TG Soft GmbH

TG Soft GmbH

Allrounder für Digitales

Die TG-Soft GmbH hat sich seit Gründung im Jahr 2002 vom reinen Softwarehaus zum Allrounder in Sachen Grossformatdruck entwickelt, mit vielen Produkten und Dienstleistungen speziell für Bau/Architektur. Heute arbeiten mit 23 Mitarbeitern an 3 Standorten doppelt so viele Angestellte für die TG-Soft GmbH als noch 2013.

Am oberen Ende der Leistungsskala liegen die HP PageWide XL-Drucker. Mit bis zu 30 A1-Plänen pro Minute, in UV-beständigem und wasserfestem Schwarz/Weiss- oder Farbdruck, sind diese Maschinen für hohe Volumen eher beim Druckdienstleister zuhause, die Einstiegsmodelle machen aber auch in grösseren Arbeitsgruppen Sinn. Die TG-Soft GmbH ist für diese Geräte Marktführer in der Schweiz, und spielt auch im Europavergleich weit vorne mit. 2018 kamen zusätzlich die Farb- und Schwarz/Weiss-LED-Drucker des Herstellers KIP mit ins Angebot. Bei der TG-Soft GmbH erhält man aber auch HP Designjet-Drucker für Einzelarbeitsplätze oder kleine Arbeitsgruppen. Auch bei den Wurzeln der TG-Soft GmbH, der Softwareentwicklung, ist man mit Werkzeugen wie dem „Projektraum“, eine Cloud-Projektverwaltung für den Datenaustausch zwischen Projektbeteiligten und Druckcentern/Druckdienstleistern, weiter dabei.

Näher beim Kunden
Die TG-Soft GmbH bedient Kunden seit 2017 auch von Rubigen BE und Manno TI aus. „Wir wollen näher beim Kunden sein“ sagt dazu Aldo Pojer, CEO der TG-Soft GmbH. „Ausserdem platzte das Verkaufs- und Servicecenter in Bischofszell TG aus allen Nähten“ führt er weiter aus.

Mit der TG-Soft GmbH ist über die Jahre ein wichtiger Partner der Baubranche entstanden, mit einem breiten Angebot an Hard- und Software und auch Dienstleistungen rund um den reibungslosen Einsatz von Grossformatdruckern. Man freut sich dort über Ihren Anruf.

TG Soft GmbH

Büro

Hintermühlenstrasse 51
8404 Winterthur
T +41 (0) 52 246 11 77

Verkaufs- und Serviceniederlassungen

Fabrikstrasse 14
9220 Bischofszell
T +41 (0) 71 422 13 33

Schulhausgasse 24
3113 Rubigen
T +41 (0) 31 508 53 58

Via Cantonale 23c
6928 Manno
T +41 (0) 91 288 15 08

verkauf@tgsoft.ch
www.tgsoft.ch

Angaben zum Unternehmen

Gründungsjahr: 2002

Anzahl Mitarbeitende: 23

Produkte: Grossformatdrucker für CAD/GIS, Fine Art und Werbetechnik; Falt- und Schneidemaschinen, Schneideplotter, Software

Dienstleistungen/Kernkompetenzen: Anwendungsberatung, Service und Support Hard- und Software

Geschäftsführung: Aldo Pojer

Inhaber: Aldo Pojer

Nellos AG

Nellos AG – 20 Jahre kundenorientierte Speziallösungen

Die Nellos AG bietet Ihnen nun seit 20 Jahren einen umfassenden Gerätepark von Miniraupenkranen über Vakuumhebegeräte bis zu Notstrom- und Schweissaggregaten.  Unser grosses Know-how haben wir mit vielen Spezialaufträgen und Sonderwünschen stetig gesteigert.

In Jeder Lage eine gute Figur
Die kleinen wendigen Maeda Miniraupenkrane sind enorme Kraftpakete und erreichen, wie auch der Reedyk Kompaktkran, Orte die nur schwer zugänglich sind mit Leichtigkeit. Multifunktional einsetzbar ob auf der Baustelle, im Hausinnern, in Innenhöfen oder Gärten, sie können mit Diesel oder 400V elektrisch betrieben werden.

Strom am richtigen Ort
Ob auf der Baustelle, am Dorffest oder bei der Feuerwehr wir bringen den Strom und das Licht zu Ihnen. Mit der Marke Mosa bieten wir Ihnen qualitativ hochwertige, wartungsarme und zuverlässige Notstromaggregate, Lichtmastaggregate und Schweissaggregate an.

Vakuumhebegeräte
Wir haben das richtige Gerät für Sie! Ob Glas, Paneelen, Metall, oder Stein wir sind uns sicher ein geeignetes Gerät für Sie in unserem Sortiment zu haben. Mit den Marken AL-Lift, Winlet, Wirth und Viavac decken wir ein sehr breites Spektrum an Vakuum Hebegeräten ab.

Miete – Kauf – Service
Wir nehmen uns Zeit für Sie, dies ist eine unsere Stärken. Sie möchten immer das richtige Gerät am richtigen Ort? Kein Problem, mit unserem umfangreichen Mietpark können wir Ihnen sicherlich dienen. Sie überlegen sich einen Kauf? Auch da können Ihnen unsere bestens geschulten Mitarbeiter behilflich sein. Sämtliche Serviceleistung wie Jahreskontrollen, Expertisen, Reparaturen und Instandhaltungen führen unseren qualifizierten Mitarbeitern in der eigenen Werkstatt durch.

Spezial Vakuum Geräte
Durch unser fundiertes Fachwissen bieten wir seit einiger Zeit auch Spezialsauganlagen an, die wir auf Kundenwusch selber entwickeln und bauen.

Produktepalette auf Kundenwunsch

Nellos AG bietet Ihnen eine immer breitere Palette an innovativen Baugeräten zur Miete oder Kauf an. Wir sind Ihr starker Partner für einen umfassenden Service.

Miniraupenkrane und Kompaktkranesind einer der Grundpfeiler von Nellos AG. Die Marken MAEDA und REEDYK bürgen für gute Qualität. Mit einer Fahrwerkbreite von 60cm bis 1.38 mdurchqueren die Minikrane problemlos Türen und enge Stellen. Diesel- und Elektromotor erlauben auch Arbeiten im Innenbereich. Mit ihrem geringen Eigengewicht können sie überall dort eingesetzt werden, wo andere Krane Hubarbeiten nicht oder nur stark überdimensioniert ausführen können. Reparaturen werden in der eigenen Werkstatt von Fachpersonal durchgeführt. Wir finden für Ihre aktuelle Arbeit das richtige Gerät und erweitern unsere Produktepalette laufend mit innovativen Geräten.

