HG COMMERCIALE

HG COMMERCIALE

Über HG COMMERCIALE

Wand- und Bodenebläge für innen bis aussen. Die HGC führt die schönsten Produkte für alle Anwendungen.

Die HG COMMERCIALE ist ein führendes, rein schweizerisches Dienstleistungsunternehmen für die Schweizer Bauwirtschaft.

42 Verkaufsstellen und 22 attraktive Ausstellungen
Die Genossenschaft versorgt ihre Kunden, Bauunternehmen aller Sparten, in 42 Verkaufsstellen in der ganzen Schweiz mit einem breitem Sortiment an Baumaterial, Holz, Dach- und Fassadenmaterial, Gips- und Trockenbauprodukten und Bauwerkzeugen. In 22 attraktiven Ausstellungen präsentiert sie Wand- und Bodenbeläge in Keramik und Naturstein, Parkett, Laminat, Vinyl und fugenlose Beläge.
Die HG COMMERCIALE erwirtschaftet mit ihren 800 Mitarbeitenden einen jährlichen Umsatz von rund einer Milliarde CHF.

 

Tausende von Artikeln für den Bauprofi: An Lager und im Web-Shop

HG COMMERCIALE als Arbeitgeberin
Unsere aktuellen Stellenausschreibungen finden Sie hier

HG COMMERCIALE

Stauffacherquai 46
Postach
8022 Zürich
T  +41 (0)44 296 62 11
F  +41 (0)44 296 62 12

info@hgc.ch
www.hgc.ch
shop.hgc.ch

Öffnungszeiten:

Montag bis Donnerstag
07.30- 12.00 Uhr
13.00- 17.00 Uhr

Freitag
07.30-12.00 Uhr
13.30-16.30 Uhr

Samstag geschlossen

Angaben zum Unternehmen

Gründungsjahr: 1899

Anzahl Mitarbeitende: rund 800

Kernkompetenzen: Handel mit Baumaterial

Produkte: Baumaterial für das Roh- und Ausbaugewerbe, Wand- und Bodenbeläge wie Keramik, Parkett, Naturstein, Laminat und Vinyl

Geschäftsführung: CEO Stephan Urwyler, CFO Alfred Luchsinger, COO Gregor Barmet

Inhaber: Genossenschaft

Weitere Informationen: 42 Baumaterial-Verkaufsstellen und 22 Ausstellungen mit Wand- und Bodenbeläge in der ganzen Schweiz.

BRC BAURENT CENTRAL

Die Baumaschinenprofis sind für Sie da

Baumaschinen mieten, Baumaschinen kaufen, Baumaschinen reparieren, Hydraulik-Schlauchservice und vieles mehr. Die BRC Baurent Central steht für kundenorientiertes Handeln im Baumaschinensektor. Von A wie Ankauf bis Z wie zuvorkommender Behandlung werden die Kunden mit überdurchschnittlichen Leistungen verwöhnt.

Unvergleichliches Produktangebot
Ein umfassendes Produktsortiment lässt die Kunden der BRC Baurent Central niemals im Regen stehen, denn das Unternehmen aus Rain trägt dank einer engen Zusammenarbeit mit der Kuhn Schweiz AG die Verantwortung für den Betrieb sowie den Kundendienst für das gesamte KOMATSU-Utility-Programm in der Innerschweiz. Zusätzlich ist BRC Generalimporteur folgender Marken: TSP, GeeL, Sembdner, Robi, Diverto, WLP, ZGS und DOLDterra. Das Sortiment reicht also von Kleinmaschinen, Anbaugeräten, Bodenschutzmatten, Grabenverbausystemen bis hin zu schweren Baumaschinen wie Bagger und Radlader. Mit der Eigenentwicklung der BRC Pfahlkopffräse stellt die BRC ihre Innovationsfähigkeit eindrücklich unter Beweis. Die schiere Produkt-Auswahl sucht in der Zentralschweiz seinesgleichen.

Rundum-sorglos Paket im Baumaschinensektor
Die jahrelange Erfahrung der Mitarbeiter sind dabei ein Garant, dass jedes Baumaschinen-Projekt zu einem hervorragenden Abschluss kommt. Eine marktgerechte und faire Verrechnung wird garantiert. Egal wie komplex das Ihr Projekt auch ist, BRC Baurent Central bietet nicht nur individuelle Lösungen sondern auch eine einzigartige Beratung und einen umfassenden Service, das rundum-sorglos Paket innerhalb des Baumaschinen Sektors. Getreu nach dem Motto “Ihr Weg zum Erfolg ist unser Ziel”, verwirklicht das BRC Team auch Ihre Wünsche und Vorstellungen. Schweizer Qualitätsservice und umfassende Dienstleistungen inklusive.

BRC BAURENT CENTRAL

Sandblatte 7a
6026 Rain

T +41 (0)41 495 05 20
F +41 (0)41 495 00 08

Kontaktformular
www.baurent-central.ch

Angaben zum Unternehmen

Kernkompetenzen:
Vermietung und Verkauf von Baumaschinen und Baggern, Service, Umfassende Dienstleistungen im Baumaschinensektor

BauPers GmbH

Der Konkurrenz einen Schritt voraus

Die BauPers GmbH hat mit der BRC-Pfahlkopffräse einen wahren Champion im Produktprogramm. Die Revolution in der Pfahlbearbeitung verzückt derzeit die gesamte Bauwirtschaft und wird in Zukunft die althergebrachten Mittel ablösen. Schnell, sauber und effizient, ganz ohne Beschädigungen am Pfahlkörper oder dessen Bewehrung, auf das hat die Bauindustrie seit Jahrzehnten gewartet.

