Kompetenz von A bis Z

Fahrzeuglogistikcentern der Galliker Transport AG, Nebikon

Die Fachleute der Thomas Lüem Partner AG sind Spezialisten in allen Disziplinen der Elektrotechnik für sämtliche Bauvorhaben wie Einkaufszentren, Logistik- und Dienstleistungsgebäude, Flughafenbauten, Kliniken, Praxen, Sportanlagen, Schulhäusern, Hotels, Werkhöfen, Mehr- und Einfamilienhäusern, Biomassenkraftwerken, Büroausbauten, Fernseh- und Radiostudios, Freibädern u.v.m.

Wichtig ist immer am Ball zu bleiben. Die Veränderungen der Technologien und die Digitalisierung in der Elektrohaustechnik sind gleichzeitig sowohl eine Herausforderung als auch spannend und machen die Faszination unseres Berufs aus. Dabei setzen wir nicht die erstbeste, sondern die beste Lösung für das jeweilige Projekt um.

Umbau Shopping Center Tivoli, Spreitenbach

Kompetenz fängt bei der Planung an
Mit unseren neuen Ideen unterstützen wir unsere Bauherren in der Realisierung der gesamten Elektroanlagen, von der Mittelspannungsversorgung, Überspannungsschutz, Photovoltaikanlagen über Kraft- und Lichtinstallationen, Zweck-, Sicherheits- und Akzentbeleuchtungen, Multimediaeinrichtungen, universellen Kommunikationsverkabelungen, Telefon- und Funkanlagen, Gebäudeleitsystemen bis zur Sicherheitstechnik. Als Elektroingenieure ist es unsere Pflicht, bereits bei der Planung unserer Anlagen auf einen sinnvollen Energieeinsatz zu achten, am einfachsten ist das Sparen der Energie die man, ohne Komfortverlust, erst gar nicht einsetzen muss. Weiter spannend ist, dass seit Frühjahr 2015 der Eigenverbrauch der selber produzierten Energie erlaubt ist. Das bietet im Zusammenhang mit den zukünftig steigenden Netznutzungsgebühren und der sich rasch entwickelnden Speichertechnologie sehr interessante Optionen für Sonnen- und Windenergieanlagen.

Dank einer überdurchschnittlichen Kontinuität funktioniert das Zusammenspiel in der Firma perfekt. Das schätzen auch unsere Kunden, sie können sich über Jahre auf die gleichen Ansprechpartner verlassen. Unser Arbeitsklima ist von gegenseitigem Respekt, Toleranz und einer offenen Gesprächskultur geprägt. Man fühlt sich wohl, dies unterstützen wir auch mit modernen und hellen Arbeitsplätzen sowie einer IT-Infrastruktur auf dem neusten Stand.

Geschäftsleitung: Dominique Urech, Thomas Lüem, Rafael Stoop, Beat Keusch

Projektbegleitende Qualitätssicherung
Für komplexe Neu- und Umbauten schreiben die Gebäudeversicherungen vor dem Bezug sogenannte «Integraltests» vor, um das Zusammenspiel der Technik mit den Sicherheitsanlagen zu überprüfen. Unsere Testleiter verfügen über namhafte Referenzen für anspruchsvollste Aufgaben. Je nach Grössenordnung des Bauprojekts beginnen wir 6 bis 12 Monate vor den eigentlichen Tests mit einer projektbegleitenden Qualitätssicherung.

Unabhängig und persönlich
Wir sind eine unabhängige Ingenieurunternehmung und beraten unsere Kunden neutral und auf ihre Anforderungen zugeschnitten. Alle unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter besitzen eine abgeschlossene Grundausbildung als Elektroplaner oder Elektroinstallateur. Sie können auf eine langjährige Planungs- und Berufspraxis zählen. Ausserdem verfügt die Mehrheit über qualifizierte Weiterbildungen wie Elektroingenieur, Elektrotechniker, höhere Fach- und Berufsprüfungen, Spezialausbildungen wie Lichtplaner, Informatiker, sowie spezifizierte Fachausbildungen im Bereich Brand- und Blitzschutz.

Neubau Dorint Airporthotel, Opfikon

Produkte & Spezialisierungen

pdf_icon_32 Firmenbroschüre

Thomas Lüem Partner AG

Blegistrasse 3
Postfach
6340 Baar
T +41 (0)41 763 32 80

mail@tlp.ch
www.tlp.ch

Angaben zum Unternehmen

Gründungsjahr: 1999

Anzahl Mitarbeitende: >40, 3 bis 7 Elektroplaner-Lehrlinge

Standorte: Baar, Dietikon, Sursee, Lenzburg

Kernkompetenzen: Elektro- MSRL- und Brandschutzplanung, Projektbegleitende Qualitätssicherung

Innovationen: Erneuerbare Energieproduktion, Speicher, Elektromobilität, Integraltests, QS Brandschutz, Expertisen

Referenzobjekte: Mehr als 1500 erfolgreich realisierte Projekte

X