Bruag AG

Bruag AG

Firmenvorstellung

Innovation for Architecture – BRUAG vereint jahrzehntelange Erfahrung in Lasertechnologie, Holzindustrie und modernster Oberflächenveredelung. Das Schweizer Unternehmen setzt dabei nicht nur auf alltägliche, sondern auch ausgefallene und innovativste Ideen im Innen- und Aussenbereich um und bringt diese verschiedenen Materialien in die gewünschte Form und Farbe. Im Aussenbereich bietet BRUAG individuell konfektionierte Platten für hinterlüftete Fassaden, perforierte Verkleidungen, Balkonbrüstungen oder ganze Balkonakustiksysteme sowie Gartengestaltungen. Hauptanwendungen im Innenbereich sind Raumakustik, Treppengeländer, Raumteiler und Wandverkleidungen.

Den Ideen von Architekten, Innenarchitekten und Designern sind (fast) keine Grenzen gesetzt. Sie können entweder aus etwas mehr als 100 Standarddesigns der BRUAG auswählen oder im Normalfall ohne Mehrpreis ein eigenes Design (sofern DXF oder DWG Datei vorhanden) umsetzen lassen. Die Platten sind in über 3000 Farbtönen (NCS S, RAL, Bruag Alu) erhältlich.

Diese vier Grundpfeiler legen die Basis für die Arbeit der BRUAG:

Individualität
Maximale Freiheit für kreative Köpfe: Die besten Innovationenentstehen, wenn kleine Ideen zu grossen werden oder noch nieGemachtes im Zusammenspiel zwischen Architekt und Produzentplötzlich möglich wird. Nutzen auch Sie die vielfältigen Möglichkeiten,welche sich mit unseren Produkten und aus unserer erfolgreichenZusammenarbeit ergeben. Denn für uns gilt die Devise: Unser einzigerStandard ist der, dass wir keinen Standard haben.

Modernste Technik
Wir schneiden Ihre glatten oder perforierten Platten nach IhrenPlänen auf unserer Laseranlage einzeln zu und veredeln diese aufunserer modernen Lackierstrasse in 3’000 möglichen Farbtönen.

Innovation
Wir sind nicht nur stets offen für Aussergewöhnliches, sondernerschliessen ebenso gerne neue Anwendungsbereiche.

Verlässlichkeit
Wir produzieren nach Ihren Wünschen und liefern pünktlich

Produkte

Wohn- und Geschäftshaus Solothurn

Hinterlüftete Fassade: Sind Sie es satt, Ihre Fassadenpläne den Möglichkeiten der Plattenhersteller anzupassen und für jeden Zuschnitt und jedes Bohrloch extra zu bezahlen? Dann sind Sie bei uns richtig. Wir passen uns Ihnen anund bieten grossformatige Fassadenplatten genau nach
Ihren Vorstellungen.

Perforierte Fassadenverkleidung: Ein Gebäude, so individuell wie seine Bewohner und seine Ausrichtung? Filigran perforierte Fassadenelemente verwandeln jedes Gebäude in etwas Einzigartiges. Wählen Sie aus rund 3’000 Farbtönen und über 100 Standardperforationen aus oder zeichnen Sie Ihr ganz eigenes Design. Ob Grossmenge oder Einzelstück: Wir lasern jede Platte individuell nach Plan und verrechnen immer nur Nettomasse.

Balkonbrüstungen: Sie wünschen sich eine stilvolle, semitransparente Balkonbrüstung? Aufgrund der völligen Gestaltungsfreiheit kann die Durchlässigkeit der Brüstungen ganz individuell an Ihre Wünsche angepasst werden. Und das mit CELLON in einem absolut wetterbeständigen Material. Geländer ganz nach Ihren Designvorstellungen.

Balkonakustik: Lärm machen immer andere. Und Auto fährt jeder.Mit der neuen Akustiklösung der Bruag für die Aussenanwendungkein Problem mehr für Sie! Lärmreduktion, und das erst noch
mit Akustiksystemen, welche Ihren Balkon ästhetisch aufwerten.

Rhein-Mosel-Halle Koblenz, Großer Saal, Akustikwand

Raumteiler und Wandverkleidungen: Bisher keine Wandverkleidung gefunden, die genau Ihren Design-Wünschen entspricht? Mit Bruag kann Ihre Individualität aufblühen. Wir produzieren exakt nach Ihren Vorstellungen – individuell in Form und Farbe.

Treppengeländer: Liebe auf den ersten Blick? Treppengeländer können weit mehr als Mittel zum Zwecksein. Frei in Formen und Farben – Bruag macht es möglich.

Raumakustik: Wie bitte, was haben Sie gesagt? Wenn Sie auf Bruag Raumakustik-Elemente setzen, passiert Ihnen dasnicht. Ein guter Ton und dazu erst noch Ästhetik und Funktionalität.