Vergessen Sie das althergebrachte
Abspitzen mit einem Presslufthammer oder das Abtragen mit Bagger und Hydraulikhammer sind entweder nur sehr ineffizient und langsam oder sie machen vielmehr den Pfahlkörper mit Rissbildungen, Abplatzungen und dem Verbiegen der Bewehrung die Pfähle wieder kaputt. Nicht zu vergessen ist die vergleichsweise hohe Staubbelastung und ein entsprechend hohes Gesundheitsrisiko bei den Arbeitern, dies muss nicht sein. Mit der BRC Pfahlkopffräse verfügt die BauPers GmbH über eine wahre Wunderwaffe. Die Maschine wird blitzschnell an einen Bagger angebaut und in wenigen Minuten ist das Wunderwerk vollbracht.

Profis am Werk
Selbstverständlich haben sich inzwischen bereits einige hochstehende Referenzobjekte angesammelt. So wurden beispielsweise im ALDI Verteilzentrum in Domdidier in einer Rekordzeit von gerade mal 6 Monaten sage und schreibe 7’500 Pfähle erfolgreich verarbeitet. Auch beim Prime Tower Zürich, dem Sawiris Resort in Andermatt oder der Mall of Switzerland war die Pfahlkopffräse bereits erfolgreich im Einsatz und hat der Bauherrschaft jedes Mal die Unschlagbarkeit dieses Konzeptes demonstriert. Dies macht die BauPers GmbH zu den effizientesten um nicht zu sagen besten Pfahlkopfbearbeitern der Schweiz, welche der Konkurrenz einen entscheidenden Schritt voraus sind.

Baupers GmbH

Sandblatte 7a
6026 Rain

T +41 (0)41 759 71 59

www.baupers.ch

Angaben zum Unternehmen

Kernkompetenzen: Revolutionäre Pfahlkopfbearbeitung, BRC-Pfahlkopffräse

BGS Bau Guss AG

Ihr Spezialist für Entwässerungstechnik

Der Name BGS steht für Qualität, Präzision, Innovation, Nachhaltigkeit und Transparenz. Diese Merkmale charakterisieren unseren Marktauftritt. Sie symbolisieren unseren Kunden eine verlässliche und berechenbare Partnerschaft auch in Zukunft.

Seit mehreren Jahren ist die BGS Bau Guss AG führend im Bereich der Entwässerungstechnik. Schachtabdeckungen, Entwässerungsrinnen, Kabelschächte, Edelstahlrinnen und –Abdeckungen, sowie komplette Systeme für die Entwässerung sind unser tägliches Brot.

Riesiges Sortiment steht zur Auswahl

In den Bereichen Entwässerung und Energietechnik steht unseren Kunden ein riesiges Sortiment an Abdeckungen zur Auswahl. In den Ausführungen Vollguss, Guss-Beton und Edelstahl, in den Belastungsklassen B125 bis F900 und in den verschiedensten Abmessungen bleiben bei unserer Kundschaft keine Wünsche offen, denn das BGS Sortiment umfasst über 300 verschiedene Schachtabdeckungen, Einlaufroste, Schlitz- und Entwässerungsrinnen, Flächen- und Tunnelabdeckungen, Baumroste, Schachtfutter, ein komplettes Entwässerungsrinnen-System sowie Zubehör. Dazu bieten wir auch entsprechende Kabelschächte in Beton und Polycarbonat in verschiedensten Grössen und Ausführungen an.

BGS Produkte haben sich bewährt

Sei es im Tunnel AlpTransit Gotthard, dem Lötschbergtunnel, dem Tunnel San Bernardino, auf Autobahnen, sowie in vielen Kommunen und bei zahlreichen Energiewerken haben die innovativen Lösungen der BGS Bau Guss AG voll überzeugt und sind erfolgreich im Einsatz. Die Produkte der BGS bewähren sich dank ihrer Robustheit und dem einfachen Handling seit vielen Jahren.

BGS Bau Guss AG

Lischmatt 7
4624 Härkingen

T +41 (0)62 389 04 80

info@bgs.ch
www.bgs.ch

Angaben zum Unternehmen

Gründungsjahr: 1993

Anzahl Mitarbeitende: 26

Kernkompetenzen: Planung, Produktion und Vertrieb von Produkten in der Entwässerungstechnik.

Produkte-Innovationen und/oder Produkte:

  • BGS Grip – Die Vollgussabdeckung mit der unschlagbaren Rutschsicherheit
  • BGS Hydroblock – Die stärkste Entwässerungsrinne aus Guss, unzerstörbar, starkes Design.

Dienstleistungen: Planung, Produktion und Vertrieb von Produkten in der Entwässerungstechnik.