Kauf oder Miete
Vakuumhebegeräte für Glas, Paneelen und Steinmit 2-Kreis-System garantieren sicheres Arbeiten. Unser Mietpark bietet Glassauger bis 1000 kg Hubgewicht an. Das Angebot umfasst Balkensauger, den Allrounder GL-RN800, Sauger für gebogene Scheiben und Sauger für strukturierte Oberflächen. Mit Letzterem wurden bereits eine Steinfassade, strukturiertes Glas, Balkonplatten und Glasscheiben montiert. Wir bieten Geräte für vertikale und horizontale Wand- sowieDachpanelen bis 28 Meter Länge an. Der Glasroboter WINLETverfügt über eine hohe Tragfähigkeit, bietet maximale Sicherheit, kann kippen, drehen und wenden. Dank einer 100-prozentigen  Feinjustierung ist er in alle Richtungen beweglich. Auch führen wir MOSA Notstrom- und Schweissaggregate im Sortiment und haben immer Strom ab 2kVA bis 450kVA.

 

Weitere Dienstleistungen finden Sie hier

Nellos AG

Bergackerweg 268 A
4805 Brittnau

T  +41 (0)62 758 99 90

info@nellos.ch
nellos.ch

Angaben zum Unternehmen

Gründungsjahr: 1999

Kernkompetenzen:

  • Für jedes Problem eine gute Lösung
  • Kleine flexible Krane bis 24 Meter mit Diesel und Elektromotor
  • Spezielle Vakuumhebegeräte für Glas, Stein und Paneelen
  • Ein starker Partner im Bereich Notstrom und Schweissaggregate

Dienstleistungen:

  • Beratung, Verkauf, Vermietung
  • Instandhaltungsarbeiten, Reparaturen und Periodische Prüfungen
  • Grosser Maschinenpark, wahlweise mit oder ohne Bedienung
  • Projektunterstützung zur Auswahl geeigneter Montagegeräte.

Markenvertretungen:

  • MAEDA–Miniraupenkrane
  • MOSA-Notstromaggregate / Schweissaggregate
  • Nellos-Spezialsauganlagen
  • REEDYK-Kompaktkrane
  • VIAVAC-Paneelen- und Glassauger
  • Winlet-Glasroboter
  • Wirth-Glassauger

Geschäftsführung: Roland und Beatrice Burch

Inhaber: Roland und Beatrice Burch

Kaufmann Turmkrane AG

Turmkrane mit optimalem Preis-Leistungsverhältnis

Kaufmann Turmkrane Zuerich Swissmill WT 200 Umstellen auf Silo 13

Sinn und Zweck unseres Unternehmens sind einfach: Wir stellen der Bauindustrie leistungsstarke und bedienungsfreund­liche Turmkrane mit einem opti­malen Preis-Leistungsverhältnis zur Verfügung. Als Bauunternehmen soll man sich voll und ganz auf sein Kerngeschäft konzentrieren können. Wir über­nehmen deshalb alle Arbeiten rund um den Turm­kran: von der Planung, der Montage, über den Betrieb bis zur Demontage und garan­tieren Ihnen ein «Rundum-Sorglos-Kran-Paket».

Krane als Leidenschaft
Die Arbeit mit Kranen ist unsere Leidenschaft. Als Familienunternehmen profitieren wir dabei von einem breiten Erfahrungshintergrund. Nebst dem Verkauf haben wir mit dem Aufbau einer qualitativ hochstehenden Mietkranflotte ein nachhaltiges Geschäftsmodell entwickelt. Ressourcen werden geschont und optimal genutzt. Zugleich können wir auf das Vertrauen unserer langjährigen Kundschaft zählen.

Kaufmann Turmkrane Zuerich Swissmill WT 200 Umstellen auf Silo 13

Made in Switzerland
Als Unternehmen legen wir grossen Wert auf die Förderung des Werkplatzes Schweiz. Ersatzteile und Verbrauchsmaterial stammen wenn immer möglich aus Schweizer Produktion. Das Angebot Retrofit ist zu hundert Prozent made in Switzerland. Alle damit verbundenen Arbeitsschritte werden in unseren Werkhallen in Oberhasli oder von einem unserer Schweizer Zulieferer abgewickelt. Dank hoher Investitionen in das Retrofit von Gebrauchtkranen und die stetige Anschaffung von Neukranen im Premiumbereich gelingt es uns, die Flotte immer auf dem neusten Stand zu halten.


Geschichte

Schon der Vater, Werner Kaufmann, arbeitete mit Turmkranen.

1998: Gründung der Kaufmann Kranservice GmbH durch Thomas, André und Susanne Kaufmann-Baumann
Werkstatt in Zürich Bühlstrasse
Kauf des 1. Wolffkran

1999: Mietkranflotte ca. 15 Stk.
Erster Wippkran in Mietflotte (Wolff 160 B für Jura Cement Wildegg)

2001: Planung und Realisierung Werkstattgebäude und Lagerplatz in Oberhasli

2003: Erster Wilbert WT 200 Topless in der Schweiz im Einsatz (ARGE Sihlcity)

 2005: 16 Mitarbeiter, 130 Mietkrane im Einsatz (davon 6 Wilbert WT 200 Topless)
Entwicklung und Einsatz von frequenz­gesteuerten Antrieben auf diversen Kranmodellen
Händler Schweiz für Wilbert-Turmkrane

2006: 10 WT 200 e.tronic topless in der Schweiz im Einsatz

fotohaefeli.com
Luterbach Biogen: Total 11 Krane, davon 8 im Bereich 400-600 mt

2007: 22 Mitarbeiter, über 180 Mietkrane im Einsatz, davon mehr als 60 Krane auf modernste Frequenz geregelte Antriebe umgerüstet
Kauf und Aufbau der Infrastruktur des Lager­platzes Brem­garten AG

2008: 20 Wilbert WT 200 und WT 320 Topless im Einsatz

2010: 30 Mitarbeiter, Mietkranflotte auf mehr als 240 Stück erhöht
Alle Krane mit frequenzgeregelten Antrieben ausgerüstet

2012: Übernahme der gesamten Kranflotte von Implenia Bau AG

2013: Planung und Bau neuer Lagerplatz «Oberhasli 2» an der Graben­acker­strasse

2014: Inbetriebnahme Lagerplatz «Oberhasli 2»
50 Mitarbeiter, Kranflotte ausgebaut auf ca. 400 Stück

2015: Umfirmierung Kaufmann Kranservice GmbH in Kaufmann AST Holding AG
Neugründung Betriebs­gesellschaft Kaufmann Turmkrane AG

Produkte & Spezialisierungen

pdf_icon_32 Baustellenbericht

Kaufmann Turmkrane AG

Rütisbergstrasse 8
8156 Oberhasli
T +41 (0)43 411 08 30
F +41 (0)43 411 08 31

info@krankaufmann.ch
www.turmkrane.ch

Angaben zum Unternehmen

Gründungsjahr: 1998

Anzahl Mitarbeitende: 58

Kernkompetenzen: Vermietung von Turmdrehkranen, Retrofit/Modernisierung von gebrauchten Turmdrehkranen

Dienstleistungen: Grosse Mietkranflotte von 400 Kranen, Technologieführer im Geschäftsfeld Retrofit für Turmkrane (Aufarbeitung von gebrauchten Turmkranen)

