Colt International AG

Colt International AG

Bedürfnisseder Kunden im Fokus

Die Colt Group ist ein weltweit operierendes Unternehmen im Bereich TechnischeGebäudeausrüstung. Dabei bietet Colt International in dritter Familien-Generation alles aus einer Hand: firmeneigene Produktforschung und Entwicklung,Planung, Situationsanalyse sowie Produktion, Montage und Anlagenwartungin den Bereichen Brandschutz, Sonnenschutz und Klimatechnik.

Bereits1931 wurde das Unternehmen ColtInternational in England gegründet.1982 erfolgte nach den Niederlanden,Deutschland und Österreich die Eröffnungder Colt International (Schweiz)AG. Colt International versteht sich inseinem Handeln und Planen als ganzheitlichoperierendes Unternehmen, als Lösungsanbietermit klarem Fokus auf denBedürfnissen und Anforderungen seinerKunden. Schon früh erkannte Colt die Bedeutung von Brandschutzmassnahmen und die Vorteile der Klimatechnik.

 

Innovationen seit 1931

Unter den Slogans «People feel better in Colt conditions» und «Expertise built on proven experience» entwickelt und designt Colt seit 1931 innovative Produkte und Systemlösungen, die bereits mehrfachinternational ausgezeichnet wurden. Die Firmengeschichte stellt sich recht ungewöhnlich dar: 1926 legte ein Mann namens Jack O’Hea durch ingeniöses Fachwissen und echten Pioniergeist den Grundstein für das Familienunternehmen. Mit einer Produktpalette, die wie keine andere das klimatische Wohlbefinden und die Sicherheit von Menschentangiert. Im Markt etabliert, gewachsenund gereift durch Hunderte von Lüftungs-,Leistungs- sowie Brandschutztests,bekannt und anerkannt durchTausende von Systeminstallationen,zu Hause in allen Branchen von Industrieund Gewerbe, aber auch im nicht industriellenoder kommunalen Bereich –das ist Colt International heute.

Unsere Stellenangebote finden Sie hier

Colt International AG

Oberneuhofstraße 3
6340 Baar

T  +41 (0)41 768 54 54

info@ch.coltgroup.com
coltinfo.ch

Angaben zum Unternehmen

Kernkompetenzen:

Technische Gebäude Ausrüstung imBrandschutz, Klimatechnik und Sonnenschutzmit ganzheitlichem Lösungsansatz.

Amatic AG

Automationslösungen: Sicher, innovativ, effizient

Amatic plant, entwickelt und setzt ganzheitliche Automationslösungen für Steuer-, Regel- und Überwachungsaufgaben in Betrieb – ein kompetenter und erfahrener Partner.

Breites Know-how, grosse Erfahrung

Als innovatives Ingenieur- und Software-Unternehmen entwickeln, projektieren und installieren wir kundenspezifische Automationslösungen in den Bereichen

Anlagesteuerungen für Bahntunnel

Anlagesteuerungen für Strassentunnel

– Betriebs-und Sicherheitsanlagen
– Lüftungssteuerungen
– Beleuchtungssteuerungen
– Verkehrssteuerungen

Heizung, Lüftung, Kälte (HLK)

 Zentralentlüftungen Tunnel

Anlagesteuerungen für Wasserversorgungen

Höchste Priorität bei unseren Lösungen haben Wartungsfreundlichkeit, einfache Bedienung und Handhabung sowie Kosteneffizienz, Werterhaltung und Betriebssicherheit über den gesamten Lebenszyklus.

KOMPETENT BEGLEITET ZUM ZIEL

Wir unterstützen Sie auf dem Weg von der Idee zur funktionierenden Automatisierungslösung: zielgerichtet, kompetent und engagiert.

Wartungsfreundlichkeit, einfache Bedienung und Handhabung sowie Kosteneffizienz, Werterhaltung und Betriebssicherheit über den gesamten Lebenszyklus haben bei unseren Lösungen höchste Priorität.

1.     Beratung & Projektmanagement

Unsere Dienstleistungen im Bereich Beratung und Projektmanagement umfassen alle Aspekte der Elektrotechnik, Messtechnik, Steuertechnik, Regeltechnik und Leittechnik (EMSRL).

– Konzepte, Analysen, Expertisen
– Prozessleittechnik
– Automatisierungstechnik
– Elektrotechnik
– Verfahrenstechnisches Know-how
– Energieoptimierung

2.     Engineering

Amatic-Mitarbeiter beim Test Beleuchtungssteuerung Tunnel

Wir entwickeln individualisierte Automatisierungslösungen für den sicheren Betrieb von industriellen Anlagen. In enger Zusammenarbeit mit Verfahrensingenieuren, Fachplanern und Betriebsleitern finden wir einfache Lösungen für komplexe Aufgaben.

3.     Inbetriebsetzung und Support

Inbetriebsetzung einer Kälteanlage durch Amatic-Mitarbeiter

Bei den oft kleinen Zeitfenstern für die Arbeiten vor Ort sind für uns Liefertreue und rasches, zuverlässiges Arbeiten selbstverständlich. Darin sind wir bei Amatic besonders stark.

Bei der Inbetriebsetzung werden alle Signale von Sensoren, Messgeräten, Motoren und Schiebern geprüft – von der Steuerung bis hin zum Leitsystem. Schutzfunktionen werden kontrolliert und korrekt eingestellt, Programme und Prozessabläufe richtig justiert, Regler konfiguriert und Parameter eingestellt.

Erfahrung – realisierte Projekte

Mit rund 2000 erfolgreich realisierten Projekten greifen wir auf ein fundiertes Fachwissen zurück und bleiben laufend am Ball.

Anlagesteuerungen

Im Anlagebau übernehmen heute modernste Steuerungen und Prozessleitsysteme zentrale Aufgaben. Bei Amatic sind wir stets auf dem neusten Stand der Technik und kennen die Bedürfnisse des Markts – und die spezifischen Anforderungen unserer Kunden.

Von Amatic realisierte Anlagetypen:

– Betriebs- und Sicherheitsanlagen (BSA)
– Lüftungssteuerungen
– Beleuchtungssteuerungen
– Verkehrssteuerungen
– Pumpwerke, Rückhaltebecken, Regenbecken, SABA, Wasserversorgungen (WV)
– Gebindetransport, Kastentransport, Palettentransport
– Anlagen in Kieswerken und Papierfabriken
– Anlage in Hochspannungslabor

Gotthard Basistunnel – Amatic sorgt für Sicherheit, auch im Brandfall

Tunnel Gotthard Eingang Mulitfunktionsstelle Faido MFSF

Amatic hat die Leittechnik für die 50Hz-Verteilungen und die Lüftung in allen Multifunktionsstellen und Nebenbauwerken installiert. Erfahren Sie mehr über Amatic Leittechnik und Lüftung für Sicherheit im Gotthard-Basistunnel

Gebäudeautomation

Dank umfassender Prozesskenntnisse und hoher Betriebssicherheit der eingesetzten Steuer- und Leittechnik führen wir Sie zuverlässig, flexibel und effizient zum Ziel.

Von Amatic realisierte Heizung-Lüftung-Kälte-Anlagen (HLK):

– Zentralenheizungen
– Zentralenlüftungen in Strassentunnel und Bahntunnel
– Wärmeverbundanlagen in Militärkasernen und Gemeindequartieren

Maschinensteuerungen

Amatic liefert Maschinensteuerungen und Robotik in den verschiedensten Anwendungsbereichen und realisiert Neuentwicklungen für Prototypen.

