Der Konkurrenz einen Schritt voraus

Die BauPers GmbH hat mit der BRC-Pfahlkopffräse einen wahren Champion im Produktprogramm. Die Revolution in der Pfahlbearbeitung verzückt derzeit die gesamte Bauwirtschaft und wird in Zukunft die althergebrachten Mittel ablösen. Schnell, sauber und effizient, ganz ohne Beschädigungen am Pfahlkörper oder dessen Bewehrung, auf das hat die Bauindustrie seit Jahrzehnten gewartet.

Vergessen Sie das althergebrachte
Abspitzen mit einem Presslufthammer oder das Abtragen mit Bagger und Hydraulikhammer sind entweder nur sehr ineffizient und langsam oder sie machen vielmehr den Pfahlkörper mit Rissbildungen, Abplatzungen und dem Verbiegen der Bewehrung die Pfähle wieder kaputt. Nicht zu vergessen ist die vergleichsweise hohe Staubbelastung und ein entsprechend hohes Gesundheitsrisiko bei den Arbeitern, dies muss nicht sein. Mit der BRC Pfahlkopffräse verfügt die BauPers GmbH über eine wahre Wunderwaffe. Die Maschine wird blitzschnell an einen Bagger angebaut und in wenigen Minuten ist das Wunderwerk vollbracht.

Profis am Werk
Selbstverständlich haben sich inzwischen bereits einige hochstehende Referenzobjekte angesammelt. So wurden beispielsweise im ALDI Verteilzentrum in Domdidier in einer Rekordzeit von gerade mal 6 Monaten sage und schreibe 7’500 Pfähle erfolgreich verarbeitet. Auch beim Prime Tower Zürich, dem Sawiris Resort in Andermatt oder der Mall of Switzerland war die Pfahlkopffräse bereits erfolgreich im Einsatz und hat der Bauherrschaft jedes Mal die Unschlagbarkeit dieses Konzeptes demonstriert. Dies macht die BauPers GmbH zu den effizientesten um nicht zu sagen besten Pfahlkopfbearbeitern der Schweiz, welche der Konkurrenz einen entscheidenden Schritt voraus sind.

Baupers GmbH

Sandblatte 7a
6026 Rain

T +41 (0)41 759 71 59

www.baupers.ch

Angaben zum Unternehmen

Kernkompetenzen: Revolutionäre Pfahlkopfbearbeitung, BRC-Pfahlkopffräse

X