Geschäftsführung: André Kaufmann, Susanne Kaufmann, Thomas Kaufmann

Hauptsitz Oberhasli
Büro, Werkstatt, Lagerplatz 1
Kaufmann Turmkrane AG
Rütisbergstrasse 8
8156 Oberhasli
T +41 (0) 43 411 08 30
F +41 (0) 43 411 08 31

Oberhasli
Lagerplatz 2
Kaufmann Turmkrane AG
Grabenackerstrasse 20
8156 Oberhasli
T +41 (0) 43 411 08 30
F +41 (0) 43 411 08 31

Bremgarten
Lagerplatz 3
Kaufmann Turmkrane AG
Wohlerstrasse 41
5620 Bremgarten
T +41 (0) 43 411 08 30
F +41 (0) 43 411 08 31

Wil
Lagerplatz 4
Kaufmann Turmkrane AG
Industriestrasse
8196 Wil
T +41 (0) 43 411 08 30
F +41 (0) 43 411 08 31

Fanger Kies+Beton AG

Fanger Kies + Beton AG

Die Firmen der Fanger Kies + Beton AG sowie die Fanger Kran AG stehen seit über 75 Jahren für aussergewöhnliche Fachkompetenz, Innovation und Verlässlichkeit. Die Fanger Kies+Beton AG ist in der Herstellung von Kies-Beton- und Recyclingprodukten tätig.Die Herstellung von vorfabrizierten Elementen bildet einen weiteren Bereich dieser Firma.Die Fanger Kran AG und die Frey&Egle AG sind dank dem zur Verfügung stehenden modernen Maschinenpark im Stande, praktisch jede Hebeaufgabe zu lösen. Mit den Schwerlastzugmaschinen und Aufliegern können verschiedenste Transportaufträge abgewickelt werden. Aktuell beschäftigt Fanger in den Unternehmen rund 90 Mitarbeitende. 

Elementtechnik ausgebaut
Die Abteilung Elementtechnik hat sich bereits in den letzten Jahrzenten zu einem modernen und leistungsfähigen Elementwerk entwickelt. Im Herbst 2016 konnte das neue Werk III in Betrieb genommen werden. Mit den neuen Betriebsstätten kann die Fanger Kies+Beton AG ihr Angebot der Vorfabrikation für den Hochbau noch weiter ausbauen. Firmeneigene Montageteams führen eine speditive und termingetreue Montage von Fassaden, Balkone, Brüstungen und Elemente aller Art aus.

Eindrückliche Referenzliste
Die Kernkompetenz der Fanger Kies + Beton AG liegt bei der Herstellung, dem Transport und der Montage von vorfabrizierten Betonelementen im Infrastrukturbau, wo schwere und grosse Elemente gefragt sind.
Für namhafte Bahnen in der Schweiz konnten bis heute über 250 Projekte für vorgefertigte Unterführungen mit individuell angepassten Aufgängen, Rampen- und Treppenelementen geplant und umgesetzt werden. Nach dem gleichen System wie die Unterführungselemente produziert Fanger auch Werkleitungselemente, Durchlässe, Schottertröge und Stützmauern. Hergestellt werden die Elemente mit Stückgewichten bis zu 75 Tonnen in der so genannten Kontaktbeton-Bauweise. Damit wird untereinander die bestmögliche Passgenauigkeit und Dichtigkeit erreicht, was auch einen erfolgreichen Einsatz im Grundwasser ermöglicht.
Für die Sanierung ihrer Bahntunnels hat die Rhätische Bahn eine Normalbauweise mit vorfabrizierten Betonelementen entwickelt. Aktuell wurde die Fanger Kies+Beton AG zur Sanierung des Glatscherastunnels an der Albulalinie mit der Lieferung der Betonelemente beauftragt.

Unterstützung für Planer

Dank des firmeneigenen Fuhrparks für Schwertransporte, Pneu- und Raupenkrane sowie den eingespielten Montagegruppen wird Fanger zu einem kompetenten Partner, der alle Leistungen rund um die Betonvorfabrikation aus einer Hand anbieten kann. Das heisst nicht nur die Herstellung, sondern auch Transport und Montage der Elemente inklusive Vorspannung und Abdichtung. Gerade im Infrastrukturbau sind möglichst kurze Betriebsunterbrüche von hoher Bedeutung. Die Erfahrung unserer eingespielten Teams und die Verlässlichkeit eines einzelnen Familienunternehmens werden von den Auftraggebern sehr geschätzt.
Dank des technischen Büros und der Zusammenarbeit mit externen Spezialisten ist Fanger in der Lage, die komplette Planung von Elementbauprojekten zu übernehmen und Planer mit ihrer ganzen Erfahrung kompetent zu unterstützen.

Erfahrener Krandienstleister

Die Fanger Kran AG zählt heute zu den erfahrensten Krandienstleistern der Schweiz. Die aktuelle Kranpalette umfasst Pneu-, Raupen-, Mobilbau- und LKW Krane für Lasten bis zu 750 t.Begonnen hat die Kran-Erfolgsgeschichte mit dem Kauf des ersten Autokrans im Jahr 1963. Die Firma kann heute über zahlreiche Pionierleistungen in den vergangenen Jahrzehnten zurückblicken und hat eine über 25-jährige Erfahrung im Heben und Transportieren von schweren Lasten und bereits seit einem Vierteljahrhundert Raupenkrane im Einsatz.

Investition für die Zukunft

Von der Projektierung, Planung oder Besichtigung über die Offertstellung hin zur Auftragsabwicklung werden für Lasten bis zu 750 t projektspezifisch optimale Lösungen erarbeitet. Das Unternehmen kann sich auf ein fachkompetentes Mitarbeiterteam abstützen, das die Kunden in der Erarbeitung von effizienten und wirtschaftlich interessanten Lösungen jederzeit gerne unterstützt.
Mit der Neuinvestition in den grössten Raupenkran der Schweiz mit einer Tragfähigkeit von 750 t und einer maximalen Hakenhöhe von 191 m hat die Firma Fanger im Jahr 2016 einen grossen Schritt in die Zukunft gesetzt. Die Einsatzgebiete des Liebherr Raupenkran LR 1750/2 sind überall dort, wo schwere Lasten bis 750t gehoben und gefahren werden müssen, unter anderem im Brücken-, Tunnel-, Hallen-, Stadion-, Industrie- und Kraftwerkbau.