 

 

Aktuelle Projekte

Nordumfahrung Zürich – Ausbau

Für das Herzstück – die Programmierung der Belüftungssteuerung – sorgt Amatic. Erfahren Sie mehr zum Projekt Amatic Nordumfahrung Zürich.

Aktuelle Broschüre

pdf_icon_32 Firmenbroschüre

WILLKOMMEN IM TEAM

SIE SIND GEFRAGT!

Bei Amatic bieten wir Ihnen interessante Aufgabenbereiche, attraktive Karrieremöglichkeiten und vor allem ein motiviertes Team.

OFFENE STELLEN

INTERESSANTE JOBANGEBOTE

Werden Sie Teil des Amatic Teams! Wir beschäftigen Mitarbeitende in folgenden Berufen:

– Elektro-Ingenieure FH
– Automatiker/Elektroinstallateure mit TS
– Elektroplaner
– Informatiker

Interessieren Sie unsere aktuellen Stellenangebote? Melden Sie sich bei uns.

LEHRSTELLEN

ATTRAKTIVER LEHRBETRIEB

Als engagierter Lehrbetrieb investieren wir viel Herz in die Ausbildung von Lernenden.Ohne fachlich kompetenten Nachwuchs keine Qualität! Deshalb bilden wir mit grossem Engagement Lernende aus:

– Kaufmann/frau EFZ, Profil E
– InformatikerInnen EFZ, Fachrichtung Applikation
– ElektroplanerInnen EFZ

Möchten Sie mehr erfahren über unsere aktuellen offenen Lehrstellen? Melden Sie sich bei uns.

Amatic AG

R1 Industriestrasse 1
6034 Inwil

T +41 (0)41 449 08 80
F +41 (0)41 449 08 84

info@amatic.ch
amatic.ch

Angaben zum Unternehmen

Gründungsjahr: 1998 

Anzahl Mitarbeitende: 20 

Kernkompetenzen: Automation

Spezialisiert auf:

Anlagesteuerungen für Bahntunnel

Anlagesteuerungen für Strassentunnel
– Betriebs-und Sicherheitsanlagen
– Lüftungssteuerungen
– Beleuchtungssteuerungen
– Verkehrssteuerungen

Heizung, Lüftung, Kälte (HLK)
– Zentralentlüftungen Tunnel

Anlagesteuerungen für Wasserversorgungen

Referenzobjekt Anlagesteuerung:
Gotthardbasistunnel (Bahn), Gotthard Strassentunnel, Sonnenbergtunnel Luzern, Gubristtunnel Zürich

Zertifizierte Qualität: Amatic ist zertifiziert nach ISO 9001:2015

Geschäftsführung und Inhaber:
Marcel Gurtner

CompetAir GmbH

Lüftungsgeräte für verschiedene Anforderungen

Competair ist seit 1997 ein Handelsunternehmen mit Sitz in Thalwil (ZH) und bieten Lüftungsgeräte  und Lüftungslösungen für verschiedene Anforderungen an.

 Competair bietet Systeme an, welche den Luftkomfort in Räumen verbessert. Zum Sortiment zählen Ventilatoren, Bad/WC-Lüfter, Grossventilator für Industrie, Lüftungsgeräte mit Wärmerückgewinnung, Entrauchungsventilatoren, Textilkanäle, Küchenhauben sowie die passende Steuerung, Regelung und der Schaltschrank.

Zentrales Lüftungsgerät mit Wärmerückgewinnung

Das ultraflache, mobil steuerbare und effiziente WS 160 Flat von Maico, inklusive Zonenregelung, ist ein zentrales Lüftungsgerät mit Wärmerückgewinnung und eignet sich dank seiner Bauweise bei nur 23 Zentimeter Höhe für die platzsparende Deckenmontage. Das patentierte Verfahren für Luftaufteilung ermöglicht eine komfortable Zonenlüftung.

  • Dank des Enthalpie-Wärmetauschers ist ein Kondensatablauf nicht erforderlich. Dadurch ist die Platzierung des Gerätes an der Decke, Wand oder einer schrägen Ebene frei wählbar.
  • Varianten ohne Bypass: Die Regelung des leistungsgesteuerten Vorheizregisters erfolgt in Abhängigkeit unterschiedlicher Grössen. Das Resultat ist eine energiesparende Regelungsstrategie.
  • Varianten mit Bypass: Stufenlose Bypass-Regelung. Je nach Temperaturdifferenzen und Nutzereinstellungen wird die Raumluft optimal gekühlt.
  • Variante mit Zonenregelung: Der Einsatz der Zonenklappe sowie der Zonenregelung ermöglicht die Aufteilung der Zulufträume in zwei Zonen.
  • Der Eco-Modus «Sommerbetrieb» reduziert die Leistung auf 50 Prozent. Das Gerät verfügt über einen F7-Filter in der Aussenluft und einen G4-Filter in der Abluft. Dank des App-/Web-Tools «air@home» lässt sich das System mobil einstellen, steuern und überwachen.

CompetAir GmbH

Bönirainstrasse 12
8800 Thalwil

T  +41 (0)800 80 40 55

info@competair.ch
www.competair.ch

Angaben zum Unternehmen

Gründungsjahr: 1997

Anzahl Mitarbeitende: 7

Kernkompetenzen: Ventilatoren, Monoblöcke, Textilkanäle, Komfortlüftungsgeräte, Entfeuchtung, Entrauchung

Produkte-Innovationen und/oder Produkte: Lüftungsgeräte mit EC-Motoren, Entfeuchtung ohne Kältemaschine

Dienstleistungen: Beratung, Auslegung, Verkauf

Referenzobjekte: EFH, MFH, Einkaufszentren, Uhrenindustrie, Grossverteiler

Geschäftsführung: Dr. Eric Mathys

Inhaber: Maico Ventilatoren & Eric Mathys

GRUNDFOS PUMPEN AG

Innovative Pumpen für vielfältige Anwendungen

Grundfos ist als einer der führenden Anbieter für Pumpen und Pumpensysteme weltweit mit mehr als 80 Gesellschaften vertreten. Darüber hinaus ergänzen regionale und lokale Vertretungen die Vertriebs- und Serviceorganisation. Insgesamt beschäftigt das Unternehmen mit Hauptsitz in Bjerringbro/Dänemark mehr als 18’000 Mitarbeiter, die jährlich mehr als 16 Millionen Pumpen produzieren.

Seit 1978 in der Schweiz präsent

In der Schweiz ist die Gruppe durch die Grundfos Pumpen AG, die 1978 gegründet wurde, vertreten. Der Firmensitz mit Büro- und Lagergebäude befindet sich in Fällanden in der unmittelbaren Nähe vom Flughafen und der Stadt Zürich. Von hier aus werden die Kunden in der gesamten Schweiz in drei Landessprachen betreut. Heute beschäftigt Grundfos Schweiz fast 70 Mitarbeitende in den Bereichen Verkauf, Service, Logistik, Finanzen und Marketing. Neben Verwaltung und Verkauf beherbergt das Gebäude in Fällanden einen Fabrik-Anbau, wo Hightech Montage- sowie Testeinrichtungen und ein grosses Lager untergebracht sind. Die umfassenden und integrierten Fähigkeiten erlauben es Grundfos Schweiz, eine kompetente Rolle als Vertriebscenter für den Wachstumsmarkt Schweiz zu spielen. Seit 2001 verfügt Grundfos zudem über eine Verkaufs- und Service-Zweigstelle in Lausanne, dem Zentrum der französischsprechenden Schweiz.

