sind so konzipiert, dass sie ein Gesamtgewicht von bis zu 200 Tonnen ziehen und Sattelhublasten von bis zu 36 Tonnen aufnehmen können. Das Sortiment der YT-Baureihe (z.B. der Airport YT) bietet mehrere modulare Antriebsoptionen, aus denen Sie Ihre optimale Variante auswählen können. Die geräumige Kabine ermöglicht dem Fahrer durch die vielen Extras nicht nur ausgezeichnete Sicht, sondern auch außergewöhnlichen Komfort und Sicherheit. Die YT-Baureihe hat einen fest installierten, nach vorne gerichteten Sitz. Wenn Ihr Nutzungsfeld umfangreiches Wenden erfordert, bietet sich die RT Baureihe mit 180°-Drehsitz an.

 

KingLifter Mitnahmestapler

Der TERBERG KingLifter Mitnahmestapler ist perfekt als Lade- und Entladegerät für Ihren LKW. Er zeichnet sich durch Vielseitigkeit, Langlebigkeit, hohen Bedienkomfort und optimale Manövrierfähigkeit aus und ist auf nahezu allen Böden einsetzbar. Bei sämtlichen KingLifter-Ausführungen besteht ein optimales Verhältnis zwischen der Hubleistung und dem geringen Eigengewicht. Da er am Heck eines Trägerfahrzeugs (z.B. Lastwagen) montiert werden kann, sichert er Ihnen Unabhängigkeit beim Transport und Zeitersparnis – Voraussetzung für besten Service und Umsatzsteigerung.

 

Elektro YT Zugmaschine

Umweltbewusstsein, Nachhaltigkeit und Effizienz gewinnen in der Nutzfahrzeugbranche immer mehr an Bedeutung. All diese Eigenschaften vereint der TERBERG YT 202-EV mit Elektroantrieb. Durch die Elektro-Bauweise wird Green Logistic gefördert, weil keine Abgase und kein CO2-Ausstoß entstehen. Geringere Betriebskosten (Strom ist günstiger als Diesel und der Elektromotor ist im Wesentlichen wartungsarm), ein niedrigerer Geräuschpegel und die Fähigkeit, im Innenbereich ohne Einschränkungen betrieben zu werden, sind weitere Vorteile. In den meisten Anwendungen kann der YT 202-EV für eine Schicht von 9 bis 10 Stunden betrieben und dann in 2 bis 4 Stunden aufgeladen werden. Die Lithium-Eisenphosphat-Batterie ist für Traktionsanwendungen optimiert und hat eine Lebensdauer von mehreren tausend Lade-/Entladezyklen. Der 202 kW-Elektromotor treibt ein Allison 3000-Serie-Getriebe, welches auch in herkömmlichen YT-Zugmaschinen verwendet wird.

 

BC Wechselbrückenumsetzer

Der TERBERG Wechselbrückenumsetzer wurde speziell für das sichere und schnelle Umsetzen von Wechselkoffern entwickelt. Die BC Baureihe erlaubt Hubtischkapazitäten bis 25 Tonnen und Sattelkupplungskapazitäten von 16 Tonnen. Der kurze Wendekreis und der hydraulisch heb- und senkbare Hubrahmen, auf dem variable Wechselbehältertypen untergebracht werden können, ermöglichen breite Einsatzfelder bei Logistik- und Transportaufgaben. Wie bei den TERBERG Zugmaschinen auch, ist die BC Baureihe mit einer besonders sicheren, geräumigen und komfortablen Fahrerkabine ausgestattet

 

Low Entry DT Zugmaschine

Die TERBERG DT Baureihe ist die Low Entry-Variante von YT Zugmaschinen, die mit niedriger Ankoppelhöhe besonderen Voraussetzungen bei Distributionszentren gerecht werden: Der Kabinenboden befindet sich nur 0,5 m über dem Boden. Niedriger Einstieg für den Fahrer und Türen rechts- und linksseitig fördern die Effizienz, der geringe Geräusch-und Vibrationspegel in der Kabine verbessert zudem signifikant den Arbeitsplatz des Fahrers. Zuggesamtgewicht (GCW) bis zu 75 Tonnen, Sattelhubkraft bis zu 36 Tonnen.

 

RT / TT Zugmaschine

TERBERG RT und TT Zugmaschinen werden bevorzugt für den Transport von Lasten mit bis zu 390 Tonnen Zug-Gesamtgewicht und Sattellasten bis zu 45 Tonnen verwendet. Die Zugmaschinen für Anhänger, Auflieger, Container und Rollpalletten jeglicher Art gelten als besonders robust, zuverlässig, wendig und effizient: Je nach Modell ermöglichen Allrad-Antrieb, Heckschiebetür und drehbarer 180°-Sitz für unkompliziertes Rückwärtsrangieren das einfache Manövrieren auf beengten Höfen, Gebäuden, Tunneln oder Schiffen – gerade im RoRo 24-Stunden-Betrieb Voraussetzung für schnelles und sicheres Arbeiten z.B. an steilen Rampen. Hohe Wirtschaftlichkeit im Kraftstoffverbrauch und reduzierte Wartungskosten sorgen zudem für niedrige Betriebskosten.