Referenzobjekte: Tunnel AlpTransit Gotthard, Lötschberg Basistunnel, Sechseläutenplatz Zürich, viele Autobahnprojekte, Neugestaltung Marktgasse Bern, Neugestaltung Altstadtgassen Aarau

Geschäftsführung: Tony Mettler

MÜLLER-STEINAG Gruppe

Vernetzt und kompetent für die Schweizer Bauindustrie

Die Müller-SteinagGruppe ist mit ihren Betonprodukten und Naturbaustoffen einer der führenden Anbieter für die gesamte Schweizer Bauindustrie.

Die Geschichte der Gruppe beginnt 1927 auf einem Bauernhof im luzernischenRickenbach, wo der Grossvater der heutigen Inhaber die ersten Betonröhren fabriziert hat. Dieunabhängige und inhabergeführte Unternehmung ist seitdem kontinuierlich gewachsen und umfasst auch Firmen, die seit 1874 in der Betonwarenherstellung tätig sind.Heute beschäftigt Müller-Steinag über 750 Mitarbeitende an zwölf Standorten in den Wirtschaftsräumen Mittelland, Ost- und Zentralschweiz sowie in den Kantonen Graubünden und Tessin.

Von nationaler Bedeutung
Die Müller-Steinag Gruppe fasst das Know-how aus den Sparten vorfabrizierte Betonelemente und Betonwaren für den Hoch-, Tief-, Strassen-, Garten- und Landschaftsbau sowie für die Abwassertechnik zusammen. Von nationaler Bedeutung sind die Naturbaustoffe für den Strassen- und Bahnbau. Dieses Sortiment vertreibt die Gruppe über die drei Verkaufsgesellschaften Creabeton Baustoff AG, Müller-Steinag Baustoff AG und Müller-Steinag Element AG. Mit den in allen Unternehmensbereichen tätigen Spezialisten ist Müller-Steinag in der Lage, ein Bauwerk über seinen gesamten Bau- und Lebenszyklus wirtschaftlich und kundennah zu begleiten.Müller-Steinagnimmt die Verantwortung für den Lebensraum der zukünftigen Generationen sehr ernst. Kurze Transportwege und energieeffiziente Transportfahrzeuge sind nur ein Beispiel dafür. Müller-Steinag beheizt ihre Industriezone in Rickenbach CO2-neutral mit einer Holzschnitzelfeuerung und betreibt auf dem Dach des Elementwerks eine der grössten Fotovoltaik-Anlagen der Zentralschweiz. Wir glauben an den Produktionsstandort Schweiz und wollen diesen mit Fleiss, Know-how und Innovationskraft weiterhin sichern.

CREABETON BAUSTOFF AG

Bohler 5
Postfach
6221 Rickenbach LU

Tel. 0848 400 401

info@creabeton-baustoff.ch
www.creabeton-baustoff.ch

MÜLLER-STEINAG ELEMENT AG

Bohler 5
Postfach
6221 Rickenbach LU

Tel. 0848 200 210

info@ms-element.ch
www.ms-element.ch

MÜLLER-STEINAG BAUSTOFF AG

Bohler 5
Postfach
6221 Rickenbach LU

Tel. 0848 200 410

info@ms-baustoff.ch
www.ms-baustoff.ch

Angaben zum Unternehmen

Gründungsjahr: 1874

Anzahl Mitarbeitende: 750

Kernkompetenzen: Produkte und Lösungen aus Beton

Produkte und Dienstleistungen: Gesamtlösungen für die Bauindustrie, kompetent vernetzt durch die Verkaufsgesellschaften der Gruppe.

  • Müller-Steinag Element AG: Betonelemente, Systemparkhäuser, hochfeste Stützen.
  • Creabeton Baustoff AG: Katalogprodukte für Hoch-, Tief-, Gartenbau.
  • Müller-Steinag Baustoff AG: Sand, Kies, Transportbeton, Gleisschotter.

Management/Geschäftsführung:

  • Sebastian Müller-Kleeb, Inhaber, Präsident des Verwaltungsrates
  • Erwin Müller, Inhaber, Mitglied des Verwaltungsrates
  • Urban Müller, Inhaber, Mitglied des Verwaltungsrates

Ghelma AG Spezialtiefbau

Die Ghelma AG Spezialtiefbau

Die Ghelma AG Spezialtiefbau, kurz GSTB, wurde 2004 von Christian Ghelma gegründet. Aufgrund der grossen Nachfrage konnte das Unternehmen innert weniger Jahre ein beachtliches Wachstum vorweisen und beschäftigt heute gegen 150 Mitarbeitende. Dank ihren innovativen und massgeschneiderten Lösungen, erarbeitete sich die Firma einen ausgezeichneten Ruf im Spezialtiefbau. Seit der Gründung konnte die GSTB mehr als 2‘000 Projekte in der ganzen Schweiz sowie im angrenzenden Ausland realisieren. Aufgrund der Innovationskraft, der Flexibilität und nicht zuletzt dank der Professionalität der Mitarbeitenden, lassen sich regelmässig ganz aussergewöhnliche Projekte verwirklichen: vom Grossprojekt in der Stadt bis zur Baustelle auf dem Jungfraujoch!