Breit aufgestelltes Produktportfolio

Die Industriedivision deckt u.a. die Branchen Maschinenbau, Anlagenbau, Wasserbehandlung, Automotive und gewerbliche Wasserversorgung und -entsorgung ab. Das breite Produktportfolio umfasst Pumpen für die Sekundärprozesse in der Chemie, Pharmazie, Lebensmittel-und Getränketechnik, Kühlung und Temperierung, Wasseraufbereitung und zahlreiche andere Anwendungen.

Für die Wasserwirtschaft bietet Grundfos Produkte für den gesamten Wasserkreislauf von der Unterwasserpumpe zur Grundwasserförderung, über Druckerhöhungsanlagen und Pumpen zur Wasserverteilung, bis zu Abwasserpumpen und Hebeanlagen, Rührwerken für Klärwerke und Druckmodulen zur Wasseraufbereitung.

Im Produktprogramm weist Grundfos die Produkte für hohe Energieeffizienz-Ansprüche mit ‚Grundfos Blueflux’ aus, deren Motoren und Frequenzumrichter sind eigens für den kombinierten Einsatz konzipiert und exklusiv auf den Einsatz bei Pumpen zugeschnitten.


In vielen Bereichen tätig

In der Gebäudetechnik ist Grundfos Komplettanbieter von Pumpen für Heizung, Klima und Lüftung sowie Wasserversorgung, Druckerhöhung, Feuerlöschanlagen, Entwässerung und Abwassertransport. Als weltweiter Marktführer für Heizungsumwälzpumpen hat Grundfos massgeblich bei der Entwicklung selbstregelnder und damit energiesparender Heizungspumpen mitgewirkt. Heute gibt es mit der Alpha2 und Alpha3 sowie der Magna3 modernste Umwälzpumpen für Ein- und Mehrfamilienhäuser. Von der Kellerentwässerungspumpe über die Hebeanlage bis hin zur Schneidradpumpe präsentiert sich Grundfos auch as kompetenter Komplettanbieter in der Schmutz- und Abwasserentsorgung rund um das Gebäude – vom Einfamilienhaus bis hin zur grössten Liegenschaften.

Produkte & Spezialisierungen

pdf_icon_32 Programmübersicht

GRUNDFOS PUMPEN AG

Bruggacherstr. 10
8117 Fällanden
T.  +41 (0)44 806 81 11
F.  +41 (0)44 806 81 15

gebaeudetechnik@sales.grundfos.com
ch.grundfos.com

Angaben zum Unternehmen

Gründungsjahr
1978

Anzahl Mitarbeitende
ca. 70

Kernkompetenzen
Pumpen, Anlagen, Steuer- und Regelsysteme für die Gebäudetechnik, Industrie und Wasserwirtschaft

Produkte
Pumpen für Heizung, Klima und Lüftung, Wasserversorgung, Druckerhöhung, Feuerlöschanlagen, Entwässerung und Abwassertransport, Pumpen für die Sekundärprozesse in der Industrie und zahlreiche andere Anwendungen, Produkte für den gesamten professionellen Wasserkreislauf

Dienstleistungen
Wartungen, Inbetriebnahmen, Reparaturen, Lebenszykluskosten-Analysen, Energieeffizienz-Checks, Pumpenbestandsaufnahmen

Referenzobjekte
in der ganzen Schweiz

Geschäftsführung
Henrik Falck

Inhaber
Teil der internationalen Grundfos Gruppe

Schako (Schweiz) AG

Schako (Schweiz) AG keepit simple

Für jedes Gebäude das optimale Klima
SCHAKO, Erfinder des Drallauslasses, produziert Komponenten und Systeme für die Lüftungs- und Klimatechnik an fünf Standorten in Europa. Die Entwicklung in eigenen Prüflaboren garantiert die Funktionalität jedes Produktes. Höchste Qualität und Flexibilität gewährleisten wir durch unsere automatisierte Fertigung.

Seit 1928 hat SCHAKO sich so zur Referenz für Lüftungs- und Klimatechnik entwickelt. Von Brand- und Schallschutz über die zugfreie Luftverteilung bis hin zur stillen Kühlung setzen unsere Innovationen den Standard.

Schako BSK.pngDie Referenz für Klima und Luft
Ob Oper oder Reinraum, Messe- oder Sporthalle, Bürogebäude oder Produktionsstätte – überall werden nachhaltige Lösungen für ein optimales Raumklima gefunden. Dabei verbindet SCHAKO Technik, Komfort und Ästhetik. Nicht ohne Grund dürfen wir neben namhaften Planungsbüros auch Bauherren und einige der renommiertesten Architekten der Welt zu unserer Stammkundschaft zählen.

Eigener Prüfstand und Montage
Die Montage und das Eichen unserer Brandschutzklappen und Regler wird in unserem Werk in der Schweiz durchgeführt. Dadurch können stets höchste Qualität und Schweizerstandards gewährleistet werden.

SCHAKO ERK,Piano,VAV,RAMS,BSK.pngSCHAKO Group auf einen Blick
Die Unternehmen der SCHAKO Group sind die verlässlichen und kompetenten Partner für Ihre Bedürfnisse im Bezug auf Komponenten und Systeme in der Lüftungs- und Klimatechnik. Als eine der führenden europäischen Unternehmensgruppen in der Lüftungs- und Klimatechnik entwickeln, produzieren und verkaufen die Unternehmen der SCHAKO Group funktionelle, hochwertige, energieeffiziente und wirtschaftliche Produkte für nachhaltige Gebäude von heute und morgen.

Sämtliche angebotenen Dienstleistungen und Produkte werden von qualifizierten und erfahrenen Spezialisten erbracht. Die Unternehmen der SCHAKO Group sind in der Lage anspruchsvollste Projekte mit ihren Kunden effizient und erfolgreich umzusetzen. Ökologische Aspekte und Nachhaltigkeit sind für die Unternehmen wichtige Punkte und werden dementsprechend umgesetzt. Um den hohen Ansprüchen zu genügen, investieren die Unternehmen der SCHAKO Group gezielt in den Nachwuchs und fördern Know-how-Transfer und Dialog mit Forschung, Wissenschaft und Behörden.

Zur Schako Group, deren Produkte durch Schako (Schweiz) AG vertrieben werden, gehören die Firmen Schako KG, Rentschler Reven, Schneider Elektronik. Weiterhin ist die Schako (Schweiz) AG Vertriebspartner der Firmen REPUS und ORAVEN

SCHAKO (Schweiz) AG

Girhaldenstrasse 22
8048 Zürich
T  +41 (0)43 336 30 60
F  +41 (0)43 321 72 82

schako@schako.ch
www.schako.ch

Angaben zum Unternehmen

Gründungsjahr:
Schako (Schweiz) AG: 2001
Schako KG: 1928

Anzahl Mitarbeitende: 21

Kernkompetenzen: Schako (Schweiz) AG ist Ihr Partner für Brandschutz- und Regelsysteme in lufttechnischen Anlagen. Küchenabluftanlagen, Parkgaragenventilation, Steuer- und Regelsysteme für Laborlüftungen, Luft- Wasserprodukte und Luftauslässe.

Produkte-Innovationen: Schako verfügt über eigene Laboratorien zur Schalldatenermittlung, Strömungsabbildungen und Versuchen, sowie einem hochmodernen Brandschutzlabor. Kontinuierlich werden alle unsere Produkte verbessert. Unser eigenes Melde- und Schaltbussystem EASY-Bus® verknüpft hochwertige Regel- und Brandschutzssysteme mit einfachstem Installations- und Kostenaufwand.

Dienstleistungen: Unsere bestens ausgebildeten Mitarbeiter beraten Architekten, Ingenieure und Unternehmer von der Planung bis zur Übergabe des fertigen Projekts. Unsere Serviceabteilung steht Ihnen für technischen support vor Ort zur Verfügung.