 

RT Dumper Kompakt-Kipper

Das Basisfahrzeug für den TERBERG Dumper ist die RoRo Zugmaschine vom Typ RT382. Der Dumper Kompakt-Kipper hat eine Nutzlast von 40 Tonnen und ist mit einer Breite von nur 2,55 m und einem engen Wendekreis insbesondere für den Einsatz in schmalen Tunneln und Baustellen gedacht. Das Fahrzeug ist mit einer 15 Kubikmeter Kippmulde ausgestattet. Selbst bei voller Beladung mit 40 Tonnen Gestein kann das Fahrzeug immer noch Steigungen von bis zu 12 % bewältigen. Auf langen Abfahrten verhindert die Jacobs Motorbremse die Überhitzung der Bremsen. Die Kippmulde kann zudem durch eine Sattelplatte ersetzt werden, um Trailer zu ziehen.

 

RR ZweiWege-Fahrzeug

Jahrzehntelange Erfahrung und fundiertes Know-how aus Fahrzeug- und Bahntechnik in einem Spezialfahrzeug vereint: Das ZweiWege-Fahrzeug TERBERG / ZAGRO Truck RR 222 ist für den Einsatz auf Schiene und Straße konzipiert und kann bei Spurweiten von 1,0 bis 1,668 Meter Anhängelasten bis zu 2200 Tonnen rangieren. Ein hohes Bruttokombinationsgewicht, der enge Wendekreis auf Straßen sowie die gute Verfügbarkeit von Ersatzteilen machen das Zweiwegefahrzeug effizient – und flexibel: Der RR 222 kann auch als Sattelzugmaschine arbeiten. Und bei Bahnspuren in gepflasterter Oberfläche können unsere konventionellen Zugmaschinen auch für das Rangieren von Bahnwagen benutzt werden.

 

Hakenlift-Fahrzeug

Die Grundlage der TERBERG Hakenliftfahrzeuge bilden die Zugmaschinen der YT und RT / TT Baureihen. Je nach Ihren Anforderungen ist der Antrieb wählbar von 4×2 bis 6×6. Diese Fahrzeuge sind in der Lage, bis zu 40 Tonnen Nutzlast in der Mulde zu transportieren.

Neben Spezialfahrzeugen bietet TERBERG Zubehör wie SafeNeck®, Schwanenhals und weitere Logistikkonzepte an, des Weiteren Miete, Leasingoptionen, breit gefächerte Ersatzteil-, Wartungs- und Reparaturservices sowie Vermietung und Verkauf von Gebrauchtfahrzeugen.

Effizienz und Sicherheit im operativen Einsatz – TERBERG Spezialfahrzeuge auf der CeMAT 2018

Stand P62 / Freigelände

(TERBERG 04/2018). Rund 300 m2stehen TERBERG zur Verfügung, um sich dem interessierten Publikumvom 23. bis 27.4. auf der diesjährigen CeMAT zu präsentieren. Am Stand P62 / Freigeländezeigt der Spezialanbieter leistungsstarke, effiziente und vielseitig einsetzbare Zugmaschinen, Wechselbrückenumsetzer und KingLifter Mitnahmestapler:

Der YT182 wurde speziell für das permanente Auf- und Absatteln variabler Aufliegerim Speditions- und Logistikbereich entwickelt. Die Terminal Zugmaschine mit einem Zuggesamtgewicht von bis zu 185 t sowie einem maximalen Hubgewicht der Sattelplatte bis 34 tist konzipiert nach dem KISS-Prinzip – „Keep ItSafe andSimple“ bedeutet die Verwendung geprüfter und in der Praxis bewährter Konstruktionen und hochwertiger Komponenten in Verbindung mit neuester Maschinenbautechnik, die die Langlebigkeit erhöhen und gleichzeitig Ausfallrisiko, Betriebs- und Instandhaltungskostenreduzieren.

Die Zugmaschine is tmit der neuesten Fahrzeug- und Motorengeneration ausgestattet und mit seinem gesamten Antriebsstrang (Motor, Achsen, Getriebe) auf geringe Terminalgeschwindigkeiten ausgerichtet. So werden immer optimale Temperaturbereiche des Motors erreicht, das spart Kraftstoff (Harnstoffeinspritzung auf Euro 6-Niveau), sorgt für minimale Schadstoffbelastung am Arbeitsplatz und reduziert den Verschleiß der jeweiligen Maschinenteile.

Das vollverschweißte Chassis mit komfortabler und schallisolierter Fahrerkabine wurde so konzipiert, dass der Fahrer zur Fahrzeugmitte ein- und aussteigen und schnell zu den Traileranschlüssen des Aufliegers gelangen kann, ohne die Konturen des Fahrzeuges verlassen zu müssen. Für optimale Trailerversorgung sorgen zudem großzügiger Bewegungsfreiraum zwischen Kabine und Auflieger sowie der leichte Zugang zu allen Aggregaten. Große Kabinenfenster sicherneine volle Rundumsicht.

Die vollhydraulische Lenkung und die kompakte Bauweise ermöglichen einen minimalen Wendekreis und somit maximale Flexibilität. Durch die hydraulische Sattelschwinge braucht der Fahrer nicht mehr unter hohem Kraft- und Zeitaufwand die Stützbeine permanent ein- und auszufahren, sondern kann von der Kabine aus die entsprechende Fahrhöhe per Joystick einstellen.

Die ebenfalls ausgestellte RoRo Zugmaschine RT 223 wartet zudem mit Allrad-Antrieb und 180°-Drehsitz auf, dieeinfaches Manövrieren auf beengten Höfen, Gebäuden, Tunnelnoder Schiffen und schnelles, sicheres Arbeiten z.B. an steilen Rampen, ermöglichen – bei nahezu gleicher Geschwindigkeit im Vorwärts- und Rückwärtsgang. Die gesamte Fahrzeugtechnik (Getriebeschaltung, Lenkung und Lichtanlage) kann direkt auf die Fahrersitzposition ausgerichtet werden und gibt dem Fahrer stetig das Gefühl geradeaus zu fahren, egal in welche Richtung sich das Fahrzeug bewegt.