Innovation in allen Bereichen
Der Spezialtiefbau erfordert viel Fachwissen und spezielle Gerätschaften. Letztere werden aufgrund der komplexen Herausforderungen im Spezialtiefbau teilweise durch die betriebseigene Forschungs- & Entwicklungsabteilung selbst konzipiert und im Werkhof gefertigt. Die Stärke der Ghelma AG Spezialtiefbau liegt aber nicht nur in der Ausführung anspruchsvoller Bauvorhaben, sondern auch in deren Planung. Durch die Ausarbeitung von innovativen Unternehmervarianten durch die hauseigene Engineering-Abteilung können die Kunden der GSTB – ob öffentliche Hand oder privater Auftraggeber – stets von Kosten- und Terminoptimierungen profitieren. Diese einzigartige Konstellation ermöglicht es der Ghelma AG Spezialtiefbau, komplette Lösungen aus einer Hand anzubieten.

Nachdem sich die Firma anfänglich mit Ankertechnik und Mikropfählen beschäftigte, bietet die GSTB heute eine breite Angebotspalette an. Diese umfasst diverse Verfahren im Bereich der Baugrubensicherungen, Pfahlgründungen und Schutzbauten sowie verschiedene Spezialbohrungsverfahren. Nebst herkömmlichen Verfahren, kommen dabei auch selbst entwickelte Systeme zum Einsatz.

Offene Stellen

Stelleninserat Projektleiter/in Bauführung
pdf_icon_32 Stelleninserat_Projektleiter_Baufuehrung

Bau­in­ge­ni­eur­In/Geo­tech­ni­ker­In

Stehst du kurz vor deinem Abschluss und weisst noch nicht, wie es danach weiter gehen soll? Oder hast du bereits langjährige Erfahrung als Bauingenieur/in und bist nun auf der Suche nach einer neuen Herausforderung? Dann nutze deine Chance und sammle wertvolle Erfahrungen in einem der führenden Spezialtiefbau-Unternehmen in der Schweiz! Bei uns hast du nicht nur die Möglichkeit, aussergewöhnliche Projekte zu planen, sondern diese auch bis zu ihrer Realisation zu begleiten. Dabei stehen dir verschiedene Wege offen, um einzigartige Erfahrungen zu sammeln: Bewirb dich als Ingenieur/in oder Bauführer/in, bewege dich in einem hochinteressanten Umfeld, vertiefe dabei dein fachliches Know-How und bau dir ein Spezialgebiet auf! Setze dich noch heute mit uns via E-Mail, Telefon oder per Post in Verbindung!

Bau­füh­rer­In/Pro­jekt­lei­ter­In

Für diese vielseitige und anspruchsvolle Kaderstelle suchen wir eine Persönlichkeit mit Durchsetzungsvermögen, hoher Einsatzbereitschaft, Zielstrebigkeit und Belastbarkeit. Als BauführerIn/ProjektleiterIn bist du für das selbständige Führen von Baustellen im Spezialtiefbau sowie für das Überwachen von Zielvorgaben, der Arbeitssicherheit und von Terminen verantwortlich. Zudem stellst du den effizienten Einsatz der vorhandenen Ressourcen sicher und betreust Kunden, Planer und Lieferanten.

Du hast die Ausbildung zum/zur Bauführer/in SBA oder dipl. Baumeister/in erfolgreich abgeschlossen und bringst wenn möglich einige Jahre Berufserfahrung mit. Du zeichnest dich durch Flexibilität aus und bist bereit, Baustellen schweizweit zu übernehmen. Du arbeitest gerne in einem engagierten Team und bist selbst ein/e verlässliche/r, proaktive/r Teamplayer/in. Du verfügst über eine gute Menschenkenntnis, eine ausgeprägte Empathiefähigkeit und über ein sensibles Fingerspitzengefühl im Umgang mit deinen Mitarbeitenden. Sollte diese Beschreibung auf dich zutreffen, dann setze dich noch heute mit uns in Verbindung und sende uns deine Bewerbungsunterlagen via E-Mail oder per Post!

PolierIn

Wir sind auf der Suche nach einem Organisationstalent mit guter Menschenkenntnis und ausgeprägter Flexibilität. In deiner Rolle als PolierIn bist du vielseitig belastbar, legst Wert darauf gute Arbeit abzuliefern und behältst auch in stressigen Zeiten einen kühlen Kopf. Du pflegst einen freundlichen und zuvorkommenden Umgang mit Auftraggebern und Partnern, und bemühst dich darum, stets einen professionellen Eindruck zu hinterlassen.

Du verfügst über eine abgeschlossene Berufsausbildung und einen Leistungsausweis als BaupolierIn. Idealerweise bringst du bereits einige Jahre Berufserfahrung mit. Mehrsprachigkeit ist keine zwingende Voraussetzung, jedoch ein grosser Vorteil. Hast du dich in dieser Beschreibung selbst wiedererkannt? Dann bist du die Person, die wir suchen! Setze dich noch heute mit uns in Verbindung und sende uns deine Bewerbungsunterlagen via E-Mail oder Post!

Boh­rist­In/Ma­schin­ist­In

Bist du auf der Suche nach einer abwechslungsreichen und herausfordernden Stelle? Möchtest du in einem modernen Betrieb, in einer wachsenden Branche und unter einer freundschaftlichen Atmosphäre arbeiten? Hast du genug von immer gleichen Arbeiten und möchtest lieber an einzigartigen Projekten mitwirken? Dann bist du hier richtig!