Referenzobjekte: Actelion, Novartis, Roche, Bachem, CERN, ETH Zürich, Basel und Lausanne, diverse Migros und Coop Verkaufsläden, Werkverträge mit Aldi und Müller Drogerie, diverse Burgerking und McDonald’s, Stücki Basel, Flughafen Zürich, uvm.

Weiterführende Links:
Mit Siemens als Partner konkurrenzfähiger sein
Die Firma Schako (Schweiz) AG setzt auf eine enge Zusammenarbeit mit Siemens für den Vertrieb der Brandschutzklappen.
Wollen Sie mehr darüber erfahren?
Lesen Sie hier weiter.
http://www.easybus-system.ch/de/
https://schako.ch/de

Mobil in Time AG

Mobil in Time – Wir liefern mobile Energie

Mietlösungen von Ihrem Spezialisten
Bei Mobil in Time steht die Vermietung mobiler Energielösungen im Mittelpunkt. Wir liefern mobile Energiezentralen schnell, direkt und sofort betriebsbereit. Vom kompakten Kleingerät mit geringer kW-Zahl bis zur Grossanlage im Megawattbereich bieten wir immer die beste Produktlösung für Ihre Anwendung. Abgerundet wird unser Angebot durch unsere Energie-Garantie – Ihre Redundanz auf Abruf.
Wir sind der europaweit führende Vermietungsspezialist für mobile Energie und vereinen die Kompetenzfelder Kälte, Wärme, Dampf sowie auf Ihren Bedarf zugeschnittene Dienstleistungen unter einem Dach. Dahinter stehen jeweils eigene Fachbereiche und ausgewiesene Spezialisten mit Know-how und Fachwissen aus jahrzehntelanger Erfahrung. Diese bündeln wir an unserem Hauptsitz in Diessenhofen, im europaweit ersten Kompetenzzentrum für mobile Energie. Engineering, Anlagentechnik, Serviceorganisation und Disposition arbeiten hier Hand in Hand.
Die kompetente Beratung im Vorfeld und die professionelle Betreuung während der gesamten Mietdauer sind für uns keine leeren Worthülsen. Ausserdem prägen bewährte unternehmerische Werte wie Qualität, Sicherheit und Zuverlässigkeit unsere Arbeitsweise.

Sie kümmern sich um Ihr Kerngeschäft – wir kümmern uns um das Mietmanagement.

Ihre Vorteile auf einen Blick:

  • Über 20 Jahre Erfahrung
  • Immer das passende Zubehör
  • 24h-Service-Hotline mit technischem Support
  • Kompetente Fachspezialisten
  • Grosser Anlagenpark, alle Leistungsgrössen

Mobile Energielösungen für jede Anwendung

csm_kaltwassersatz-km-cool-5-bi_a01cf9f66f
Mobile Kaltwassersätze mit 5 bis 1200 kW Kälteleistung und stufenloser Regulierung.

Sie suchen – wir liefern. 24 Stunden pro Tag, 365 Tage im Jahr sind wir für Sie einsatzbereit.

Mobile Kälte

Mobile Kaltwassersätze, Klimageräte, Lüftungsgeräte, Luftentfeuchter und vieles mehr für jeden Bereich – Sie haben die Möglichkeit ein mobiles Gerät für temporären Einsatz zu mieten oder auch individuell für Sie angefertigt zu kaufen.

_mit9925_freigestellt_beschriftung-mit
Mobile Pellet-Warmluftheizungen mit 50 bis 230 kW Wärmeleistung und bis zu 40% geringerer Energiekosten gegenüber fossilen Brennstoffen.

Mobile Wärme

Mieten Sie mobile Elektroheizungen, Heizzentralen, Heizcontainer, Pellet-Warmluftheizungen u.v.m. für Ihren temporären Einsatz. Unsere mobilen Wärmelösungen eignen sich perfekt für alle Wärmeanwendungen und sind in allen Leistungsgrössen erhältlich. Wahlweise können Sie alle Produkte ab Serie oder individuell für Sie angefertigt kaufen.

Mobiler Dampf

Sie können bei uns mobile Dampfanlagen und Heisswassercontainer für temporäre Einsätze mieten – oder auch individuell für Sie angefertigte Lösungen kaufen. Setzen Sie sich einfach mit unseren Dampfexperten in Verbindung und teilen Sie uns Ihre Anforderungen mit.

Energieversorgungsgarantie

Ihre Redundanz auf Abruf. Mit der Energie-Garantie von Mobil in Time schützen Sie sich permanent vor den Folgen eines Energieausfalls. In Form einer mobilen Energiezentrale zur sofortigen Überbrückung Ihrer Energieversorgung.

heizmobile_keyvisual-evg

Produkte & Spezialisierungen

pdf_icon_32 Firmenbroschüre

Mobil in Time AG

Mattenstrasse 3
8253 Diessenhofen
T  +41 (0)44 806 13 00
F  +41 (0)44 806 13 10

info@mobilintime.com
www.mobilintime.com

Angaben zum Unternehmen

Gründungsjahr: 2007

Anzahl Mitarbeitende: 51 (Schweiz, Deutschland und Österreich)

Kernkompetenzen: Mobile Energiezentralen in den Bereichen Kälte, Wärme und Dampf

Produkte-Innovationen und/oder Produkte: Mobile Kaltwassersätze, Klimageräte, Lüftungsgeräte, Luftentfeuchter, Elektroheizungen, Heizzentralen, Heizcontainer, Pellet-Warmluftheizungen, Dampfanlagen und Heisswassercontainer. Energie-Garantie.

Dienstleistungen: Vermietung, Verkauf, Service, Planung, Entwicklung und Fertigung

Referenzobjekte: http://www.mobilintime.com/de-ch/unternehmen/referenzen/

Geschäftsführung: Marcel Ginter und Fabio Doriguzzi

Inhaber: Marcel Ginter und Fabio Doriguzzi

Watair GmbH

Für eine wirkungsvolle Keimreduktion und Desinfektion: Der Gang zum Profi lohnt sich!

Höchste Standards für Reinheit und Hygiene erreichen wir durch unsere intelligenten und nachhaltigen Systeme. Professionelle Beratung, Planung und Ausführung garantieren den Erfolg.

Wie_gut_ist_unsere_LuftSachgerechte Beratung, Planung und Realisierung von technischen Konzepten bilden die Grundlage für eine wirkungsvolle Keimreduktion und Desinfektion bei den unterschiedlichsten Wasser- und Luftaufbereitungsanlagen. Damit werden einerseits die Qualitätsstandards erhöht, anderseits Energiekosten gesenkt und Gesundheitsgefahren vermindert.

Wasserdesinfektion
Grundlage des Verfahrens ist die elektrolytische Herstellung von Natriumhypochlorit. Als Basis der Technologie dient eine optimierte Membran Zellen Elektrolyse.Das erzeugte Desinfektionsmittel, das Anolyte, besitzt eine sehr hohe bakterizide, viruzide und fungizide Wirksamkeit. Es baut auch bestehende Biofilme in Leitungssystemen ab und verhindert deren Neubildung.Funktion_Trinkwasserdesi

Eine der wichtigsten Einsatzmöglichkeiten von Anolyte ist die Keimreduktion im gesamten Trinkwassernetz eines Gebäudes. Durch die permanente Desinfektion kann die Speicher- und damit auch die Vorlauftemperatur abgesenkt werden. Durch die Senkung der Temperatur am Vorlauf von über 60°C auf 45-50°C verringert sich der Wärmeverlust in der Zirkulation zwischen Vor- und Rücklauf. Bereits bei einem um 1°C verringerten Wärmeverlust ergeben sich hohe Einsparungen bei Ihren Energiekosten.
Gerade in grösseren Gebäudekomplexen, wo viel Warmwasser zirkuliert, ist das Potenzial zur Energieeinspahrung durch Absenken der Vorlauftemperatur sehr hoch.