Durch außermittiges Drehen des Sitzes behält der Fahrer durchweg kurzen Abstand zur Seitenscheibe und sichert ihm optimale Sichtverhältnisse. Diese Funktion der TERBERG Fahrzeuge stellt ein Alleinstellungsmerkmal dar. Der Allrad-Antrieb sorgt für maximale Traktionen und Fahrsicherheit in allen Fahrbereichen. RoRo Zugmaschinen können individuell balastiert werden, um maximale Sicherheit bei Rampensteigung gewährleisten. Die Rahmenkonstruktion ist auf Schwerlast ausgerichtet, ebenso sind die Bremssysteme für sehr hohe Lasten konzipiert: bis zu 45 t Sattellast bei einem Gesamtkombinationsgewicht von bis zu 375 t. Die rückwärtige Rahmenkonstruktion (Heckpartie) bietet viele Möglichkeiten für optionale Anbauteile um allen Kundenbedürfnissen und Anwendungen gerecht zu werden.

Die neueste Generation des TERBERG Wechselbrückenumsetzers BC182 wurde hinsichtlich der Verbrauchs- und Schallreduzierung deutlich verbessert. Durch eine neue Kraftübertragung zwischen Motor und Getriebe, Hydrauliksystem mit Load-Sensing-Pumpe und verändertem Durchmesser der Hubzylinder wurden optimale Schaltpunkte erreicht, sodass die Fahrzeuge bereits bei sehr geringer Motordrehzahl optimale Fahrgeschwindigkeiten erreichen. Ebenso wie bei YT und RT ist im BC 182 die neueste Technik der Motorengeneration verbaut und mit einem Kraftstoffsparmodul ergänzt. Die hohe Kabinenanordnung der Wechselbrückenumsetzer sorgt für allumfassende Rundumsicht und maximale Sicherheit des Fahrers auf den oft stark befahrenen Umsetzterminals.

Rahmenkonstruktion und stabiler Hubtischsichern die hohe Langlebigkeit der gesamten Fahrzeugkonstruktion. Alle Fahrzeuge sind mit einer Rückfahrkamera ausgestattet, die dem Fahrer ermöglicht, den rückwärtigen Raum leicht zu überblicken. Rückfahrwarner passen sich den Umweltgeräuschen an (modellabhängig) und geben dadurch zusätzliche Sicherheit.

All diese Maßnahmen steigern in hohem Maßen die Effizienz des operativen Einsatzes aller Fahrzeuge und sorgen für eine sehr hohe Arbeitssicherheit. Mit diesem Konzept lässt sich die Zeit für die Rangiertätigkeit halbieren.

Die zu TERBERG gehörenden KingLifter Mitnahmestapler mit variablen Ausstattungsmöglichkeiten zeichnen sich durch Langlebigkeit, hohen Bedienkomfort, zuverlässige Manövrierfähigkeit auf fast allen Böden sowie durch ein optimales Verhältnis von Hubleistung zu geringem Eigengewicht aus: Rundum-Korrosionsschutz durch kathodische Tauchlackierung, Pulverbeschichtung, feuerverzinkte Rad-Arme sowie Edelstahl-Beblechung sorgen für Langlebigkeit. Ein- oder Allradantrieb bewältigen auch größere Steigungen und unwegsame Untergründe. Trotz seiner geringen Außenmaße kann der KingLifter seine Lastenstabil in einer Höhe bis zu 4.050 mm bewegen (modellabhängig). Duplex-Gleitmasten mit Teleskopgabel oder alternativ Duplex-Rollenmasten mit integriertem TERBERG-Scherensystem sowie eine optionale 4-Wege-Steuerung erleichtern Rangieren und einseitigesBe- und Entladen bei beengten Platzverhältnissen und steigern kombiniert als doppeltes Vorschubsystem die Flexibilität des Staplers. Ein verbauter Extra-Seitenschub von bis zu 200 mm in beide Richtungen (je nach Modellvariante) ermöglicht punktgenaues Absetzen der Waren, ohne den Stapler noch einmal umsetzen zu müssen.

YT, RT, BC und KingLifterbietet TERBERG über variable Finanzierungsmodelle und Mietmodellean, ebenso im Premium-Service – bei gleichbleibenden monatlichen Raten für ein Rundum-Sorglos-Paket. Die optionale Maschinenbruchversicherung schützt vor ungewollten Kostenüberraschungen und gewährleistet TERBERG-Kunden stetig feste Kalkulationsgrößen bei all seinen geplanten Vorhaben.

Als Spezialanbieter für Yard, RoRo und Terminal Traktoren, Wechselbrückenumsetzer sowie Hakenlift- und Zweiwege-Fahrzeuge, Mitnahmestapler und Kipper ist TERBERG Spezialfahrzeuge vor allem für die Marktsegmente Logistik, Hafen, Industrie, Bau, Berg- und Tunnelbau, Flughafen und Straße / Schiene aktiv. Das traditionsreiche Unternehmen produziert standardisierte und individualisierte Fahrzeuge u.a. für Schwerlasten. Zum Portfolio gehören außerdem Ersatzteile und Zubehör sowie umfassender Service im Bereich Reparatur und Vermietung der Fahrzeuge sowie Vermittlung von Gebrauchtfahrzeugen (www.terberg-deutschland.de).