Du hast die Ausbildung zum/zur Maurer/in, Strassenbauer/in, Forstwart/in oder Landmaschinenmechaniker/in erfolgreich abgeschlossen und bringst wenn möglich einige Jahre Berufserfahrung mit. Zudem verfügst du über einen Führerausweis, bist flexibel und arbeitest gerne auf Baustellen in der ganzen Schweiz. Bist du neugierig? Dann setze dich noch heute mit uns in Verbindung und sende uns deine Bewerbungsunterlagen via E-Mail oder per Post!

Praktika

Lust auf Abwechslung?

Du hast gerade deinen Bachelor-Abschluss als Bauingenieur/in oder in Geologie gemacht und bist auf der Suche nach einer besonderen Praktikumsstelle? Dann bist du bei uns richtig! Wir bieten dir die Möglichkeit, Projekte nicht am Bildschirm entstehen zu lassen, sondern aktiv dabei zu sein, wenn sie draussen auf der Baustelle realisiert werden. Lerne neue Verfahren direkt in der Anwendung kennen, mach dir die Hände schmutzig und lass dich dabei vom hochinteressanten Gebiet des Spezialtiefbaus begeistern! Haben wir dein Interesse geweckt? Dann setze dich noch heute via E-Mail oder Telefon mit uns in Verbindung!

Lehrstellen

Grundbauer/in EFZ

Auf dich wartet eine interessante Chance: In deiner Ausbildung zum/zur Grundbauer/in EFZ bieten wir dir viele tolle Möglichkeiten, die deine Lehre zum unvergesslichen Erlebnis machen! Bist du begeistert von schweren Maschinen? Faszinieren dich komplexe Bauwerke? Hast du Lust auf spannende und abwechslungsreiche Arbeiten? Dann bist du bei uns goldrichtig! Bei der Ghelma AG Spezialtiefbau, kurz GSTB, wartet all das und noch viel mehr auf dich.

Als Lernende/r erhältst du die Chance, eine solide und nachhaltige Ausbildung in einem modernen und innovativen Betrieb zu erhalten. Idealerweise hast du bereits eine Lehre abgeschlossen und möchtest nun noch eine interessante Zweitausbildung machen.

Haben wir dein Interesse geweckt? Dann sende uns noch heute deine Bewerbungsunterlagen mit einem kurzen Motivationsschreiben und einer Kopie deiner Zeugnisse via E-Mail oder per Post an die untenstehende Adresse!

 

Ghelma AG Spezialtiefbau
Bewerbungen
Sandstrasse 10
Postfach 270
CH-3860 Meiringen

+41 33 972 90 90
jobs@gstb.ch

Ghelma AG Spezialtiefbau

Sandstrasse 10
Postfach 270
3860 Meiringen

T +41 (0)33 972 90 90
F +41 (0)33 972 90 99

www.gstb.ch

Angaben zum Unternehmen

Gründungsjahr: 2004

Anzahl Mitarbeitende: 150

Kernkompetenzen: Planung und Ausführung von Baugrubensicherungen, Pfahlgründungen, Düsenstrahlverfahren, Spezialbohrungen, Baugrunduntersuchungen, Schutzbauten

Produkte-Innovationen und/oder Produkte: System GSTB-MPS / System GSTB-VNM / System GSTB KOU / System GSTB- NDJ / Entwicklung Energieeffiziente Hochdruck-Injektionsdüse

Dienstleistungen:

  • Nagelwände /Rühlwände / Pfahlwände / Rückverankerungen
  • Mikropfähle / Verdrängungsbohrpfähle / Ortbetonpfähle / Bankettstabilisierung
  • Hochdruckinjektionen/ Niederdruckinjektionen
  • Filterbrunnen / Drainagebohrungen / Altlastensanierungen
  • Sondierbohrungen
  • Steinschlagschutz / Murgangschutz / Felssicherungen / Hochwasserschutz / Schutzgerüste

Referenzobjekte:

  • NB Universität IRM, Bern
  • Roche Bau 098 IVR, Basel
  • NB Insel-Sitem, Bern
  • Campus Schindler, Luzern
  • Lonza AG, Visp
  • Brückenbauwerk Dorfnest, Kloten
  • Meret Oppenheim Hochhaus, Basel
  • Südumfahrung Los 00-04, Küssnacht
  • NB Tiefgarage &Passarelle SPS, Nottwil
  • Sanierung Bundeshaus Ost, Bern
  • N14 Verzweigung Rotsee, Buchrain
  • VIP Podest Lauberhornrennen, Wengen
  • LSW-Fundationen Alp Transit Gotthard AG, Erstfeld

Geschäftsführung: Ghelma Christian

Inhaber: Ghelma Christian und Ghelma Martha

MEISTERBAU SCHWEIZ AG

Ihr Bauvorhaben in sicheren Händen

Eschen, EFH Gstoehl

Erfahrung und Innovation sind die Bausteine für unsere individuellen ganzheitlichen Lösungen. Die MEISTERBAU SCHWEIZ AG verfügt über erfahrene, erstklassige Fachleute und liebt neue Herausforderungen. Dank des breitgefächerten Knowhows ist sie ein kompetenter und zuverlässiger Partner für Ihr Bauvorhaben.
Die Umsetzung erfolgt individuell, zuverlässig sowie nach höchsten Ansprüchen an die Qualität. Oder kurz gesagt: Bestform in Bau.