Hohe Einsparungen bei den Energie- und Produktionskosten sind nebst dem Wegfallen vom Umgang mit gefährlichen Stoffen die Hauptvorteile die durch den Einsatz des Verfahrens generiert werden.

Die hochwertigen Anlagen werden dort, wo das Desinfektionsmittel hergestellt werden soll, an die Trinkwasserleitung angeschlossen und produzieren dann vollautomatisch zuerst die Sole und aus dieser das Desinfektionsmittel Anolyte. Keine Gefahrstoffe und geringe Betriebskosten heben die wartungsarmen Anlagen von anderen Verfahren ab. Diverse Anlagengrössen stehen für verschiedenste Anwendungen vom Trinkwasser, über die Industrie bis zur Landwirtschaft zur Verfügung.

Anolyte kann auch zur Desinfektion und Keimreduktion auf Oberflächen von Maschinen, Anlagen und Betriebsräumen jeglicher Materialien eingesetzt werden.

Zentrale_SteuerungLuftaufbereitung
Die von WATAIR eingesetzten Technologien zur Revitalisierung der Raumluft orientieren sich an natürlichen Prozessen. Dabei entspricht die Technologie den Vorgaben der Behörden. Die Luftreinigungs- und Aktivierungsanlagen bilden eine Barriere gegen die in Räumen anzutreffenden Belastungen für den Organismus und die Bausubstanz. Die Kostenersparnis und Energieeffizienz erreichen dabei erstaunliche Werte.

Mit gezielten Reinigungs-, Desinfektions- und Revitalisierungsmassnahmen in Lüftungssystemen und Innenräumen können Partikel und Mikroorganismen massiv (bis gegen Null) reduziert werden. Bei der Ionisation werden vorhandene Schwebstoffe aus der Luftströmung im Kanal und im Innenraum ausgeschieden. Diese Technologie wirkt in besonderem Masse bei sehr kleinen Teilchen, also beispielsweise bei Feinstaub, Pollen, Viren, Bakterien usw., wo kommerzielle Filter nur geringe Wirkung aufweisen. Dabei werden aber nicht nur Schwebstoffpartikel aus der Raumluft entfernt, sondern auch gasförmige Anteile in der Luft deutlich verringert, wie. z.B. Formaldehyd.

Das Verfahren ermöglicht die Mischung von Aussenluft mit einem hohen Anteil, bis zu 80%, aufbereiteter Abluft aus den benutzten Räumen. Bei der Aufbereitung wird das Sauerstoffmolekül durch eine elektrische Entladung aufgespalten, so dass die einzelnen Sauerstoffatome ein Ozonmolekül bilden können. Dieses Ozonmolekühl gibt beim Kontakt mit Partikeln ein Sauerstoffatom ab und wird wieder zu Sauerstoff. Das abgegebene Sauerstoffatom oxidiert die in der Luft befindlichen Schadstoffe, genau wie in der Natur. Dieser Prozess läuft geregelt und gemäss dem jeweiligen Bedarf ab. Mit der parallel dazu stattfindenden Ionisierung werden gezielt positive und negative Ionen erzeugt und so ein aktivierte und gesunde Luft erzeugt.

watair_anlage_pferdeklinikDaraus resultiert der Vorteil, dass sich der Anteil der zugeführten Aussenluft durch den CO2-Gehalt in den Innenräumen regeln lässt. Auf diese Weise kann jederzeit eine maximale Umluftzirkulation gefahren werden. Dadurch ergeben sich energetische Einsparungen, die mit keinem konventionellen Wärmetauscher erreicht werden.

Von der Planung bis zur Wartung für Sie im Einsatz
WATAIR plant, verkauft und installiert Anlagetechnik in der ganzen Schweiz und bietet einen professionellen Kundendienst. Dazu gehören die Inbetriebnahme sowie die Schulung und Einweisung des Bedienungspersonals. Aber auch Service und Wartung sind wesentliche Bestandteile des Dienstleistungsangebots.

Wir bringen langjährige Erfahrung und ein umfassendes Portfolio an umgesetzten Lösungen in den Bereichen der Hygiene und Entkeimung in die Gespräche mit Interessenten ein.

Watair GmbH

Aebischen 41
3202 Frauenkappelen
T  +41 (0)31 920 07 07
F  +41 (0)31 926 34 66

info@watair.ch
www.watair.ch

Angaben zum Unternehmen

 Gründungsjahr: 2013

Anzahl Mitarbeitende: 7

Kernkompetenzen: Wasser- und Luftaufbereitung

Produkte: Anlagen zur kostengünstigen Herstellung eines Desinfektionswirkstoffes auf Wasserbasis zur Desinfektion von Oberflächen, Trink-, Prozess- und Badewasser und vielem mehr. Der Einsatz dieser Anlagen senkt die Energiekosten.Die Ausgaben für chemische Produkte, sowie das Lagern und Handeln diesergefährlichen Stoffen entfällt. Geräte und Anlagentechnik zur Luftaufbereitung. Mit dieser Technik werden Feinstaub, Gerüche, Bakterien und Viren abgebaut und der Gehalt an negativen Ionen erhöht, wodurch ein wesentlich geringerer Anteil von Frischluft benötigt wird. Dies senkt die Energiekosten, steigert die Hygiene und das Wohlbefinden in Innenräumen. Hilf im Besonderen auch Allergiker frei zu atmen.

Dienstleistungen: Beratung und Analyse bis zur Montage, Inbetriebnahme und Wartung von Anlagen zur Keimreduktion und Desinfektion für hygienisch einwandfreie Resultate und erhöhte Produktsicherheit.

Referenzobjekte: Branchenspezifische Referenzen geben wir auf Anfrage gerne weiter.

Geschäftsführung: Hans-Peter Bochsler

Inhaber: Hans-Peter und Michael Bochsler

CoolEnergy AG

ICS Cool Energy – Europaweiter Spezialist für Kälte-, Klima- und Heiztechnik

Die ICS Cool Energy Gruppe gehört zu den führenden Spezialisten im Bereich industrieller Kältetechnik und ist europaweit Marktführer in Vermietung, Verkauf und Service von Kälte- und Heiztechnik.

_MG_4332Das Produkt- und Leistungsangebot umfasst massgeschneiderte Lösungen für den Einsatz in vielen Branchen. Die Schweizer Tochtergesellschaft mit Geschäftsführerin Bettina Karabakan und ihrem Team, sorgt für eine flächendeckende Kälte- und Wärmeversorgung im Gebäudemanagement, in der Chemie-, Pharma-, Bau, Auto-, Lebensmittel- und Getränkeindustrie, aber auch in IT, produzierenden Gewerben, auf Events oder in der Weinproduktion.

Kunden profitieren bei Planung und Umsetzung ihrer Projekte von der Erfahrung von Bettina Karabakan und ihrem Team, bestehend aus geschulten Kältetechnikern mit langjähriger Erfahrung.

IMG_4339ICS Cool Energy ist:
Schnell – Ob bei Ausfällen, geplanten Umbauten, lang- oder kurzfristigen Projekten, unser Team hilft Ihnen mit einer grossen Auswahl an Geräten und Zubehör eine schnelle Lösung zu finden. Nach einer Besichtigung vor Ort erhalten Sie ein individuelles Angebot – schnell und unverbindlich.