Fanger Kies + Beton AG

Chilchbreiten 23
Postfach
6072 Sachseln
T  +41 (0)41 666 33 66
F  +41 (0)41 666 33 67

info@fanger.ch
www.fanger.ch

Angaben zum Unternehmen

Gründungsjahr: 1940

Anzahl Mitarbeitende: 90

Kernkompetenzen/Dienstleistungen: Kran- und Transportdienstleistungen, Vorfabrikation Betonelemente, Infrastrukturbau und Montagen

Geschäftsleitung: Christof Krummenacher, André Steger

Niederlassungen: Hauptsitz in Sachseln, Kies+Beton AG in Sachseln, Kran AG in Luzern und Schötz

WOLFFKRAN International AG

WOLFFKRAN – Erfinder des Turmdrehkrans

WOLFF_Cab_Bester Arbeitsplatz der WeltAls Erfinder des Turmdrehkrans ist WOLFFKRAN heute einer der weltweit bedeutendsten Hersteller und Vermieter von Turmdrehkranen. Die Produktpalette umfasst aktuell mehr als 30 verschiedene Laufkatz- und Wippkrane von S bis XXL sowie dazugehörige Systemkomponenten. Zusammen mit dem modularen WOLFF Turmsystem bedeutet dies, dass für jeden Einsatz eine optimale und zugleich wirtschaftliche Lösung angeboten werden kann. Die WOLFFKRAN verkauft und vermietet Krane weltweit. Sie betreibt eine eigene Mietflotte mit über 700 Kranen. Der Vertrieb und die Vermietung erfolgen über eigene Niederlassungen in Deutschland, der Schweiz, Österreich, Belgien, den Arabischen Emiraten und den USA. Hinzu kommen Vertriebspartnerschaften in Saudi Arabien, Nordamerika, und Südostasien. So können rund um den Kran eine kompetente Beratung und ein umfassender Kundenservice vor Ort gewährleistet werden. Das Unternehmen beschäftigt aktuell zirka 800 Mitarbeitende und verfügt über zwei Fertigungsstandorte in Deutschland: Heilbronn (Gründungsstandort) und Luckau.

fotohaefeli.com

Meilensteine der Krantechnik seit 1913
Als Eisengiesserei 1854 in Heilbronn gegründet, präsentierte die Julius WOLFF & Co. im Jahre 1913 auf der Messe Leipzig den ersten schnell montierbaren und fahrbaren Turmdrehkran der Welt und revolutionierte damit die Bauwelt. Einen weiteren technischen Meilenstein setzte das Unternehmen WOLFFKRAN im Jahr 1963 mit der Entwicklung der Schlagbolzenverbindung und legte so den Grundstein für die modulare Technik bei Turmdrehkranen. 1989 führte es als erster Kranhersteller für alle Antriebe die FU-Technik ein. Mit dem WOLFF 355 B präsentiert WOLFFKRAN 2007 den ersten Wippkran mit der patentierten aufgelösten Bauform, was erhebliche Vorteile für Transport und Montage bedeutete. 2009 folgte der Big WOLFF 1250 B, der noch heute zu den stärksten Wippkranen der Welt zählt, und 2012 der WOLFF 166 B mit hydraulischem Wippsystem. Prinzipiell ergänzt WOLFFKRAN seine Produktpalette jährlich um ein bis zwei Modelle, um den Marktbedürfnissen gerecht zu werden. So präsentierte das Unternehmen 2016 den WOLFF 7534clear, den grössten spitzenlosen WOLFFKran, mit einer maximalen Traglast von 16,5 Tonnen und einer Spitzentraglast von 3,0 Tonnen bei 75 Metern Ausladung.

Quelle: Nant de Drance
Quelle: Nant de Drance

WOLFFKRAN Schweiz AG
Die WOLFFKRAN Schweiz AG ist eine Tochtergesellschaft der WOLFFKRAN International AG mit Hauptsitz in Zug. Sie ist seit über 80 Jahren ein führender Anbieter von Baukranen sowie Ergänzungsleistungen im Schweizer Markt. Das Unternehmen ist an zwei Standorten vertreten: In Dällikon ZH und Boudry VD. Es beschäftigt aktuell mehr als 40 Mitarbeitende. Die WOLFFKRAN Schweiz AG verkauft und vermietet WOLFF Krane und bietet umfassende Serviceleistungen an: Technische Beratung, Baulogistik, Montagen/Demontagen inklusive Helikoptermontagen, Instandhaltungen und Ersatzteile. Je nach Kundenwunsch bietet sie kompletten Service aus einer Hand oder nur einzelne Leistungen an. Sie zählt namhafte Bauunternehmen aus der ganzen Schweiz zu ihren Kunden.

WOLFFKRAN International AG

Baarermattstrasse 6
6340 Baar
T  +41 (0)766 85 72
F  +41 (0)766 85 99
M +41 (0)603 67 62

s.engleitner@wolffkran.com
www.wolffkran.com

Angaben zum Unternehmen

Gründungsjahr:

  • 1854 in Heilbronn, Deutschland
  • WOLFFKRAN Schweiz seit 1999

Anzahl Mitarbeitende:

  • 800+ Mitarbeitende weltweit
  • 40+ Mitarbeitende in der WOLFFKRAN Schweiz AG

Kernkompetenzen:

  • Verkauf von Neukranen
  • Vermietung von Kranen
  • Verkauf von Gebrauchtkranen
  • Ersatzteilverkauf
  • Serviceleistungen rund um den Kran

Produkte-Innovationen und/oder Produkte:

  • Obendrehende Turmdrehkrane mit Laufkatzausleger
  • Obendrehende Turmdrehkrane mit Wippausleger
  • Krankomponenten und Zubehör

Dienstleistungen:

  • Technische Beratung und Baustellenplanung
  • Kranmontagen/-demontagen
  • Kran-Instandhaltung/- Reparaturen
  • Schulungen

Referenzobjekte: https://www.WOLFFKRAN.com/website/de/de/media-events/press

Konzernleitung: Dr. Peter Schiefer (CEO), Laurent Baechler (CFO), Ulrich Dörzbach (Geschäftsführer R&D), Ralph Frank (Geschäftsführer Produktion)

Geschäftsführung: Rolf Mathys (WOLFFKRAN Schweiz  AG)

Schaller SA

Baumaschinen für alle Situationen

Brauchen Sie einen Kran zum Mieten? Oder einen Mini-Bagger, einen handlichen Betonkübel oder anderes Baustellenzubehör? Schaller SA bietet eine breite Palette von Baumaschinen zum Vermieten, Kauf oder Leasing an.

Kundennähe
Wir bemühen uns seit über 50 Jahren um dieselben Ziele: Unseren Kunden qualitativ hochwertige Produkte anzubieten und deren Nähe zu suchen, damit die Dienstleistungen besprochen und fachmännisch erbracht werden können.

Ein starkes und erfahrenes Team in Forel VD und Schöftland AG
Unser Profi-Team in Forel (Lavaux) VD , welches unser Hauptsitz ist, und ein weiteres Profi-Team in der Niederlassung in Schöftland AG, stehen dem Kunden in allen Bereichen zur Verfügung, ganz speziell im Bereich der Kräne: Vom Transport über Montage, Demontage, EKAS (SUVA Expertisen), Reparaturen und Beratungen vor Ort, alles wird gemacht – zuverlässig und unkompliziert.