Salez, Landwirtschaftliches Zentrum (LZSG)
Salez, Landwirtschaftliches Zentrum (LZSG)

Auf die MEISTERBAU SCHWEIZ AG können Sie bauen
Ob Einzelleistung oder Komplettlösung – wir verfügen über die Kompetenz, jeden Kundenwunsch professionell umzusetzen. Unser Service geht von der Beratung und Planung insbesondere des Engineering über die Bauleitung bis hin zu Bauausführung und Schlüsselfertigen Übergabe – die MEISTERBAU SCHWEIZ AG ist der Partner, auf den Sie bauen können.

Sargans, Bahnhof Ost
Sargans, Bahnhof Ost

Umfassendes Know-how nützt den Kunden
Die MEISTERBAU SCHWEIZ AG sichert Ihr Bauvorhaben und trifft alle erforderlichen Massnahmen für einen soliden Baugrund. Die Bearbeitung von schwierigen und problematischen Baugründen gehört zu unserer Kernkompetenz. Die Dienstleistungen führen wir als Subunternehmer oder direkt aus.
Unser Know-how setzen wir in der Beratung, Prüfung bis hin zur Ausführung sorgfältig um. Wir verfügen ebenso über die notwendigen Spezialgeräte und Instrumente und über beständige kompetente Partner, die uns bei Bedarf unterstützen.

MEISTERBAU (SCHWEIZ) AG

Schwettiweg 2
Postfach 77
9477 Trübbach
T  +41 (0)81 523 00 20
F  +41 (0)81 523 00 21

meisterbau@meisterbau.ch
www.meisterbau.li

Angaben zum Unternehmen

Gründungsjahr: 2015

Anzahl Mitarbeiter: 20 Personen

Kernkompetenzen: Hoch-Tief- und Spezialtiefbau

Geschäftsführung: Dietsche Martin

Referenzobjekte: Auf unserer Homepage (Link: http://www.meisterbau.li/Projekte/tabid/87/Default.aspx)

Fanger Kies+Beton AG

Fanger Kies + Beton AG

Die Firmen der Fanger Kies + Beton AG sowie die Fanger Kran AG stehen seit über 75 Jahren für aussergewöhnliche Fachkompetenz, Innovation und Verlässlichkeit. Die Fanger Kies+Beton AG ist in der Herstellung von Kies-Beton- und Recyclingprodukten tätig.Die Herstellung von vorfabrizierten Elementen bildet einen weiteren Bereich dieser Firma.Die Fanger Kran AG und die Frey&Egle AG sind dank dem zur Verfügung stehenden modernen Maschinenpark im Stande, praktisch jede Hebeaufgabe zu lösen. Mit den Schwerlastzugmaschinen und Aufliegern können verschiedenste Transportaufträge abgewickelt werden. Aktuell beschäftigt Fanger in den Unternehmen rund 90 Mitarbeitende. 

Elementtechnik ausgebaut
Die Abteilung Elementtechnik hat sich bereits in den letzten Jahrzenten zu einem modernen und leistungsfähigen Elementwerk entwickelt. Im Herbst 2016 konnte das neue Werk III in Betrieb genommen werden. Mit den neuen Betriebsstätten kann die Fanger Kies+Beton AG ihr Angebot der Vorfabrikation für den Hochbau noch weiter ausbauen. Firmeneigene Montageteams führen eine speditive und termingetreue Montage von Fassaden, Balkone, Brüstungen und Elemente aller Art aus.

Eindrückliche Referenzliste
Die Kernkompetenz der Fanger Kies + Beton AG liegt bei der Herstellung, dem Transport und der Montage von vorfabrizierten Betonelementen im Infrastrukturbau, wo schwere und grosse Elemente gefragt sind.
Für namhafte Bahnen in der Schweiz konnten bis heute über 250 Projekte für vorgefertigte Unterführungen mit individuell angepassten Aufgängen, Rampen- und Treppenelementen geplant und umgesetzt werden. Nach dem gleichen System wie die Unterführungselemente produziert Fanger auch Werkleitungselemente, Durchlässe, Schottertröge und Stützmauern. Hergestellt werden die Elemente mit Stückgewichten bis zu 75 Tonnen in der so genannten Kontaktbeton-Bauweise. Damit wird untereinander die bestmögliche Passgenauigkeit und Dichtigkeit erreicht, was auch einen erfolgreichen Einsatz im Grundwasser ermöglicht.
Für die Sanierung ihrer Bahntunnels hat die Rhätische Bahn eine Normalbauweise mit vorfabrizierten Betonelementen entwickelt. Aktuell wurde die Fanger Kies+Beton AG zur Sanierung des Glatscherastunnels an der Albulalinie mit der Lieferung der Betonelemente beauftragt.