Zuverlässig – Als Ihr Kältespezialist können Sie auf unsere Zuverlässigkeit zählen. Unsere erfahrenen Mitarbeiter übernehmen die Installation und Inbetriebnahme, sodass Ausfälle in kürzester Zeit behoben und langfristige Projekte problemfrei umgesetzt werden.

Flexibel –  ICS Cool Energy verwirklicht Projekte in allen Grössenordnungen. Eine grosse Produktpalette ermöglicht Einsätze in allen Bereichen und bietet daher hohe Flexibilität. Die Installation und Inbetriebnahme ist schnell und platzsparend, dadurch sind besonders kurzfristige Projekte schnell realisierbar.

ForkliftUnser Angebot umfasst:

Miete:

Ob über einen langen oder kurzen Zeitraum – Die Mietdauer unserer Geräte ist individuell anpassbar. Eine Mietlösung bietet oftmals eine ökonomisch sinnvolle Alternative zur kostenintensiven Neuinvestition, da keine Kapitalbindung notwendig ist.

Verkauf:

Wählen Sie zwischen Neuanlagen oder gebrauchten Geräten und dem entsprechend passenden Zubehör. Alle Angebote beinhalten den Aufbau und die Inbetriebnahme von unserem fachkundigen Team.

Service:

Während der Mietzeit können Wartungs- und Betreuungsdienstleistungen sowie Reparaturen der Anlagen von unserem Team übernommen werden. Was auch immer Ihr Bedarf ist, wir stellen Ihnen ein individuelles Angebot zusammen.

CoolEnergy AG

Schindellegistrasse 75
8808 Pfäffikon
9245 Oberbüren
T +41 (0)55 415 91 02

info@icscoolenergy.ch
www.coolenergy.ch

Angaben zum Unternehmen

Gründungsjahr: 1989

Anzahl Mitarbeitende: 300 Europaweit

Kernkompetenzen: Industrielle Kälte- und Heiztechnik

Produkte: Kaltwassersätze, Boiler, Heizgeräte, Lüftungsgeräte, mobile Klimaanlagen, Kühlcontainer, Rückkühler

Dienstleistungen: Vermietung, Verkauf, Service

Geschäftsführung: Bettina Karabakan (Tochtergesellschaft Schweiz)

Inhaber: Privat

AAA Software für Haustechniker

Intelligente Software für Haustechniker

AAA EDV Beratungs AG, gegründet 1984, erstellt als Kernkompetenz Heizungs-, Klima-, Lüftungs- und Sanitärsoftware. Als zweites Standbein betreiben wir das grösste online nutzbare BauKatalog-Portal der Schweiz zur “elektronischen” Darstellung “papierener” Dokumentationen.

Die entwickelte Software beinhaltet immer eine komplette beschreibende und technische Abbildung real existierender Produkte von Schweizer Systemanbietern. Eine heiztechnische Berechnung eines Fussbodensystems mit Heizkörpern im Bad ergibt am Ende, wenn erwünscht, eine komplette technische und textliche/preisliche Ausschreibung eines Produkteanbieters. Natürlich erfüllen die HT-Berechnungsprogramme alle benötigten SIA- und kantonalen Vorschriften. Alle Win_OD/LV-Programme beinhalten je nach Version, alle in der HKLS-Branche benötigten Zertifikate und Schnittstellen. Die BIM-Datenübernahme (IFC, gbXML) in Win_HT und Win_OD/LV vereinfacht und beschleunigt HKLS-Berechnugen um ein Vielfaches!

Namhafte Referenzen
1’600 Lizenznehmer arbeiten erfolgreich mit den Programmen Win_HT (Software für technische Berechnungen SIA und Systemauslegung) und Win_OD/Win_OD+/Win_LV (Devis, Offerten, Leistungsverzeichnisse, Faktura und Mahnwesen) vom Einmann-Planungsunternehmen bis zum Grosskunden mit mehr als 20 Standorten. Es besteht eine enge Zusammenarbeit mit zahlreichen Herstellern und Verkäufern der HKLS-Branche.

Heiztechnische Programme
Das Programm Win_HT wurde speziell für die Haustechnik erstellt. Es ist das optimale Grundprogramm für die Bedürfnisse der Heizungsbranche und passt optimal in die bestehende Programmpalette der AAA EDV (Win_HT, Win_LV, Win_OD etc.) Win_HT bietet die optimale Lösung für Ihre U-Wert-Berechnungen, Wärmebedarfs-Berechnungen nach SIA 384/2 und SIA 384.201, Energieeingaben nach SIA 380/1, Minergie, Minergie P und GEAK-Export, inkl. Daten für alle Kantone der Schweiz.Heiztechnik

Systemauslegung
Win_HT pro bietet die Lösung für Ihre Auslegung/Berechnung von Heizkörper (1-, 2-Rohr, Stern-System), Fussbodenheizungs- und kombinierte Radiatoren/Fussboden-Systeme. (Pro Ring können verschiedene Systeme verwendet werden).

Diverse Datenstämme der System-Lieferanten sowie die Daten der Heizkörperlieferanten sind im Win_HT pro integriert. Wer über ein eigenes System verfügt oder spezielle Anforderungen hat, kann mit dem optional erhältlichen Win_Mat seine eigenen Daten erfassen.

Die Systemauslegung erfolgt pro Ring. Ringelemente, die bereits berechnet wurden, können umkopiert werden. Da die meisten Daten über die Vorgabe (Makros) sowie über die Raumerfassung bereits vorhanden sind, werden bei der Ringberechnung nur noch wenige Daten eingegeben.

Das Programm Win_HT pro optimiert die Berechnung anhang der vorgegebenen Daten sehr genau.

Die Berechnungs- und Eingabedaten werden übersichtlich am Bildschirm dargestellt. So erscheint bei der Heizkörperauswahl ein Balken am Bildschirm, der die Differenz zu 100% anzeigt. Abweichungen der Daten werden gemäss den Vorgaben des Benutzers mit einem roten Punkt dargestellt.

OffertprogrammOffertprogramm nach BKP
Mit den für den schweizerischen Heizungs-, Sanitär- und Lüftungsmarkt entwickelten Programmen Win_OD und Win_OD+ hat der Anwender die Administration zu unschlagbar günstigen Kosten voll im Griff: Devisieren – Offerieren – Kalkulieren – Fakturieren – Adressverwaltung – Mahnwesen – Druckmasken.

Alle für das Devisieren, Offerieren und Kalkulieren benötigten Artikeldatensätze werden durch die IGH geliefert oder können natürlich selber erfasst werden.

Leistungsverzeichnisse nach NPK
In Ergänzung zum Win_OD/Win_OD+ muss bei Nutzern, die Leistungsverzeichnisse mit den NPKs bearbeiten/erstellen wollen, das Win_LV zum Einsatz kommen.

Alle für das Devisieren, Offerieren und Kalkulieren benötigten Artikeldatensätze werden durch die Verbände oder durch die IGH geliefert.

Das Programm beinhaltet daher die Schnittstellen der IGH, der Fachverbände Suissetec, CRB (SIA451) und GH-Schweiz.

Der Online-Produkte-Katalog
www.BauKataloge.ch ist ein Portal und eine Oberfläche für alle bauspezifischen Produkte. Bereits heute ist BauKataloge.ch der grösste Online-Blätterkatalog, der zudem täglich wächst. Speziell auf die Baubranche zugeschnitten, bieten wir Ihnen und Ihren Kunden die Möglichkeit, von einem Ort aus, Produktkataloge benutzergerecht und blätternd zu durchsuchen, damit Sie in Zukunft effizienter arbeiten können.