Kräne, Mini-Bagger, Muldenkipper, Betonkübel und mehr

Mittlerweilen ist Schaller SA ein zuverlässiger Partner für das ganze Drum und Dran auf der Baustelle geworden: Vom Vertrieb, Reparatur und Vermietung von Schnellmontage- und Turmdrehkränen über den Vertrieb und Reparaturen von Mini-Bagger, Kompaktlader, Muldenkipper und Baustellenzubehör wie Krangabeln, Beton- und Aushubkübeln, Kipptrommel- und Zwangsmischer, Stromverteiler, Material- und Bürocontainer, Baustellenanhänger und vieles mehr.

Spezialgebiet: Schnellmontagekräne von Terex®
Unser Spezialgebiet aber sind die Schnelllaufbaukräne von Terex® Comedil, Typ CBR. Terex® erfreut sich durch Qualität, Sicherheit und Zuverlässigkeit über einen weltweit sehr guten Ruf und deren Kräne sind das Ergebnis aus kontinuierlich technologischer Forschung. Es wird nur wenig Zeit zum Aufbau benötigt, da diese von einfachen, automatisierten Systemen durchgeführt werden. Erstklassige Qualitätsbauteile, Antriebseinheiten mit Frequenzumrichter sowie eine vollständig feuerverzinkte Konstruktion kennzeichnen diese herausragende Produktreihe.
Schaller SA verfügt über einen umfangreichen Mietpark mit Schnellmontagekranen von 22 Meter bis 42 Meter Ausladung. Und dank einem weltweiten Netzwerk können wir auch jeden Gebrauchtkran von jeder Grösse und Marke, ob Schnellmontage- oder Obendreherkran, finden.

Schaller SA

Machines de chantier
Route de Vevey 15
1072 Forel/Lavaux
T  +41 (0)21 781 17 11
F  +41 (0)21 781 18 55

info@schaller-sa.ch
www.schaller-sa.ch

Angaben zum Unternehmen

Gründungsjahr: 1970 (die Aktiengesellschaft). Das Geschäft selber aber wurde schon 1965 gegründet (50 Jahre Jubiläum im 2015)

Anzahl Mitarbeitende: 11 Personen, davon 7 im Hauptsitz in Forel, 4 Personen in der Niederlassung Schöftland

Kernkompetenzen: Schnellmontagekräne und Baumaschinenzubehör

Produkte-Innovationen und/oder Produkte: Terex Schnellmontagekräne,Minibagger EUROCOMACH, Baumaschinenzubehör-Importe von DIEM und EICHINGER wie Krangabeln, Beton- und Aushubkübeln, Kipptrommel- und Zwangsmischer, Stromverteiler, Material- und Bürocontainer, Baustellenanhänger

Dienstleistungen: Vermieten, verkaufen, reparieren, beraten

Referenzobjekte: Terex®

Geschäftsführung: Eric Schaller

Inhaber: Eric Schaller

GERSAG Krantechnik AG

Eine optimale Kranlösung für rationelles Arbeiten

Die Hüsser Holzleimbau AG im aargauischen Bremgarten plant und fertigt erfolgreich anspruchsvolle Holztragwerke. Mit der Beschaffung einer neuen CNC-Abbundanlage wurde die Erweiterung des Betriebes um zwei Fabrikationshallen nötig. „Bereits in einem frühen Stadium der Planung haben wir den Kontakt zu unserem Kranbauer gesucht“, betont David Jurt, Geschäftsführer der Hüsser Holzleimbau AG. „Beim Bau einer Produktionshalle ist die konzeptionelle Zusammenarbeit von grosser Bedeutung, gilt es doch das Optimum der Anlage und des zur Verfügung stehenden Raumes zu nutzen.“

Seit vielen Jahren der Partner für Krantechnik
Das Holzbauunternehmen arbeitet seit vielen Jahren mit der GERSAG Krantechnik AG zusammen. Für das Krankonzept in der neuen Fabrikationshalle haben die Kranbauer aus Reiden einmal mehr das richtige Konzept entwickelt und erhielten so den Auftrag. Beide Fabrikationshallen lassen eine Verarbeitung von Holzelementen von bis zu 35 Metern zu. Dies erforderte in der Halle 1 vier Einträger-Brückenkrane mit einer Nutzlast von je 10 Tonnen. In der Halle 2 wurden zwei weitere Brückenkrane mit derselben Nutzlast installiert, zusätzlich noch ein Stapelkran SIMI mit Vakuumsauger und 2 Tonnen Nutzlast. Die Brückenkrane lassen sich immer zu zweit synchron steuern. Sie arbeiten zusätzlich auf zwei verschiedenen Arbeitsebenen. Das ermöglicht rationelles Arbeiten. Wenn eine Arbeitseinheit mit der Beladung eines LKW beschäftigt ist, kann die andere Einheit trotzdem weiterarbeiten.

Zweiträger-Brückenkran 25t zur Unterstützung der Bauarbeiten im Kraftwerk Limmern.

SIMI – der multifunktionale Stapelkran

Als universelles Transportmittel wird der neue Stapelkran bei Hüsser hauptsächlich für die Fertigung und die Logistik eingesetzt. Im Gegensatz zu herkömmlichen Gabel- oder Seitenstapler sind somit keine Fahrgassen nötig, da von oben gearbeitet wird. Der Teleskoparm ist am Trägerkran aufgehängt und kann flächendeckend eingesetzt werden, auch über Hindernisse hinweg. „Ein grosser Vorteil des SIMI Stapelkrans ist sein geringer Platzbedarf und seine vielseitigen Einsatzmöglichkeiten. So lässt sich der Hubmast um 360° endlos drehen“, erklärt Markus Sager, Geschäftsleiter der GERSAG Krantechnik AG. Der Stapelkran bei der Hüsser Holzleimbau AG ist mit Vakuumgreifern ausgerüstet.

Der zentrale Dienstleister für die Logistik um die Abbundanlage
Der Stapelkran eignet sich bestens für die gesamte Logistik um eine Abbundanlage: Von der Beschickung der Anlage über die Entnahme der bearbeiteten Teile und die richtige Zusammenstellung der einzelnen Werkstücke für die weitere Bearbeitung bis zum Weitertransport. Jedes Transportgut kann so schnell und sicher bewegt werden.

Diverse Krananlagen bei Sebastian Müller AG in Rickenbach
Diverse Krananlagen bei Sebastian Müller AG in Rickenbach

SIMI kann in dieser Version bis zu 2’000 kg transportieren. Schnelligkeit und Dynamik zeichnen den multifunktionalen Stapelkran aus. Gehoben wird mit bis zu 25 m/min, Katzfahren erfolgt mit bis zu 40 m/min und das Kranfahren wird mit bis zu 63 m/min absolviert. Und das erfolgt alles stufenlos. Auch das Drehen um 360° erfolgt endlos mit drei bis vier Umdrehungen pro Minute. SIMI arbeitet präzise, ist robust aufgebaut und sorgt zusammen mit dem Kombi-Anbaugerät für höchste Flexibilität im Einsatz. Der Stapelkran lässt sich leicht und bequem mit einer Funkfernsteuerung bedienen.