Unterstützung für Planer

Dank des firmeneigenen Fuhrparks für Schwertransporte, Pneu- und Raupenkrane sowie den eingespielten Montagegruppen wird Fanger zu einem kompetenten Partner, der alle Leistungen rund um die Betonvorfabrikation aus einer Hand anbieten kann. Das heisst nicht nur die Herstellung, sondern auch Transport und Montage der Elemente inklusive Vorspannung und Abdichtung. Gerade im Infrastrukturbau sind möglichst kurze Betriebsunterbrüche von hoher Bedeutung. Die Erfahrung unserer eingespielten Teams und die Verlässlichkeit eines einzelnen Familienunternehmens werden von den Auftraggebern sehr geschätzt.
Dank des technischen Büros und der Zusammenarbeit mit externen Spezialisten ist Fanger in der Lage, die komplette Planung von Elementbauprojekten zu übernehmen und Planer mit ihrer ganzen Erfahrung kompetent zu unterstützen.

Erfahrener Krandienstleister

Die Fanger Kran AG zählt heute zu den erfahrensten Krandienstleistern der Schweiz. Die aktuelle Kranpalette umfasst Pneu-, Raupen-, Mobilbau- und LKW Krane für Lasten bis zu 750 t.Begonnen hat die Kran-Erfolgsgeschichte mit dem Kauf des ersten Autokrans im Jahr 1963. Die Firma kann heute über zahlreiche Pionierleistungen in den vergangenen Jahrzehnten zurückblicken und hat eine über 25-jährige Erfahrung im Heben und Transportieren von schweren Lasten und bereits seit einem Vierteljahrhundert Raupenkrane im Einsatz.

Investition für die Zukunft

Von der Projektierung, Planung oder Besichtigung über die Offertstellung hin zur Auftragsabwicklung werden für Lasten bis zu 750 t projektspezifisch optimale Lösungen erarbeitet. Das Unternehmen kann sich auf ein fachkompetentes Mitarbeiterteam abstützen, das die Kunden in der Erarbeitung von effizienten und wirtschaftlich interessanten Lösungen jederzeit gerne unterstützt.
Mit der Neuinvestition in den grössten Raupenkran der Schweiz mit einer Tragfähigkeit von 750 t und einer maximalen Hakenhöhe von 191 m hat die Firma Fanger im Jahr 2016 einen grossen Schritt in die Zukunft gesetzt. Die Einsatzgebiete des Liebherr Raupenkran LR 1750/2 sind überall dort, wo schwere Lasten bis 750t gehoben und gefahren werden müssen, unter anderem im Brücken-, Tunnel-, Hallen-, Stadion-, Industrie- und Kraftwerkbau.

Fanger Kies + Beton AG

Chilchbreiten 23
Postfach
6072 Sachseln
T  +41 (0)41 666 33 66
F  +41 (0)41 666 33 67

info@fanger.ch
www.fanger.ch

Angaben zum Unternehmen

Gründungsjahr: 1940

Anzahl Mitarbeitende: 90

Kernkompetenzen/Dienstleistungen: Kran- und Transportdienstleistungen, Vorfabrikation Betonelemente, Infrastrukturbau und Montagen

Geschäftsleitung: Christof Krummenacher, André Steger

Niederlassungen: Hauptsitz in Sachseln, Kies+Beton AG in Sachseln, Kran AG in Luzern und Schötz

David Wiederkehr Unterwasserbau AG

Taucharbeiten im Spezialtiefbau und Wasserbau

Die David Wiederkehr Unterwasserbau AG ist eine Unternehmung für Taucharbeiten im Bereich Spezialtiefbau und Wasserbau. Das Unternehmen führt alle Arbeiten in fliessenden und stehenden Gewässern, technischen Anlagen, kontaminierten Gewässern oder anderen Flüssigkeiten aus, welche nur mit Spezialgeräten und Spezialausbildung ausgeführt werden können. Die David Wiederkehr Unterwasserbau AG zeichnet sich durch qualifiziertes Personal sowohl im Arbeits- als auch im Tauchbereich aus. Das Unternehmen kennt die verschiedenen Einflüsse (Wetter, bauliche Verzögerungen usw.) auf Baustellen und kann sich flexibel auf die zum Teil täglich wechselnden Bedürfnisse einstellen.

Bautauchen und WasserbauIMG_2969
Mit ihren langjährigen erfahrenen Berufstauchern erledigt die David Wiederkehr Unterwasserbau AG sämtliche Arbeiten in Flusskraftwerken, AKW, Baugruben, Stauseen, Schiffstegen, Grundwasserbrunnen, Hafenanlagen, Schwimmbädern, Kläranlagen, Faultürmen, Biogasanlagen oder in anderen technischen Anlagen in folgenden Bereichen:

  • Betonbau: Schalen, Armieren, Betonieren, Bohren, Schneiden, Sanieren
  • Stahlbau: Montage, Schneiden, Schweissen, Bohren, unter Wasser Reinigen und Beschichten
  • Leitungsbau: Verlegen sowie Montieren unter Wasser von Trinkwasser-, Abwasser-, Rückgabe-, Wärmepumpen- und Gasleitungen sowie von Elektrokabeln aller Art
  • Rückbau: Abbruch, Sprengungen, Aushub, Betonabtragungen
  • Reinigen: Reinigen mit Hochdruck 100 bis 2500 bar und Sand- und Schlackenstrahlen

Bewilligung
Die David Wiederkehr Unterwasserbau AG hat die Bewilligung für den Umgang mit ionisierender Strahlung: ZH-4398.01.001.