Nur als Presseinfo:

Weitere Informationen

Pia Lücke, PR & Kommunikation, p.luecke@terberg-de.de, 040-4309114-554 sowie

Berit Geppert, Marketing, b.geppert@terberg-de.de, 040-4309114-521

TERBERG Spezialfahrzeuge GmbH

Stenzelring 37
21107 Hamburg

T +49 (0)40 430 91 140
F +49 (0)40 430 91 144 0

www.terberg-deutschland.de

Kontaktformular

Angaben zum Unternehmen

Gründungsjahr: 1869 in Benschop, Niederlande

Anzahl Mitarbeitende: weltweit 2.500

Kernkompetenzen:

  • Produktion und Vertrieb von Zugmaschinen, Wechselbrückenumsetzern, Mitnahmestaplern und Kippern
  • Neufahrzeuge & Gebrauchtfahrzeuge
  • Mietpark
  • Ersatzteile & Zubehör
  • Wartung & Reparatur
  • Fahrerschulung

Produkte-Innovationen und/oder Produkte: Zugmaschinen, Wechselbrückenumsetzer, Mitnahmestapler und Kipper, Ersatzteile und Zubehör, Neu- und Gebrauchtfahrzeuge

Dienstleistungen: Produktion, Vertrieb, Vermietung, Reparatur, Wartung und Fahrerschulung

Referenzobjekte: Zugmaschine Elektro YT 202-EV

Geschäftsführung: George Terberg und Arno Ortlieb

Inhaber: TERBERG Group B.V.

Hauptsitz: Deutschland, Österreich & Schweiz

Kistler Work & Trade GmbH

Geben Sie sich nur mit dem Besten zufrieden

Die Kistler Work & Trade GmbH ist spezialisiert auf den Verkauf und die Montage von Partikelfilter-Systemen für namhafte Firmen. Die Referenzliste enthält entsprechend viele namhafte Firmen: Beispielswiese befindet sich die schwyzerische Firma bei der Menzi Muck AG, Hutter Baumaschinen, Vermeer sowie Jungheinrich als Erstausrüster im Einsatz.

Auch im Nachrüstbereich sind Ueli Kistler und sein Team sehr gut vertreten und zählen dort unter anderem die Firma Feldmann Pneukran & Transport AG zu ihren Kunden. Diese beeindruckende Referenzliste kommt nicht von ungefähr. Die vollste und kontinuierliche Zufriedenheit der Kunden ist die Philosophie der Kistler Work & Trade GmbH. Der hohe Anspruch an die Qualität der Produkte sowie die einmalige Vielfalt der Dienstleistungen beweisen dies eindrücklich.

Sie haben Probleme mit bestehenden Filtersystemen von Mitbewerbern?
Verlangen Sie eine unverbindliche Analyse.
Wir garantieren Ihnen, dass wir Ihnen helfen können.

CH Generalimport der Wechselfiltersysteme von Baumüller & Partner

Diese kostengünstigen Nachschaltfilter ist die Lösung für alle Arten von Dieselbetriebenen Maschinen und Anlagen wie beispielsweise Stapler, Kompressoren, Notstromaggregate, Stationäre Anlagen wie Notstromaggregate von Spitälern oder anderen autarken Systemen.
Ein weiterer unschlagbarer Vorteil ist die Tatsache, dass diese Filterpatronen nicht schon nach 10 Betriebsstunden aufwendig mit Wasser gereinigt werden müssen. Die Speicherkapazität liegt je nach Motorzustand und Einsatzprofil bei bis zu 500 Betriebsstunden, ein riesiger Fortschritt.

SMF®-AR: Das autarke Abgasreinigungssystem

Aufgrund stark abweichender Anwendungsprofile mit häufig zu geringen Abgastemperaturen, was eine Russverbrennung praktisch verunmöglicht, kommen bei mobilen Maschinen und stationären Anwendungen meist aktive Systeme wie das BAFU geprüfte SMF®-AR zum Einsatz. Dabei handelt es sich um einen Sintermetallfilter mit autarker thermoelektrischer Regeneration. Mit diesem System kann der Partikelfilter temperaturunabhängig in nahezu jedem Motorbetriebspunkt regeneriert werden, da die erforderliche Temperatur für den Russabbrand durch das SMF®-AR selbst erzeugt wird.

Überzeugen auch Sie sich von den einmaligen Dienstleistungen und Produktevielfalt der Kistler Work & Trade GmbH. Der Partikelfilter-Spezialist gehört mit seinem grossen Know-how und durchgehend BAFU-konformen Komponenten zu den letzten seiner Art. Geben Sie sich mit nicht weniger als dem Besten zufrieden!

Kistler Work & Trade GmbH

Leuholz 15
8855 Wangen SZ
T  +41 (0)55 440 99 19
F  +41 (0)55 440 99 21

info@kwt-uk.ch
www.kwt.swiss

Angaben zum Unternehmen

Gründungsjahr
2004

Anzahl Mitarbeiter
7

Kernkompetenzen 
Russpartikelfilter, Partikelfilterreinigung, Metallbau

Produktinnovationen

  • Kinoxflex® – für eine gasdichte Entkopplung in der Abgastechnik (eigene Erfindung)
  • Baumüller und Partner Wechselfilter (Generalimporteur)
  • HJS SMF®-AR Aktive Systeme
  • CRT® PassiveSysteme
  • Abgasrohr Isoliertechnik
  • Kistler System-BAR, die mobile klappbare Bartheke

Dienstleistungen

  • Verkauf und Montage von Partikelfilter-Systemen
  • Diesel-Partikelfilter Reinigungsanlage, schnellster Service Schweizweit
  • Revisionen von Industrieanlagen wie Beton- Asphaltanlagen etc.
  • Metallbau EN1090-2 qualifiziert
  • CAD Engineering mit 3D Zeichnungssoftware von Solid Edge

Referenzobjekte
Menzi Muck, Hutter, Vermeer, Jungheinrich, NTS etc.