„Wir haben uns schon länger einen Stapelkran für rationelles Arbeiten gewünscht. In den bestehenden Raumverhältnissen war dies jedoch nicht möglich. Mit dem Bau der neuen Fabrikationshallen konnten wir die Krantechnik genau auf unseren Bedarf abstimmen. Dadurch haben wir mehr Platz für Zuschnitt und Abbund gewonnen“, sagt David Jurt.

Einmal mehr hat die GERSAG Krantechnik AG mit diesem Projekt eine innovative, effiziente Kranlösung ganz im Sinne des Kunden geplant und realisiert.

Produkte & Spezialisierungen

pdf_icon_32 Firmenbroschüre

GERSAG Krantechnik AG

Industriestrasse 22
6260 Reiden
T  +41 (0)62 749 11 11
F  +41 (0)62 749 11 12

info@gersag-kran.ch
www.gersag-kran.ch

Angaben zum Unternehmen

Gründungsjahr: 1990

Anzahl Mitarbeitende: 40

Kernkompetenzen: Massgeschneiderte Lösungen im Segment Hebe- und Fördertechnik. Mit erstklassigen Serviceleistungen versorgen wir Sie und Ihre Anlagen ein ganzes „Kranleben“ lang. Das ist kundenorientierte Einzigartigkeit, wie man sie nur bei der Gersag Krantechnik erhält.

Produkte: Es folgt eine kurze, nicht abschliessende Übersicht unserer Produkte:

 Krananlagen Krananlagen jeglicher Art fertigen wir in unserem eigenen Werk in Reiden. Dies sind im Standardbereich Einträger- / Zweiträger-Brückenkrane, Deckenkrane, Portalkrane, Schwenkkrane, Umsetzerkrane, Konsolkrane, Winkelkatzkrane, Einschienenbahnen usw.

Stapelkrane Als universelles Transportmittel wird der Stapelkran hauptsächlich für die Lagerung und Fertigung eingesetzt. Die Gabelzinken unseres Stapelkrans sind um 90 Grad schwenkbar, sodass nur eine sehr schmale Gasse nötig ist, damit der Hubmast durchpasst.

Mit dem SIMI haben wir eine sehr gute Alternative von kleineren Lasten bis zu 2’500 kg.

Zubehör Neben den Krananlagen produzieren wir auch Stahlbauteile wie Kranbahnen oder Stützen oder liefern Ihnen auch noch zugehörige Handelswaren wie Kettenzüge, Funkfernsteuerungen, Vakuumhebegeräte, Lastaufnahmemittel usw.

Weitere Produkte / Montagen / Dienstleistungen: Dank unserem eigenen Krantransporter mit ausziehbarem Auflieger oder mit einem Nachläufer für lange Anlagen unterstützen wir die Montagearbeiten und heben Ihren neuen Kran bequem auf die Kranbahn.

Die Montage nehmen unsere Servicetechniker vor. Damit Sie die Vorgaben nach einer lückenlosen Wartung der Krananlagen erfüllen können, bieten wir Ihnen diese Serviceleistungen einzeln oder mit einem Servicevertrag an und senden Ihnen unsere Servicemonteure für diese Arbeiten vor Ort. Zum Service gehören auch Reparaturen, Umbauten und Modernisierungen von Ihren Krananlagen.

Zudem bieten wir Ihnen auch ein Mietprogramm an, wo Sie Tage-, Wochen- oder Monatsweise Elektro- oder Handkettenzüge mit Zubehör wie Fahrwerken, Trägerklemmen, Aluportalkranen usw. mieten können.

 Referenzobjekte: Mit unseren Referenzarbeiten wollen wir Ihnen für Ihre eigenen Entscheide wichtige Anhaltspunkte vermitteln. Auf unserer Homepage finden Sie diverse Bilder und Referenzen zu den einzelnen Krananlagen.

 Geschäftsführung: Markus Sager, Geschäftsleiter + Verkauf

 Inhaber: Markus Sager, Geschäftsleiter + Verkauf

SkyAccess AG

Hoch hinaus mit den Produkten der SkyGruppe

Die SkyGruppe gehört schon seit über 25 Jahren zu den etablierten Anbietern von Hubarbeitsbühnen. Dabei übernehmen die einzelnen Unterfirmen entscheidende Rollen: So ist die SkyAccess AG für den Handel von Arbeitsbühnen zuständig, die WS Skyworker AG vermietet sowohl Arbeitsbühnen wie auch Teleskopstapler und die SkyService AG kümmert sich um die schweizweite Wartung & Ersatzteileversorgung. Wenn es um die Arbeit in luftiger Höhe geht, sind die Firmen der SkyGruppe der richtige Partner.

Martin Vögtli (rechts), CEO SkyGruppe und
Lukas Bielser (links), Verkäufer

Dank der langjährigen Erfahrungen, kennen die Mitarbeiter der SkyGruppe die Bedürfnisse der Kunden und wissen auch, wie sie punktgenau, zeitnah in optimaler Qualität und mit besten Angeboten darauf eingehen können. Der kürzlich neu eröffnete Firmenhauptsitz und Mietzentrale Mittelland, welcher als Basis für über 500 Maschinen und rund 100 Gerätetypen verschiedenster Art zur Vermietung oder zum Verkauf dient, zeigt den Anspruch der SkyGruppe auf: Ein grosses Angebot bei gleichzeitig unschlagbarem Service zu bieten.

Aufwärtsbewegung als roter Faden
Ebenso wie die Arbeitsbühnen sicher oben ankommen, hat sich auch das Unternehmen stetig aufwärts entwickelt. Von der Gründung der Einzelfirma Werner Spinnler im Jahre 1977 bis zur Übernahme von Martin Vögtli im Jahre 1995 und Gründung der WS-Skyworker AG 2001 wurden – getragen von Pioniergeist und Zukunftsglaube – viele Stationen durchlaufen.

Der langjährige Kunde Konsag AG mit dem CEO der SkyGruppe Martin Vögtli (oben Mitte) und Enrico Fracca (vorne links) von HINOWA

Heute ist die SkyAccess AG zusammen mit der WS-Skyworker AG und der SkyService AG ein führender Player in der Branche der Hubarbeitsbühnen. Die drei Firmen ergänzen sich optimal zum kompetenten Komplettanbieter.

Nach und nach konnten die Generalvertretungen namhafter internationaler Hersteller übernommen werden, so z.B. von Hinowa, Skyjack, Denka-Lift, PB-Lifttechnik, ATN, Almac.

All in: Verkauf, Vermietung, Service
Der Handel mit Arbeitsbühnen jeder Art und Dimension obliegt der Firma SkyAccess AG am Hauptsitz in Oensingen. Dank ihrer langjährigen Spezialerfahrung hat der Kunde die Gewissheit, genau die Maschine zu erhalten, die seinen Bedürfnissen entspricht. Dabei werden dem Kunden selbstverständlich langlebige Produkte mit einem optimalen Preis-Leistungs-Verhältnis angeboten. Ausserdem verfügt die SkyAccess AG über eine permanente Ausstellung von Neu- als auch Occasionsgeräten.

