Integrale Brandschutzlösungen von OESCHGER:
Eine sichere Sache

Landesweit vertrauen täglich unzählige Menschen den Brandschutzsystemen von OESCHGER Brandschutz. Dieses Vertrauen hat das innovative Schweizer Unternehmen zu einem national führenden Anbieter von integralen Brandschutzlösungen gemacht. Nachhaltigkeit und Wertigkeit stehen dabei bei allen Aktivitäten als zentraler Leitgedanke im Vordergrund.

03_obz_pr_bild05_neu_300dpiIm Zeichen der Kompetenz
Mit über 45 Mitarbeitenden und mehreren Partnerfirmen für Planung und Installation präsentiert sich die ISO-zertifizierte Unternehmung mit Hauptsitz in Zug als ein national führender Anbieter von integralen Brandschutzlösungen am Markt.
OESCHGER Brandschutz verbaut jährlich über 50’000 Sprinklerköpfe passgenau und zur vollsten Zufriedenheit der Kunden. Über 250’000 exakt verlegte Laufmeter Rohr unterstreichen diese Stärken zusätzlich und widerspiegeln gleichzeitig das Vertrauen, welches landesweit von unzähligen Menschen in OESCHGER Brandschutz gesetzt wird.

Dienstleistungen und Kundendienst
Wir sind auch nach dem Verkauf der Anlage für Sie da!

Kundenservice wird bei OESCHGER Brandschutz mehr als nur gross geschrieben. Deshalb sind wir auch nach der Installation der Anlage immer für unsere Kunden da. Ein Team von acht Kundendiensttechnikern steht für die Wartung der gebauten Anlagen zur Verfügung. Dazu gehört auch ein 24-Stunden Pikettdienst, welcher jeden Notfall zu jeder Uhrzeit löst. Die erfahrenen Spezialisten von OESCHGER Brandschutz verfügen über gut ausgerüstete Servicefahrzeuge, so dass die meisten Einsätze ohne einen 2. Servicegang abgearbeitet werden können. So sparen unsere Kunden nicht nur Zeit sondern auch viel Geld.

obz_pr_bild04_300dpiOESCHGER Akademie
Verwendetes Wissen geben wir gerne weiter und lernen dabei selber dazu!

Im Rahmen unseres Prozess Management Systems haben wir im Frühjahr 2012 die OESCHGER Akademie ins Leben gerufen. Mit diesem einzigartigen Gefäss wollen wir auf allen Stufen unserer Unternehmung die Fachkompetenz durch interne und externe Schulungen stärken. Wir sind überzeugt, dass wir mit diesen Massnahmen einen wesentlichen Beitrag leisten können, damit unsere Mitarbeiter und Projektleiter ständig up to date sind.
Übrigens ist unsere Akademie auch für externe interessierte Kreise zugänglich. Angehende Sprinklerwarte können bei uns beispielsweise eine Grundschulung absolvieren. Genauso finden erfahrene Fachpersonen in unserem Angebot verschiede Module zur Weiterbildung im Bereich Sprinkler- und Brandmeldeanlagen. So können wir nicht nur unser breit gefächertes Fachwissen in unseren Kerngebieten weitergeben sondern alle Teilnehmer profitieren vom Know-how unserer Experten. Eine klassische win-win-Situation.

SONY DSC

Generalrevisionen von bestehenden Anlagen
Professionelles Lifecycle
Management für den Anlagenbetreiber!
OESCHGER Brandschutz hat sich in den letzten Jahren darauf spezialisiert, für bestehende Anlagen Instandhaltungskonzepte zu erstellen. Beispielsweise muss eine Sprinkleranlage alle 10 Jahre anlässlich der Wartung bezüglich der Betriebsbereitschaft vorschriftsmässig überprüft werden. Insbesondere ist dabei die Funktionsbereitschaft der Sprinkler und der Rohre zu kontrollieren. Genauso gehört es dazu, die Anlagen dem anerkannten Stand der Technik und allfällig geänderten Brandgefahren anzupassen. Unsere Spezialisten beraten Sie gerne, die Betriebssicherheit Ihrer Löschanlage ist uns wichtig.

.

obz_pr_bild01_300dpiBIM-READY
Von der ersten bis zur letzten Zeichnung immer digital dabei!

BIM ist das neue Zauberwort der Baubranche und wirbelt diese auch gehörig auf. OESCHGER Brandschutz ist sich dessen bewusst und hat das revolutionäre Planungstool bereits implementiert. Dabei werden die Softwarepakete Microstation V8i (Bentley) und TriCAD MS 3D Sprinkler (VenturisIT) unterstützt. Aktuell werden bereits verschiedene anspruchsvolle Projekte mit der Unterstützung von BIM realisiert, die Zukunft darf kommen, bei OESCHGER Brandschutz ist sie nämlich bereits da.

Umfassende Produktpalette

Komplett Lösungen für Sonderanwendungen aus einer Hand!
Als Unternehmen mit langjähriger Erfahrung im integralen Brandschutz bietet OESCHGER Brandschutz im Bereich Löschsysteme und Brandmeldung eine breite Palette an Produkten an. Das Angebot erstreckt sich von der konventionellen Nassanlage über Trocken- und Pre-Action-Anlagen bis zu Schaumlöschanlagen und Sprühflutanlagen. Für spezielle Einsatzzwecke sind selbstverständlich auch Erweiterungen von Anlagen mit einem Zumischsystem aus filmbildendem Schaummittel möglich. Als weiteren Zweig umfasst das Produktsortiment auch die Bereiche Gas- und Speziallöschsysteme.SONY DSC

Showroom in Zug
Am Hauptsitz in Zug kann sich der Besucher im Showroom einen zusätzlichen Überblick über verschiedene ausgestellte Sprinkleralarmventile, Brandmeldeanlagen und Gaslöschsysteme verschaffen. Das Schulungs- und Demonstrationsangebot von OESCHGER Brandschutz richtet sich an Architekten, Partnerunternehmen, Planungsbüros sowie an interessierte Anspruchsgruppen wie Feuerwehren, Behörden, Versicherer.

Produkte & Spezialisierungen

pdf_icon_32 Firmenporträt

Oeschger Brandschutz AG

Sumpfstrasse 34
6306 Zug
T  +41 (0)41 748 80 80
F  +41 (0)41 748 80 89

info@oeschger-brandschutz.ch
www.oeschger-brandschutz.ch

Angaben zum Unternehmen

Gründungsjahr: 1998

Anzahl Mitarbeitende: 45

Kernkompetenzen: Planung und Ausführung von Sprinkleranlagen sowie von Brandmeldeanlagen; Wartung und Kundendienst durch eigene Serviceabteilung

Produkte-Innovationen: Eigene Vorfabrikation für Sprinklerrohrnetze und Zentralenbau; Spezialarmaturen für den Anlagenbau, Sprinkleranlagen; Know-how für Praktiker durch die Oeschger Akademie; Realisierung anspruchsvoller Sprinkler-Projekte mit Hilfe von BIM; Instandhaltungskonzepte und Generalrevision bereits bestehender Anlagen

Tätigkeitsbereiche: Sprinkleranlagen, Brandmeldeanlagen, Gas- und Speziallöschsysteme, Kundendienst, Projektierung und Ausführungsplanung

Referenzen: www.oeschger-brandschutz.ch

Führungscrew und Verwaltungsrat:
Joel Schmid, CEO und VR
Melanie Oeschger, CFO und VR
Marcel Toggenburger, Prokurist und Technischer Direktor

X