Geschäftsführung
Ueli Kistler

Inhaber
Ueli Kistler

Kaiser AG

Kaiser AG – Überzeugende Technik, die Herausforderungen meistert

KAISER ist Technologieführer bei Fahrzeugen für die Kanalreinigung und industrielle Entsorgung sowie bei Mobil-Schreitbaggern. Das Unternehmen mit Standorten in Liechtenstein, der USA, Italien, Finnland, Österreich und der Slowakei gilt in beiden Branchen als Synonym für innovative technische Lösungen. Im Bereich der Fahrzeuge für die Kanal- und Industriereinigung ist KAISER europaweit führend. Die Gruppe zählt über alle Standorte hinweg rund 500 Mitarbeitende und arbeitet weltweit mit über 100 Vertriebs- und Servicepartnern zusammen. Die Grundsteine der KAISER AG wurden bereits 1913 gelegt. Markus Kaiser führt das Unternehmen heute in dritter Generation. Die klare Eigentümerstruktur in der gesamten Unternehmensgruppe garantiert eine nachhaltige, strategische Weiterentwicklung. 

Eco 3.0: Das patentierte KAISER-Rückgewinnungssystem erspart 24‘000‘000 Liter Frischwasser pro Jahr und Fahrzeug.
Eco 3.0: Das patentierte KAISER-Rückgewinnungssystem erspart 24‘000‘000 Liter Frischwasser pro Jahr und Fahrzeug.

Technologie als Kernkompetenz
Die Reinigung der Abwassersysteme ist öffentlich kaum ein Thema. Dementsprechend ist auch wenig bekannt, wie viel Hightech für einen effizienten Unterhalt dieser wichtigen Infrastruktur zur Verfügung steht. Mit der internationalen Fokussierung auf moderne Umwelttechnologien gewinnen leistungsstarke und effiziente Kanalreinigungsfahrzeuge zunehmend an Bedeutung. Wesentliche Kernelemente der KAISER-Fahrzeuge, wie Hochdruckpumpe, Vakuumpumpe und Recyclingsystem stellen eigene Technologien dar und bilden eine optimal aufeinander abgestimmte Systemlösung. Dieses Gesamtsystem bietet erhebliche Vorteile für die Kunden. Durch ausgezeichneten Wirkungsgrad, mehr Nutzlast und geringen Wartungsaufwand kann eine hohe Wirtschaftlichkeit der Fahrzeuge gewährleistet werden. Zudem werden Abgas- und Lärmemissionen durch weniger Nachtank- und Deponiefahrten substanziell reduziert.

Mobil-Schreitbagger S12: Für anspruchsvolle Einsätze in schwierigem Gelände

Im Bereich der Mobil-Schreitbagger setzt KAISER mit der aktuellen Produktgeneration nicht nur neue Massstäbe in Leistung und Effizienz, sondern besticht auch durch ein professionelles Design. Der Mobil-Schreitbagger ist kein Bagger im herkömmlichen Sinne. Er spielt seine Stärken dort aus, wo andere an ihre Grenzen stossen.

•Schienenbagger S22: Der profilfreie Zweiwegebagger S22RR ist auf den Einsatz im Bahnumfeld ausgerichtet.
Schienenbagger S22: Der profilfreie Zweiwegebagger S22RR ist auf den Einsatz im Bahnumfeld ausgerichtet.

Produktinnovation madeby KAISER
2016 wurde der Schienenbagger S22RR präsentiert und somit der Baumaschinenbereich der Kaiser AG um ein neues Geschäftsfeld ergänzt. Der S22RR ist ein universell einsetzbarer Zweiwegebagger, speziell auf die Vorgaben und Regulierungen im Bahnumfeld ausgerichtet. Im Bereich der Fahrzeuge für die Kanalreinigung wurden 2016 ebenfalls neue Produkte eingeführt. Zwei neue Technologien, Vakuumdestillation bzw. Beflockung,  ermöglichen die mobile Aufbereitung von Abwasser zu absolut sauberem Wasser.

 

•AquaStar WT: Multifunktionelles Kanalreinigungsfahrzeug, welches zusätzlich über eine innovative Klarwasseraufbereitung verfügt.
AquaStar WT: Multifunktionelles Kanalreinigungsfahrzeug, welches zusätzlich über eine innovative Klarwasseraufbereitung verfügt.

Familienunternehmen mit Verantwortung
Die KAISER AG ist ein Familienunternehmen, das in zukunftsweisende Produktstrategien, Kundennähe, eine starke Markenpolitik und nicht zuletzt in eine leistungsfähige Unternehmenskultur investiert. Durch internationale und langjährige Erfahrung versteht die KAISER AG das Umfeld seiner Kunden. In partnerschaftlicher Zusammenarbeit entwickelt KAISER anwendungsorientierte Lösungen, die den Kunden zu entscheidenden Wettbewerbsvorteilen verhelfen.