Inspektionen

Unterwasser-Kontrollen von technischen Anlagen und Bauten im Wasser. Erstellen einer fundierten Dokumentation mit Fotos oder Videoaufnahmen und Kontrollbericht.

Wartung und Sanierung

Selbstständiges Ausführen periodisch anfallender technischer Kontrollen, Reinigungs- und Reparaturarbeiten sowie Überwachung von Terminen und Berichterstattung; auf Wunsch im Rahmen von Wartungsverträgen.

Suchen und Bergen

Mit Unterwasserrobotern orten und bergen wir Objekte bis in grosse Tiefen.

Inventar Wasserbau

Pontons, Kräne, Arbeitsboote und alle für die Ausführung der Arbeiten erforderlichen Maschinen und Geräte.

Inventar Taucharbeiten

Helmtauchausrüstungen für Arbeiten in offenen Gewässern. Helmtaucherausrüstungen für Kläranlagen, Faultürme, Biogasanlagen, Kanalisationen. Helmtaucherausrüstungen für Grundwasserbrunnen, Trinkwasseranlagen sowie diverse weitere der Arbeit angepasste Taucherausrüstungen. Taucherglocke, Druckkammer und alle für die Unterwasserarbeiten erforderlichen Maschinen und Geräte wie Brenn- und Schweissanlagen, Hochdrucksandstrahlanlage, Hydraulikgeräte, Pumpen und vieles mehr. Unterwasser Video- und Fotoausrüstung.

David Wiederkehr Unterwasserbau AG

Taucherarbeiten & Wasserbau
Stäfa & Fisibach
Müliwisstrasse 195
5467 Fisibach
T  +41 (0)43 928 04 14
F  +41 (0)43 928 04 16

info@unterwasserbau.ch
www.unterwasserbau.ch

Angaben zum Unternehmen

Gründungsjahr: 2006

Anzahl Mitarbeitende: 4 bis 8

Kernkompetenzen: Taucharbeiten im Bereich Spezialtiefbau und Wasserbau. Ausgeführt werden alle Arbeiten in fliessenden und stehenden Gewässern, technischen Anlagen, kontaminierten Gewässern oder in anderen Flüssigkeiten, welche nur mit Spezialgeräten und Spezialausbildungen durchgeführt werden können.

Referenzen: Die David Wiederkehr Unterwasserbau AG arbeitet für Bund, Kantone, Gemeinden, technische Unternehmen, Private, oder als Subunternehmer für viele grosse Bauunternehmungen in der Schweiz und in den angrenzenden Ländern.

Geschäftsführung: David Wiederkehr – Technischer Leiter und Berufstaucher seit September 1984 mit mehr als 29‘000 Stunden unter Wasser als Arbeitstaucher in Schweizer Gewässern. Er ist geprüfter Taucher ADS bis 300 Meter Arbeitstiefe und seit 1988 Tauchlehrer.

Hoppler Tiefbohrungen GmbH

Optimale Leistungsfähigkeit

1999 hat das in Zufikon ansässige Unternehmen HOPPLER AG, Aushub Tiefbau Gartenbau, das seit über 40 Jahren etabliert ist, sein Tätigkeitsfeld mit der Gründung der neuen Firma Hoppler Tiefbohrungen GmbH erfolgreich erweitert. 

Was 1975 bescheiden mit 3 Mann begann, konnte sich im Laufe der letzten 40 Jahre zu einem stattlichen Unternehmen mit rund 60 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern entwickeln. Optimale Leistungsfähigkeit ist auch eine Frage der technischen Möglichkeiten. Deshalb unterhält Hoppler einen Fahrzeugpark mit modernsten Maschinen.

Erdwärme – die Energiequelle der ZukunftIMGP0343

Unerschöpfliche Erdwärme…
Erdsonden-Technologie, für umweltfreundliche Wärmegewinnung – Erdwärmesonden basieren auf einer seit Jahren bewährten Technologie der Erde Wärme zu entziehen.

Die im Erdreich konstante Temperatur ermöglicht das Heizen von Gebäuden jeder Grösse. Dank dem Einsatz von Erdwärmesonden kann auf herkömmliche Heizsysteme verzichtet werden – der Umwelt zuliebe.

Ablauf einer Erdwärmesondenbohrung
Arosa-Bristen 013Mit vollhydraulischen Raupenbohrgeräten bohren unsere Spezialisten – selbst unter schwierigsten topografischen Verhältnissen – bis 300 Meter tief ins Erdreich.

Je nach Energiebedarf und Beschaffenheit des Untergrundes, werden in vorbestimmten Abständen mehrere Sonden versetzt.

In die vorgebohrten Löcher werden Erdsonden, mit zwei Vor- und Rückläufen, versenkt. Die Sonden bestehen aus unverwüstlichem Kunststoff.

Hoppler Tiefbohrungen GmbH

Allmendstrasse 1
5621 Zufikon
T  +41 (0)56 634 40 46
F  +41 (0)56 634 40 75

info@hoppler-gmbh.ch
www.hoppler-gmbh.ch

Angaben zum Unternehmen

Gründungsjahr: 1999

Kernkompetenzen:
– Erdsondenbohrungen
– Verbindungsleitungen
– Transporte
– Mulden
– Rohrziehpresse

Geschäftsführung / Inhaber: Andreas Burgener

X