Selber Blätterkataloge erstellen?
Unsere ePaper-Lösung paper2web bietet Ihnen viele neue Funktionen und basiert vollständig auf HTML5. Dadurch können Sie Broschüren und Kataloge auf allen Endgeräten in vollem Umfang nutzen. Der eigene Katalog, Broschüren, Werbeflyer und andere Print-Dokumentationen können mit dem BlätterKatalog im Internet einfach mit der Maus online durchgeblättert werden.

Dabei entspricht das Erscheinungsbild im Internet exakt der Druckvorlage. Aber nicht nur das, der BlätterKatalog geht viel weiter: Direkte Shop-Anbindung, innovative Zusatzmodule wie Lesezeichen, Merklisten, Weiterempfehlungsfunktionen etc. bis hin zur Integration dynamischer Daten (z.B. Videos) sind möglich und bieten effizientes OnLine-Marketing. Für die Kunden bedeutet das maximale Benutzerfreundlichkeit mit einfacher und ansprechender Navigation, Interaktivität und Spass.

Mit Hilfe unseres internetbasierenden Verarbeitungstools ist eine einfache und schnelle Umsetzung auch Ihrer PDF-Broschüre möglich. Testen Sie es selber (kostenlos) auf www.paper2web.ch

AAA Software für Haustechniker

Schachenallee 29
5000 Aarau
T +41 (0)62 834 60 50
F +41 (0)62 834 60 56

info@aaaedv.ch
www.aaaedv.ch

Angaben zum Unternehmen

Gründungsjahr: 1984

Anzahl Mitarbeitende:
15 in Aarau
momentan 3 auszubildende Mediamatiker
2 MA in der Suisse Romand

Kernkompetenzen: AAA EDV Beratungs  AG erstellt als Kernkompetenz Heizungs-, Klima-, Lüftungs- und Sanitärsoftware. Als zweites Standbein betreiben wir das grösste online nutzbare BauKatalog-Portal der Schweiz zur «elektronischen» Darstellung «papierener» Dokumentationen

Produkte:
Heiztechnische SIA-Programme und Systemauslegung
Offertprogramm nach BKP
Leistungsverzeichnisse nach NPK
Service- und Aboverwaltung
Rechnungs- und Mahnwesen
der OnLine-Produkte-Katalog
Blätter-Kataloge (ePaper) erstellen

Dienstleistungen: Selbstverständlich werden unsere Kunden durch erfahrene Supporter jederzeit unterstützt.
Alle unsere Programme werden im Rahmen des Wartungsvertrages periodisch erneuert.

Referenzobjekte:
1600 Lizenznehmer arbeiten erfolgreich mit den Programmen WIN-HT (Software für technische Berechnungen SIA) und Win_HT pro (Systemauslegung)
Win-OD/Win_OD+/ Win-LV (Devis, Offerten, Leistungsverzeichnisse, Faktura und Mahnwesen) vom Ein-Mann-Planungsunternehmen bis zum Grosskunden mit mehr als 20 Standorten. Es besteht eine enge Zusammenarbeit mit zahlreichen Herstellern und Verkäufern der HKLS-Branche

Geschäftsführung:
Geschäftsleitung CEO seit 1984, Urs Antener
Softwareleitung CIO seit 1988, Thomas Widmer
Leiter Innendienst COO seit 1998, Oscar Manz

Inhaber:
Urs und Edith Antener-Stotz und Thomas Widmer

KST AG

Jedes Kühldecken System ein Massanzug

Bei der KST AG, Marktführer im Bereich von Klima Systemen, ist jedes einzelne Objekt eine Massanfertigung. Allesamt aber mit dem Ziel, Raumkomfort und Wohlbefinden zu vermitteln.

Thermoaktives Bauteilmodul mit Medienerschliessung über Betondecke

Ob für Neubauten, Renovationen oder Sanierungen, die Anforderungen an das „Neue“ sind vielschichtig und gross. Ästhetik wird Grossgeschrieben, der Raumkomfort muss spürbar, die Technik meist unsichtbar, hochstehend und verlässlich sein. Aber wie erreicht man, diese komplexen Anforderungen zu verschmelzen, dass daraus umfassendes Wohlbefinden resultiert?

 

Einzigartigkeit
Bei innovativen Kühldecken Systemen gibt es kein „copy-paste“. Jedes Objekt ist einzigartig und muss von Grund auf individuell an die Gegebenheiten und Erwartungen angepasst werden. Die KST AG entwickelt technologisch hochstehende Kühl-/Heizdecken Systeme, Lüftungskomponenten und deren Komplementärprodukte. Unter Berücksichtigung der Raumanforderungen und Bedürfnisse des Kunden, Architekten und Planers, werden die Kühl-/Heizdecken Systeme in Bezug auf Design, Form, Material, Farbe sowie Leistungs- oder Montageoptimierung definiert und massgeschneidert produziert. Jedes Systemelement wird von Hand in der eigenen Produktion in Einsiedeln gefertigt und basiert auf den Elementen Wasser und/oder Luft. Mit sogenannter „stiller Kühlung“ wird thermische und akustische Behaglichkeit sichergestellt und somit höchster Komfort vermittelt. Auch dienen die Deckenelemente den Architekten als sichtbares Raumgestaltungselement. Um die Erwartungen an Produkte in den entsprechenden Bedingungen prüfen zu können, ermöglicht es die KST, Laboraufbauten oder Muster projektspezifisch 1:1 aufzubauen. Raumbezogene Messungen über Raumklima, Raumakustik und Luftströmungen vervollständigen die Grundlage für eine effiziente, individuelle Produktentwicklung.

Wasserkühldecke als geschlossene Metalldecke WKD-V

Wir berichten hier von unseren neusten Produktentwicklungen, welche Einzigartigkeit am Markt schaffen und den Nutzern einen hohen Komfort und zusätzlichen Mehrwert bieten. Von Sonderlösungen, welche die Hauptfunktion der Raumklimatisierung mit optischen Raumgestaltungsmöglichkeiten verbindet und von weiteren Themen, die wir mit Ihnen teilen möchten.
Link: aktuelles

Thermisch leitende Akustikmodule (TAM) in Rechteckform, Leutchen integriert / ©Fotograf: Rainer Rehfeld, Düsseldorf

Neuheiten
Unter „Ästhetik mit Funktionalität“ präsentiert die KST zwei Neuheiten, welche der Raumplanung und im speziellen der Raumgestaltung auf eindrückliche Weise neue Designmöglichkeiten bietet.
Dies sind:

  • Vollklimatisierte Raum-in-Raum-Systeme sowie
  • Eine neue Premium-Linie für die Ästhetik
Rundes Akustikmodul: Geometrie von Baukörper und Innenausbau adaptiert

Vollklimatisierte Raum-in-Raum-Systeme
Eine intelligente Raumeinteilung hilft, auch in grossen Büros auf Kommunikationsbedürfnisse eingehen zu können. Optimal dafür eignen sich Raum-in-Raum-Systeme. Diese sind stylisch, gliedern sich architektonisch perfekt in einen grossen Raum ein und verfügen – dank der Vollklimatisierung – über ein angenehmes Raumklima, optimale Akustik und Belüftung. Die KST AG ist das erste Unternehmen, welches Raumboxen vollklimatisiert anbietet. Wohlverstanden – massgeschneidert und mit optimalem Klimasystem. Die Materialien der Kühldecken Systeme sowie deren Oberflächen sind gestalt- und wählbar.

So widerspiegelt Funktion nicht nur hochstehende Technik, sondern auch Ästhetik pur. Raum-in-Raum-Systeme werden zu einem Wohlfühl-Ort, wo Kreatives und Erfolgreiches entstehen kann.