Produkte & Spezialisierungen

pdf_icon_32 Kaiser Imagebroschuere

Kaiser AG

Vorarlbergerstrasse 220
9486 Schaanwald
T  +423 377 21 21

kaiserag@kaiser.li
www.kaiser.li

Angaben zum Unternehmen

Gründungsjahr: 1913

Anzahl Mitarbeitende: ca. 500

Niederlassungen: Schaanwald (Liechtenstein), Nenzing (Österreich), Nykarleby (Finnland), Pordenone (Italien),Krakovany (Slowakei), Fort Morgan (USA)

Kernkompetenzen: KAISER ist Technologieführer bei Fahrzeugen für die Kanalreinigung und industrielle Entsorgung sowie bei Mobil-Schreitbaggern.

Produkte: Fahrzeuge für Kanalreinigung und industrielle Entsorgung, Mobil-Schreitbagger, Zweiwegebagger, Pumpen und Komponenten

Geschäftsführung: Markus Kaiser

afa AG

Mit den richtigen Anbaugeräten Mehrwert generieren

drg19Bagger und Krane sind teure Maschinen. Nur wenn sie gut ausgelastet sind, bringen sie die gewünschte Rendite. Mit spezifischen Anbaugeräten lässt sich ihr Einsatzbereich entscheidend erweitern. Die afa AG in Buchrain LU ist spezialisiert auf hydraulische Anbaugeräte und beliefert Baugeschäfte, Forst- und Gartenbaubetriebe, Kommunen usw. mit entsprechenden Komponenten.

crafterLeistung vor Grösse
Rolf Hartmann, Firmeninhaber und Geschäftsführer der seit über 30 Jahren etablierten afa AG, macht kein grosses Büro auf, wenn es um seine Firma geht. Mit einer Belegschaft von nur vier Personen managt er das Unternehmen mit namhaften Kunden aus der ganzen Schweiz. Bei der afa AG gibt’s keine langen Wege, der Kunde redet 1:1 mit dem Chef oder dem zuständigen Mechaniker. Die Firma ist sehr flexibel und kann rasch handeln.
Rolf Hartmann hat keine grossen Expansionspläne. Ihm ist wichtig, dass er selbst von A-Z in den Geschäftsalltag involviert ist. Er ist Verkäufer, Berater, technischer Leiter und sogar Mechaniker, wenn Not am Mann ist. Das schätzen die Kunden, und deshalb beschäftigt er auch keine Aussendienstmitarbeiter.

SONY DSC

Dank Weltmarken die Nase vorn
Mit den europaweit führenden Geräten der deutschen Firma Kinshofer und deren Tochterfirma Demarec verfügt die afa AG über die zwei top Lieferanten der Branche. Unzählige Anbaugeräte jeder Art und Grösse sind im Programm, vom  kleinen handgrossen Ersatzteil bis zum 5 Tonnen schweren Brocken in Form eines grossen Steinbrecher-Werkzeugs.

Kinshofer: Anbaugeräte für Bagger von 1 – 60 Tonnen / Rückbauwerkzeuge für Bagger von 20 – 65 Tonnen / Anbaugeräte für alle Krane.

Demarec Rückbauwerkzeuge der Heavy-Duty-Klasse: Abbruch- und Sortiergreifer für Bagger bis 70 Tonnen / starre Pulverisierer für Bagger von 20 bis 65 Tonnen / drehbare Pulverisierer für Bagger von 20 bis 65 Tonnen / Multi-Quick-Prozessoren für Bagger von 20 – 65 Tonnen.

btb200Intermercato Wiegesysteme für Krane und Bagger: Funk-Wiegesysteme für Stückgutkrane / Funk-Wiegesysteme für Ladekrane / Funk-Wiegesysteme Heavy-Duty für Bagger und Industrieanwendungen.
Mit diesen Systemen hat sich afa im Sektor Glas- und Schrottrecycling als führender Spezialist etabliert. Viele Gemeinden und Städte in der ganzen Schweiz gehören zu den regelmässigen Kunden.

Im Service und Kundendienst bestens aufgestellt
Die Servicequalität der afa AG ist schon fast sprichwörtlich und ein Hauptpfeiler des Unternehmenserfolgs. Die Kunden wissen nur zu gut,  dass Stillstandzeiten ihrer Maschinen  unnötig Geld kosten und schätzen den zuverlässigen Service von afa. Die gut ausgebaute Infrastruktur mit der modern ausgerüsteten Werkstatt und dem grossen Ersatzteillager sowie die kompetenten Mechaniker sind Garanten für eine konstant hohe Arbeitsqualität.
Die Dienstleistungen reichen  von der kundenspezifischen Bereitstellung der Anbaugeräte, der Reparatur eines Kundengerätes oder einfach dem Service eines Baggers oder Krans bis hin zur Sicherheitsinspektion.

SONY DSC

Egal ob der Kunden mit dem Gerät vorfährt oder ob die afa-Monteure mit dem perfekt ausgerüsteten Servicewagen vor Ort fahren – die Servicequalität stimmt. Last but not least bietet die afa AG auch einen Mietservice für die verschiedenen Anbaugeräte. Als Vorteil entpuppt sich dabei die zentrale Lage des Firmensitzes.

Positive Zukunftsaussichten
Mit den Anbaugeräten für Bagger und Krane ist die afa AG eng mit der Bautätigkeit verbunden und noch kann man von einer weiterhin stabilen Baukonjunktur ausgehen. Gemäss Rolf Hartmann  sind die Auswirkungen der Frankenstärke wohl spürbar, aber nicht dramatisch. Nach seinen Erfahrungen sind die Auftraggeber aber vorsichtiger geworden. Der Weg von der Offerte bis zum Kauf ist entsprechend länger. So oder so ist die afa AG aber gut gerüstet für die Herausforderungen der Zukunft.