Highlight: Ruthmann Steiger T540 mit 54 Metern Arbeitshöhe

Das Mietgeschäft andererseits wird von der WS-Skyworker AG betrieben, es generiert rund 70% des Gesamtumsatzes. Mieten ist selbstverständlich in der ganzen Schweiz möglich. In der kompletten Produktepalette finden sich Geräte für Arbeiten in jeder Höhe und unterschiedlichsten Begebenheiten: Personenlifte, Scherenbühnen, Raupenbühnen, Teleskoparbeitsbühnen und Teleskopstapler. Die Palette wird ergänzt durch die Raupendumper von Hinowa für den schnellen und sicheren Transport von Materialien – auch in schwierigem Gelände. Dank sieben Standorten in der Schweiz bleiben die Transportwege kurz. Ein Highlight der Firma ist aktuell der Ruthmann Steiger T540, die leistungsstärkste Arbeitsbühne auf drei Achsen mit einer Arbeitshöhe von 54 m und einer Reichweite von bis zu 40 m.

Oft werden die Geräte nur für wenige Stunden benötigt, entsprechend wichtig ist die schnelle Verfügbarkeit. Eine moderne Dispositions- und Navigationssoftware vernetzt alle Standorte und gibt innerhalb von Sekunden Auskunft über die abrufbaren Geräte. Genauso wichtig wie die Verfügbarkeit ist der schnelle sowie auch kompetente Service, Unterhalt, und Ersatzteildienst der Kunden- und Mietgeräte. Für diese Aufgabe ist die SkyService AG zuständig. Die hoch spezialisierten Servicetechniker stehen Ihnen mit ihren top ausgerüsteten Servicewagen innert Kürze zur Stelle, dies natürlich in der ganzen Schweiz.

Blick ins riesige Lager, hier mit SKYJACK Hubarbeitsbühnen

Nur bedingt konjunkturabhängig
Dank der Tatsache, dass sich die Kundschaft auf die verschiedensten Branchen in Gewerbe, Industrie, den Kommunen usw. verteilt, sind die Konjunkturschwankungen bezüglich Hubarbeitsbühnen nicht so direkt spürbar wie auf anderen Gebieten. Wenn zum Beispiel weniger Neubauten erstellt werden, wird dafür mehr saniert und repariert.

Nicht verschont ist man allerdings von der Frankenstärke. Mehr als früher, ist im Mietgeschäft die Konkurrenz aus den angrenzenden Ländern zu spüren.

Raupenarbeitsbühne LightLift 20.10 Performance von HINOWA

Bestens aufgestellter Kundendienst
Nur Geräte, die sicher funktionieren, bieten dem Kunden einen echten Mehrwert. Mit ihren schweizweit verteilten Werkstätten und bestqualifizierten Servicetechnikern sorgt die SkyService AG für einen reibungslosen Wartungs-, Reparatur- und Ersatzteildienst für alle gängigen Marken. Damit keine kostspieligen Standzeiten entstehen, wird die Wartung zum Beispiel in den allermeisten Fällen direkt beim Kunden vorgenommen.

Mit einem Wartungsvertrag für den jährlichen Unterhalt ist der Kunde von Anfang an auf der sicheren Seite.

Arbeitssicherheit dank Schulung
Das Arbeiten in luftiger Höhe birgt gewisse Gefahren und will deshalb entsprechend gelernt sein. Der Bediener von Hubarbeitsbühnen trägt eine grosse Verantwortung für die eigene Sicherheit und diejenige von Dritten. Mit einer Ausbildung zum „Arbeitsbühnen-Bediener“ kann das Risikopotenzial minimiert und die Sicherheit markant erhöht werden. Als anerkanntes IPAF Trainingscenter bildet die SkyAccess AG Maschinisten in Theorie und Praxis entsprechend aus. Im Indoor- sowie dem Outdoor-Parcour können die zukünftigen Maschinisten unter teils extremen Bedingungen die Praxis erproben, besser geht es nicht! Die ausgestellte Powered Access Licence (PAL)-Card ist ein europäisch anerkannter Ausweis und wird in vielen Ländern gesetzlich verlangt.

SkySolar: Maschinenhalle aus Schweizer Holzelementen

Besonders stolz ist die SkyAccess AG auf die neu erstellte Maschinenhalle aus Schweizer Buchenholz. Damit ist nicht nur ein Holzbau mit Schweizer Holz realisiert worden, es wurden auch regionale Unternehmen berücksichtigt und auf dem Dach eine 800 m2 grosse Photovoltaikanlage installiert, die mehr Strom produziert, als die im Gebäude ansässigen fünf Firmen brauchen. Die Halle mit der Bezeichnung „SkySolar“ gilt als Paradebeispiel für den modernen Holzbau und insbesondere für die Leistungsfähigkeit der einheimischen Buche, dem „Ferrari“ unter den Hölzern. Der Bau wurde mit dem „Herkunftszeichen Schweizer Holz“ (HSH) ausgezeichnet.

Maschinenhalle SkySolar Schweizer Buchenholz mit 800 m2 grosser Photovoltaikanlage

Produkte & Spezialisierungen

pdf_icon_32 Firmenbroschüre

SkyAccess AG

Dünnernstrasse 24
4702 Oensingen
T  +41 (0)61 816 60 00
F  +41 (0)61 816 60 08

info@skyaccess.ch
www.skyaccess.ch

Angaben zum Unternehmen

Gründungsjahr: 1977

Anzahl Mitarbeitende: 6 Personen (SkyGruppe: Insgesamt 26 Personen)

Kernkompetenzen: Handel mit Hubarbeitsbühnen

Produkte mit Schweizer Hauptvertretung: Hinowa, Skyjack, Denka-Lift, ATN, Almac Italia, TCA

Dienstleistungen: Beratung und Verkauf von Hubarbeitsbühnen

Referenzen: Konsag AG, SBB, Hörmann AG, Arnold AG, Jet Aviation AG und viele weitere

Geschäftsführung: Martin Vögtli CEO

Partnerfirmen: WS-Skyworker AG (Vermietung), SkyService AG (Reparaturen)

Inhaber: Martin Vögtli CEO

SpanSet AG

Sicherheit steht für Sie und uns an erster Stelle, und das bereits seit 49 Jahren.

Als SpanSet 1966 gegründet wurde, gab es noch keine Anschlagmittel aus synthetischen Textilfasern. Um schwere Lasten zu heben, verwendete man damals noch unzuverlässige Hanfseile. In dieser Zeit entwickelte SpanSet neue Lösungen aus hochfesten Kunststofffasern. Der erste Auto-Sicherheitsgurt für Volvo brachte dann den Durchbruch für textile Bänder im Sicherheitsbereich – die Hebetechnik folgte bald darauf.
Heute werden textile Hebebänder und Rundschlingen von SpanSet weltweit eingesetzt, wenn schwierige Aufgaben zu bewältigen sind.

