Das Topmodell von RSP für jeden Einsatz

Der ESE 8 RD 8000 ist momentan die neueste innovative Produktreihe des Unternehmens und wird neben dem Standardmodell ESE 6 RD 8000 auf der Tiefbau Live in Karlsruhe gezeigt.

Innovative Neuheiten
Das neue Modell orientiert sich ganz stark an den Bedürfnissen der Kunden. Die augenscheinlich grösste Neuerung ist der symmetrische Aufbau, der eine optimale Gewichtsverteilung gewährleistet. Denn, der neue mittig aufgehängte Behälter kann zu beiden Seiten in variablen Höhen, Schrittweiten und Kippwinkeln entleert werden. Das heisst, der Anwender kann mit dem ESE 8 entweder auf einen Lagerplatz, in eine Absetzmulde oder auf eine LKW-Ladefläche entleeren. Dabei bringen die neuen Stabilisatoren den Saugbagger automatisch in eine optimale Entleerposition.

Um 20% vergrösserter Arbeitsbereich
Um den Arbeitsbereich zu vergrössern aber trotzdem flexibel zu halten, hat der Gelenkschlauchträger des ESE 8 ein Gelenk mehr bekommen. Es ist jetzt mittig am Heck der Maschine verbaut. Damit hat sich sein Arbeitsbereich um 20 % vergrössert.
Um mit dem neuen Gelenkschlauchträger effektiv arbeiten zu können, wurde eine einfache aber sehr präzise Steuerung namens RSP Smart Control entwickelt. Diese sicherheitsgerichtete Steuerung ermöglicht die schnelle Positionierung egal ob in Arbeits-oder Transportstellung.
Dabei wird bei horizontalen und vertikalen Bewegungen die Position des letzten Auslegergliedes in der jeweiligen Achse durch automatisches Nachregeln der anderen Glieder konstant gehalten. Das Arbeiten ist so noch sicherer und komfortabler geworden.

Neue Produkte Live erleben

Angefangen bei den grossen Veränderungen bis hin zu kleinen aber wichtigen Details wie neue Filter, besseres Strömungsverhalten, mehr Stauraum, ein ausgeklügeltes Kühlkonzept sowie das RSP Telematic System machen den ESE 8 zu einer Arbeitsmaschine, die ein sicheres und komfortables Arbeiten verspricht.
Gezeigt werden auf der Tiefbau Live ausserdem das Modell ESE1 und ESE 6 RD 8000. Der ESE 6 ist ausgestattet mit einer neuen und einfacheren Lösung zum Reinigen und Austausch der Filter. Weiterhin stellt RSP eine zertifizierte Lösung zum Transport der Schlauchhalter auf dem Fahrzeug vor.

Reschwitzer Saugbagger Produktions GmbH

Zum Silberstollen 10
D-07318 Saalfeld
T +49 3671 5721 222
F +49 3671 5721 220

pr@rsp-germany.com
www.rsp-germany.com

Angaben zum Unternehmen

Gründungsjahr: 1993

Anzahl Mitarbeitende: 155

Kernkompetenzen: Herstellung von mobilen und stationären Sauganlagen

Produkte-Innovationen und/oder Produkte: Saugbagger, Sondermaschinen & Zubehör

Dienstleistungen: Ersatzteile & Service, Betreiberschulung

Referenzobjekte: Bau von 700 mobilen Saugbaggern, Bau von speziellen Tunnelsauganlagen z.B. Gotthardt Eisenbahntunnel, Sauganlage zur Reinigung der Kanäle in Venedig

Geschäftsführung: Marina Renger, Karl-Heinz Renger, Jens Graber

Inhaber: Eigentümer geführt

X