SONY DSC

afa AG für Anbaugeräte

Am Rotbach 10
6033 Buchrain LU
T  +41 (0)41 449 55 88
F  +41 (0)41 449 55 89

mail@afa-ag.ch
www.afa-ag.ch

Öffnungszeiten:

07.15 – 12.00 Uhr
und
13.00 – 17.00 Uhr

Angaben zum Unternehmen

Gründungsjahr: 1980

Anzahl Mitarbeitende: 4

Kernkompetenzen: Verkauf und Vermietung von hydraulischen Anbaugeräten der Marken Kinshofer, Demarec und Intermercato sowie Service und Reparatur in der eignen Werkstatt. Auch kundenspezifische Um- und Neubauten werden realisiert.

Produkt-Innovationen: Nox Tiltrotrator von Kinshofer – ein kompakter Tiltrotrator ohne Hydraulikzylinder.

Referenzen: Anliker AG, Emmen; Aushub Merz AG, Gebenstorf; Christen AG, Küssnacht a.R.; Eberhard AG, Kloten; Eduard Meier AG, Wettingen; Flückiger AG, Rothrist; Max Maag AG, Winterthur, Schneider Umweltservice AG, Meilen; SOGES, Uttigen; Stadt Zürich (ERZ); Ziswiler AG, Bern u.v.m.

Geschäftsführer/Inhaber: Rolf Hartmann

Hermann Greminger Tiefbau AG

Seit 1973 stetig verbessert

Im Jahre 1973 fing Hermann Greminger Senior neben seinem Obstbaubetrieb an, Unterhalte und Erweiterungen von Entwässerungsleitungen auszuführen. 1977 wurde der Betrieb mit einem Schreitbagger Menzi Muck erweitert._MAS0166-1

Kontinuierlicher Ausbau des Betriebs
Unterhaltsarbeiten für Gemeinden und Kantone werden seit 1986 mit Böschungsmähern und einer Bankettfräse ausgeführt. In den folgenden Jahren wurde der Betrieb kontinuierlich mit Spezialarbeiten erweitert (Grabenfräsen, Erdraketen, Stahlrohrvortrieb, Kabelpflug, Saugbagger). Zusätzlich wurde schweres Aushubgerät angeschafft.
Zur Zeit beschäftigt die Firma Hermann Greminger Tiefbau AG 17 Vollzeit-Angestellte und 3 Teilzeit-Angestellte.

Hermann Greminger Tiefbau AG

Gässli 3
9565 Bussnang
T  +41 (0)71 622 27 42

info@greminger-tiefbau.ch
www.greminger-tiefbau.ch

Angaben zum Unternehmen

Gründungsjahr: 1973

Anzahl Mitarbeitende: 20

Kernkompetenzen: Tiefbau, Saugbaggerarbeiten

Dienstleistungen: Tiefbau, Saugbagger, Schreitbagger, Hangsanierungen, Bachsanierungen, Strassenbau, Werkleitungen, Belagsarbeiten, Grabenfräsen, Kabel einpflügen, Bankettfräsarbeiten, Böschungsmähen, Korbmähen, Parkplätze, Erdrakete, Verbundsteinplätze

Geschäftsführung: Simon Greminger

Inhaber: Simon Greminger

staplerhandel.ch AG

Gabelstapler von A bis Z

Die staplerhandel.ch AG ist der Gabelstaplerspezialist aus der Ostschweiz. Wir kaufen und verkaufen neue und gebrauchte Fördertechnikgeräte und organisieren für Sie das benötigte Zubehör. Für uns sind Stapler und Hubwagen nicht nur ein notwendiges Übel, sondern Leidenschaft.

Getreu unserem Motto: “Ein Geheimtipp unter Experten”

Gabelstapler reparieren oder prüfen: Wir bieten Ihnen einen umfassenden Service

Bei uns finden Sie die passende Service-Dienstleistung. Der jährliche Stapler-Service, Reparaturen, Sicherheitschecks und MFK-Prüfungen, all dies führen wir in unserem Haus oder bei Ihnen vor Ort aus. Wünschen Sie einen Wartungsvertrag oder einen Full Service, wir bieten Ihnen das Gewünschte oder führen die Arbeiten auch in Eigenregie an.

Kundendienstwagen
Kundendienstwagen

Hubwagen und Stapler kaufen beim Fachbetrieb

Allrad Gabelstapler bomaq B30 MP
Allrad Gabelstapler bomaq B30 MP

Die Anschaffung von Fördertechnikgeräten ist eine grössere Investition. Daher lohnt es sich das Transportgerät beim Fachbetrieb zu kaufen. Wir bieten Ihnen ein komplettes Programm an Niederhubwagen, Hochhubwagen, Schubmaststapler, Kommissionierer, Wagen und Schlepper, Schmalgangstapler, Elektrostapler, Dieselstapler, Geländestapler, Teleskopstapler und Leichtbaustapler an. Sei es ein Neugerät, eine Occasion und gar eine Demomaschine.

Das passende Zubehör, Anbaugerät, Batterie, Ladegerät, Gabelzinke, Ersatzteil oder Diesel-Partikelfilter runden unser umfangreiches Verkaufsprogramm ab.

 

Gabelstapler mieten: Schont die Liquidität und dies ohne Kompromiss!