Durch ständige Innovationen und ein zertifiziertes Qualitätssicherungssystem wurde SpanSet zum Marktführer in der Schweiz und in anderen Ländern. Zahlreiche Patente und immer neue, praxisnahe Verbesserungen sind ein sichtbares Zeichen für unser einzigartiges Know-how.
Diesen Wissensvorsprung bauen wir systematisch aus: Unsere Mitarbeiter sind ständig auf der Suche nach innovativen Lösungen. Gleichzeitig halten wir engen Kontakt zu Anwendern – so erhalten wir wichtige Anregungen aus dem Arbeitsalltag.

 

SpanSet – Certified Safety

Wir schaffen höchste Sicherheit für alle unsere Anwender

Eine Sicherheit, die über das reine Produkt hinausgeht: das gute Gefühl, alles für die Sicherheit von Mensch und Last getan zu haben. Die beruhigende Gewissheit, alle Vorschriften zu erfüllen – damit Sie sich voll und ganz auf Ihre Arbeit konzentrieren können.

Als führender Hersteller von Zurrgurten, textilen Anschlagmitteln und persönlicher Schutzausrüstung gegen Absturz (PSAgA) produziert SpanSet nicht nur zuverlässige und qualitativ hochstehende Produkte, sondern sorgt auch für ihren korrekten Einsatz und Unterhalt.

Die Wahl des richtigen Zurr-, Hebe- und Absturzsicherungssystems sowie die grosse Verantwortung beim Umgang mit Lasten und bei der Höhensicherung sind es wert, sich einiges Fachwissen anzueignen. Ladungssicherungs-, Lastanschläger-und Höhensicherungskurse in unserem Schulungszentrum in Oetwil am See oder auch bei Ihnen vor Ort leisten einen wichtigen Beitrag zur Sicherheit in Ihrem Unternehmen.
Qualifizierte und erfahrene Dozenten garantieren mit ihrem fundierten beitragen können.

Unser Kontrollservice bietet die Lösung für eine tatkräftige Unterstützung zur Langlebigkeit von Anschlagmittel und persönlicher Schutzausrüstung gegen Absturz (PSAgA). Unsere Kontrolleure sind mobil, prüfen und registrieren Anschlagmittel (auch Fremdprodukte) vor Ort. Damit haben unsere Kunden eine lückenlose Übersicht Ihrer Hebemittel sowie Absturzsicherungen und erfüllen die gesetzlichen Vorgaben.

Produkte & Spezialisierungen

pdf_icon_32 Produktbroschüre

SpanSet AG

Eichbüelstrasse 31
8618 Oetwil am See
T  +41 (0)44 929 70 70
F  +41 (0)44 929 70 71

info@spanset.ch
www.spanset.ch

Angaben zum Unternehmen

Gründungsjahr: 1967

Anzahl Mitarbeitende: 55

Kernkompetenzen: Beratung, Produktion, Vertrieb, Kontrolle und Service sowie Schulung von Hebe- / Zurrmittel und Persönliche Schutzausrüstung gegen Absturz

Produkte-Innovationen und/oder Produkte: Hebemittel, Zurrmittel und Persönliche Schutzausrüstung gegen Absturz, temporäre und permanente Absturzsicherungs-Systeme

Dienstleistungen: Kontrollservice, Reparaturen, Beratung und Schulungen vor Ort wie auch im eigenen Schulungszentrum

Geschäftsführung: Walter Campagnaro

Welti Furrer AG

Welti-Furrer zeigt Ihnen wo’s lang geht

IMG_1600Seit über 175 Jahren steht Welti-Furrer, als eines der ältesten Transportunternehmen der Schweiz, für Qualität und Effizienz im Transport von überdimensionalen Gütern und Schwerlasten. Mit unserer Erfahrung, unserem Know-how und dem uns zur Verfügung stehenden Fahrzeugpark erledigen wir auch komplexe Aufträge sicher, zeitgerecht und kosteneffizient.

Dank unseren Niederlassungen in Windisch, Baar, Dielsdorf-Zürich, Liestal und Wil/SG sind wir jederzeit schnell und flexibel einsatzbereit. Profitieren Sie davon, mit einem Ansprechpartner die ganze Schweiz abzudecken.
Und wenn es eilt – der Pikettdienst von Welti-Furrer ist zu jeder Zeit für Sie da. An 365 Tagen rund um die Uhr.

IMG_0362Spezialtransporte:

Der Transport von überdimensionalen Gütern und Schwerstlasten gehört in die Hände absoluter Profis. Ob in der Schweiz oder international, Welti-Furrer bietet seiner Kundschaft professionellen Service, die geeigneten Fahrzeuge und übernimmt die gesamte Organisation. Mit unserer Schwerlastguthalle bieten wir Ihnen zudem die Möglichkeit für Zwischenlagerung und Just-in-Time Auslieferungen.

112Mobilkran:

Kein Hindernis zu hoch, keine Last zu schwer. Ob Mobilkrane bis 600-to, Industriemontagekrane oder Minikrane, mit unserer umfangreichen Kranflotte haben wir für jedes Problem die richtige Lösung.

Industrieumzüge:

Als Gesamtdienstleister für Industrieumzüge bietet Welti-Furrer seiner Kundschaft eine komplette Transportlogistik an. Das Spektrum reicht von Maschinentransporten über gesamte Industrieanlagen bis hin zur Montage, Demontage und Rückbau von komplexen Anlagen. In der Schweiz und weltweit.

Höhenarbeit:

Arbeiten welche nur mittels Sicherungen durch Seile ausgeführt werden können; typischerweise Arbeiten in der Höhe, an Tanks oder in Schächten sind für uns kein Hindernis. Mit unseren Höhenarbeit-Profis können wir kompetente Beratung und Erstellung von vollumfänglichen Sicherheitskonzepten anbieten. Zudem bieten wir die Ausbildung der Benützung der persönlichen Schutzausrüstung gegen Absturz (PSAgA) an.

Welti-Furrer AG

Stauffacherstrasse 130
3014 Bern
T  +41 (0)58 332 22 22
F  +41 (0)58 332 22 20

Weitere Standorte in:
Baar
Dielsdorf
Liestal
Wil
Windisch
Zürich

pneukran@welti-furrer.ch
www.welti-furrer.ch

Öffnungszeiten:
07.30- 12.00 Uhr
13.00- 17.30 Uhr

Angaben zum Unternehmen

Gründungsjahr: 1838

Anzahl Mitarbeitende: 95

Dienstleistungen:
– Spezialtransporte
– Krandienstleistungen mit Mobilkrane
– Industrieumzüge
– Höhenarbeit

Geschäftsführung: Dominik Marti

Inhaber: Knecht Holding AG in 5210 Windisch

X