Vollklimatisierte Raum-in-Raum-Systeme

Kühldecken Systeme: Neue Premium-Linie für die Ästhetik
Sind die Anforderungen an die Funktionalität bezüglich Raumkomfort, Akustik und Belüftung optimal erfüllt, steht das äussere Erscheinungsbild im Zentrum. Bei der neuen Premium-Linie der KST werden Kühldeckenplatten veredelt, mit Gold-, Silber- oder Bronze-Tönen eingefärbt, individuelle Bemalungen sind gleichwohl möglich oder es zieren edle Stoffe Deckenelemente mit stilsicheren Akzenten. Ebenso sind vollflächig fugenlose Systeme mit verschiedenen Akustikspritzputzvarianten von grob- bis feinkörnig oder als glatte, abgezogene Oberfläche möglich. Dies alles nebst weiteren Bestimmungsmöglichkeiten wie Design, Form, Material und Farbe. Funktionalität und hochstehende Technik harmonisch vereint mit Design und Kreativität. Welch Lockruf für Architekten!

Wasserkühldecke in Spezialform: jede Platte ein Unikat

Eigenentwicklungen schaffen Einzigartigkeit

November 2017 – Die KST AG, Schweizer Marktführer für Raumklimasysteme, präsentiert ihr innovatives Gedankengut in Form von neuen, bedürfnisorientierten Produktentwicklungen. Diese schaffen Einzigartigkeit am Markt und bieten den Nutzern einen hohen Komfort und zusätzlichen Mehrwert. Aktuell stehen eine vielversprechende Verbundplattentechnik sowie ein Sprühauslass mit homogener Luftverteilung im Fokus.

KST AG – Raumkomfort und Wohlbefinden.

Neue Verbundplattentechnik ermöglicht Raumgestaltung

Mit der Verbundplattentechnik hat die KST ein Verfahren geschaffen, welches Funktion und Raumgestaltung vereint. Der wesentliche Unterschied zu den Standardvarianten ist, dass sich dieses nicht nur auf die Hauptfunktion der Raumklimatisierung beläuft, sondern im Weiteren den Schlüssel zu einem aussergewöhnlichen optischen Repertoire bedeutet. Dieses ermöglicht Architekten, die Oberfläche der Platte individuell zu gestalten und sie den ästhetischen sowie empfindsamen Bedürfnissen des Raumes anzupassen. Dank profunder Erfahrung und produkttechnischer Flexibilität in der eigenen Produktion, setzt die KST so komplexe Anforderungen um und schafft Einzigartigkeit.

Die Wabenplatte verfügt beidseitig über gelochte Deckbleche, welche im aktivierten Status als Heiz-/Kühldecke für eine optimale Raumtemperatur sorgen. Eingesetzte Akustikmassnahmen ermöglichen zudem eine angenehme Raumakustik. Zudem ist sie in der Form verwandelbar: rund, oval, rechteckig, quadratisch oder in Freiform. Ausgearbeitet zum Beispiel mit Echtholzfurnier, Mosaik, Stoff oder Akustikspritzputz unterstreicht sie so die individuelle Signatur der Architektur und der Ästhetik. Fühlbar und sichtbar in Form von exklusivem Raumkomfort.

  • Verbundplatten mit Echtholzfurnier
  • Verbundplatten mit Mosaikbestückung
  • Verbundplatten mit Sonoperfdeckplatten
  • Verbundplatten mit verschiedenen Akustikputzbeschichtungen
  • Verbundplatten mit Stoffbeschichtungen
  • Verbundplatten mit verschiedenen Lochblechdeckplatten
  • Grossformatige, absolut plane Decken gelocht
  • Verbundplatten als runde Deckenelemente
Verbundplattentechnik: Aktive Wabenplatten mit Echtholzfurnier sowie brunierte und handgeschliffene Bronzeplatten aktiviert

Homogene Luftverteilung mit Sprühauslass

Das neue Highlight im Sortiment der Lüftungskomponenten heisst Sonoperf Sprühauslass. Weiterentwickelt auf Basis des äussert verlässlichen Produkts Spezialschlitzlochung Typ Sonoperf, ist dieser Sprühauslass hoch belastbar und führt die Luft mit 4-6 K Untertemperatur turbulenzarm, horizontal oder vertikal in den Raum. Der grosse Vorteil durch das Versprühen der Luft ist die homogene Verteilung sowie die tiefe Abströmgeschwindigkeitauf die gesamte Auslassfläche.

Die Sprühauslässe können in verschiedenen Formen als Rohrauslass an der Decke, als Halbrunder- oder Viertelkreis-Auslass am Boden oder auch als rechteckiger Wandauslass gestaltet und platziert werden. Die Oberflächen können individuell im ganzen Spektrum der RAL- oder NCS-Farben pulverbeschichtet werden.

Sonoperf Sprühauslass

Produkte & Spezialisierungen

Wasserkühl-/Heizdecken pdf_icon_32 WKD_2015-web
Thermoaktive Systeme pdf_icon_32 TBM_2015-web
Thermopassive Systeme pdf_icon_32 TAM_2015_web
Luftkühl-/Heizdecken pdf_icon_32 LKD_2015-web
Lüftungskomponenten pdf_icon_32 LA_2015-web
Deckenstrahlmodul pdf_icon_32 DSM_2015-web
Volumenstromregler pdf_icon_32 VR_2015_web

KST AG

Schnabelsbergstrasse 25
8840 Einsiedeln
T  +41 (0)55 418 70 50
F  +41 (0)55 418 70 59

info@kstag.ch
www.kstag.ch

Angaben zum Unternehmen

Gründungsjahr: 2008

Anzahl Mitarbeitende: 34

Kernkompetenzen: Mit dem Einsatz optimaler Klima Systeme dem Menschen am Arbeitsplatz Komfort und Wohlbefinden zu schaffen, ist die klare Zielsetzung der KST AG. Know-how und jahrzehntelange Erfahrung werden in qualitativ hochstehenden Technologieprodukten vereint. Innovative und überzeugende Lösungen in der Entwicklung und Anwendung von Kühldecken Systemen und Lüftungskomponenten schaffen die Grundlage für eine erfolgreiche Umsetzung.

Aktuelle Innovationen: Vollklimatisierte Raum-in-Raum-Systeme, neue Premium-Linie für die Ästhetik bei den Kühldecken Systemen

Produkte: Wasserkühl- und Heizdecken Systeme, Deckenstrahlmodule, Thermoaktive Systeme, Thermopassive Systeme, Luftkühl-/Heizdecken, Lüftungskomponenten, Volumenstromregler

Dienstleistungen: Unverbindliche Beratung und Konzeptionierung des Raumklima Systems, Systemvergleiche, Projekterstellung, Ausarbeitung und Unterstützung bei der Submissionserstellung, Ausarbeitung von Detail-Offerten, Ausführungsplanung mit Fachbauleitung, Qualifizierte Inbetriebsetzung von Anlagen, inklusive Druckproben, Funktionskontrolle mit Infrarotkamera, Erstellung von Betriebs- und Wartungsunterlagen, Nachkontrolle, Benutzerschulung, Serviceangebote/-verträge, Anlageuntersuchungen mittels Infrarotmessungen, Anlageuntersuchungen und Analysen punkto Kühl-/Heizfunktion, Temperatur, Feuchte, Akustik, Luftströmung, sowie Akustikberatung

Referenzobjekte:
Hauptsitz SBB Wankdorf, Universität Bern, Toni Areal Zürich Hochschule der Künste, Postfinance Hauptsitz Bern, Credit Suisse

Geschäftsführung: Beat Schönbächler, Urs Wenger, Hanspeter Städelin

Inhaber: Beat Schönbächler

X