Kundetreue wird belohnt
Kundetreue wird belohnt

Sie möchten einen Stapler mieten – für einen Tag, eine Woche, einen Monat oder dauerhaft? Unsere Kompetenz in der Staplervermietung sorgt dafür, dass Sie zum richtigen Zeitpunkt am richtigen Ort den passenden Mietstapler vorfinden. Sei es ein Geländestapler zum Transportieren, ein Schubmaststapler zum Stapeln, ein Schmalgangstapler zum Einlagern, ein Hochhubwagen zum Beladen von Lkw oder ein Teleskoplader zum Schaufeln.

staplerhandel.ch AG

Service, Verkauf, Vermietung
Gewerbestrasse 2
8554 Bonau
T +41 71 657 24 24
F +41 71 657 24 25

info@staplerhandel.ch
www.staplerhandel.ch

Öffnungszeiten:

Montag bis Donnerstag
07.00 – 12.00 / 13.00 – 17.00
Freitag
07.00 – 12.00 / 13.00 – 16.00

Angaben zum Unternehmen

Gründungsjahr: 1992

Anzahl Mitarbeitende: 9

Kernkompetenzen: Die staplerhandel.ch AG ist der Gabelstaplerspezialist aus der Ostschweiz. Wir kaufen und verkaufen neue und gebrauchte Fördertechnikgeräte und organisieren für Sie das benötigte Zubehör. Für uns sind Stapler und Hubwagen nicht nur ein notwendiges Übel, sondern Leidenschaft.

Produkte: Nieder- und Hochhubwagen, Lagertechnik, Gabelstapler, Geländestapler, Teleskoplader, Seitenstapler, Vier-Wege-Stapler, Gebrauchtgeräte, Anbaugeräte, Partikelfilter

Dienstleistungen: Service- und Reparaturarbeiten an allen Marken, Sicherheitscheck, Batterieregeneration, Full Service, Trouble Shooting, MFK Ausrüstung und Prüfung, Spezialanfertigungen, Flottenmanagement, Staplertransporte, Vermietung

Geschäftsführung: Christian Gerber

Inhaber: Christian Gerber

Gujer Landmaschinen AG

Avant – Die clevere Art zu arbeiten!

Im Februar 1992 hat Alexander Gujer den ersten kleinen Kompaktlader des noch jungen finnischen Kompaktlader-Herstellers Avant tecno Oy für die Schweiz bestellt. Damals konnte sich niemand vorstellen, dass 25 Jahre später, bald 1500 Avant Lader in der Schweiz ausgeliefert sein werden. Die Gujer Landmaschinen AG vertreibt die Multifunktionslader aus dem Avant Kompetenzcenter über ein Netzwerk von Händlern exklusiv in die ganze Schweiz.

Handarbeiten werden fast überflüssig
Den kompakten und multifunktionalen Radlader Avant gibt es in 19 Modellen, von der 200er-Serie mit 700 Kilogramm bis zur 700er-Serie mit 2200 Kilogramm. Die Palette mit über 150 Anbaugeräten wird laufend erweitert. Jedes Modell der Avant-Multifunktionslader eröffnet praktisch unbeschränkte Einsatzmöglichkeiten, sei es in der Bauwirtschaft, im Gartenbau, als Umschlagsmaschine, im Facility Service, für Gemeinden und die Landwirtschaft. Die Wendigkeit dieses Geräts lässt keine Wünsche offen, bei kleinstem Platzbedarf wird die optimale Kraft ausgeschöpft und Handarbeiten werden fast überflüssig.

Avant- AbbruchschereNeueste Innovation gilt als Revolution

Die neuste Innovation ist die Markteinführung der Avant eSerie, Batteriegetriebene kompakte Lader.
Mit dem e6 kommt gar der weltweit erste Lader mit Lithium Ionen Technologie aus dem Hause Avant. Ab diesem Sommer werden die 1.5t leichten Lader in der Schweiz erhältlich sein. Mit diesem Emissionslosen Lader können Lasten von bis zu einer Tonne standsicher verschoben werden.
Perfekt geeignet für den Einsatz in Innenräumen mit schlechter oder keiner Belüftung und überall dort, wo Abgas- oder Lärmrestriktionen gelten.

Produkte & Spezialisierungen

pdf_icon_32 Magazin 2017
pdf_icon_32 Gesammtkatalog 2017

Gujer Landmaschinen AG

Horbenerstrasse 7
8308 Mesikon
T  +41 (0)52 346 21 92

avantkundendienst@gujerlader.ch
www.avant-lader.ch

Öffnungszeiten:

Montag – Freitag
07:00 – 12:00 / 13:30 – 17:15

Angaben zum Unternehmen

Gründungsjahr: 1966

Anzahl Mitarbeitende: 30

Kernkompetenzen Teilbereich Avant: Generalimporteur Avant-Lader Schweiz, Service und Reparaturen von Avant Kompaktlader

Produkte-Innovationen:
Avant e5 und e6, Weltneuheit – der erste Kompaktlader mit Lithium Ionen Batterie; Vollelektrisch, Null Emission, im Lader integriertes Ladegerät, 230 V Anschluss, 900kg Hubkraft

e5: 11.5 kWh Leistung / 240 Ah
e6: Lithium Ionen Batterie –  14.5 kWh Leistung / 300 Ah

 Dienstleistungen: Beratung und Verkauf, Service und Reparaturen, Ersatzteillager, Hydraulikservice, An- und Umbauten, Moderne Spritzkabine, Hol- &Bringservice Ihres Avant Kompaktladers

Referenzobjekte:
BauRent AG Ost, 8307 Illnau Effretikon
Joseph Tennisplatzbau AG, 7206 Igis
Reproad Ost AG, 5620 Bremgarten

Geschäftsführung: Patrick Gujer (Familiengeführter Betrieb)

Inhaber: Patrick Gujer

X