Bruag AG

Bahnhofstrasse 8
8594 Güttingen

T: +41 71 414 00 90

info@bruag.ch
www.bruag.ch

Angaben zum Unternehmen

Gründungsjahr: 2008 (Aktiengesellschaft)

Anzahl Mitarbeitende: 15 Personen

Kernkompetenzen: Hersteller von Design-Elementen für den Aussen- und Innenbereich und Fassadenplatten

Produkte: CELLON (HPL) Platten gemäss individuellem Design für Fassaden, Balkonbrüstungen, Balkontrennwände, Gartentrennwände; MDF Platten gemäss individuellem Design für Raumteiler, Wandverkleidungen, Deckenverkleidung und gesamte Akustikelemente

Geschäftsführung: Markus Brühwiler, Nina Züllig (-Brühwiler)

Inhaber: Markus Brühwiler

Weltweite Tätigkeit auf Projektbasis, Verkaufsbüros im Ausland

Passareco AG

Auf Schritt und Tritt nachhaltig

Die naturnahe Bodenschutzlösung Passareco wurde im Zug der Expo.02 entwickelt. Seit über 10 Jahren engagiert sich Passareco für nachhaltigen Bodenschutz auf Baustellen, im öffentlichen Raum und in touristisch genutzten Gebieten.

Der Holzrost für Parkflächen und Zufahrtsstrassen

Für provisorische Parkflächen auf Wiesen bei Um- oder Neubauten bieten sich die „ecopark“ Holzroste an. Damit die Grünfläche keinen Schaden nimmt, muss diese fachmännisch befestigt werden. Aufwändige Erdarbeiten erübrigen sich. Die Elemente aus Eiche sind sogar für einen dauerhaften Einsatz bis zu 15 Jahren geeignet.

Befestigung von Schwerlastpisten

Auch bei schweren Lasten, sei dies bei schweren Maschinen auf Baustellen, beispielsweise Kranpisten, oder bei Anlieferung auf ein Festivalgelände, bietet Passareco eine bisher unerreichte Bodenschutzleistung an. Mit dem Produkt “ecotruck” wird selbst bei einer Achslast von 12 t der Grenzwert für die maximale Bodenpressung von 50 kN/m2 eingehalten. Vorteil: die Grasnarbe bleibt intakt, die Grünfläche kann sich selbständig und ohne aufwändige Renaturierungsmassnahmen erholen.

Im Vergleich zu anderen Baustoffen wie Kies oder Kunststoff fallen bei Holz viel weniger Transportkilometer an und die Verarbeitung benötigt weniger graue Energie. Die umweltfreundlichen Holzroste werden aus dem nachwachsenden Rohstoff Schweizer Holz und aus Recyclingmaterial hergestellt. Nach Möglichkeit werden die Roste in

sozialen Institutionen hergestellt. Haben die Holzroste nach mehrjährigem Einsatz das Ende ihrer Lebensdauer erreicht, können sie zur Wärmegewinnung verwendet werden.

ecopark


Der Holzrost für Zufahrten und Parkflächen. Wollen Sie eine Grünfläche sofort in einen temporären Parkplatz umwandeln? Die Holzroste lassen sich je nach Einsatz zu individuellen Flächen zusammensetzen. Im Handumdrehen verlegt, passen sich die beweglichen Elemente dem Untergrund an. Da die Lasten gleichmässig verteilt werden wird verhindert, dass sich der Boden verdichtet. Durch die durchlässigen Roste kann Regenwasser ungehindert versickern und der Boden bleibt ausreichend belüftet. Belastungsgrenze für Personenwagen bis 3.5 Tonnen.

ecotruck

Der Holzrost für Schwerlast-Pisten. ecotruck kann von Hand verlegt werden und ist in Kombination mit ecopark befahrbar mit einer Achslast von bis zu 12 Tonnen. Geeignet zur Befestigung von Baustellen-Zufahren, für Kranpisten und bei Unterhaltsarbeiten.

ecoplate


Der kleine, ästhetische Holzrost für Fusswege und Plätze. Optimal zur Befestigung eines Festgeländes. Auch bei Nässe wird es nicht rutschig, das Equipment wird geschützt und die Schuhe bleiben sauber. Die nahtlos befestigten Flächen garantieren einen effektiven Bodenschutz für Grünflächen.

ecotrail

Der Holzrost für naturnahe Fuss- und Velowege. Mit ecotrail entstehen dauerhafte Pfade, unter denen es weiter grünen kann. Die Trails fügen sich harmonisch in die Landschaft ein und machen unwegsames Gelände begeh- und befahrbar. ecotrail wird für Wanderwege, Biketrails oder Passarellen eingesetzt. Die Holzroste verhindern die Bodenerosion und schützen empfindliche Pflanzen und Wurzeln vor Schäden. Für die dauerhafte Befestigung aus Eichenholz, für kurzfristige Einsätze an Events in Fichte/Tanne.

ecowall

Der Holzrost als Sichtschutzwand. Das bewährte System der Zwischenräume lässt sich auch vertikal einsetzten. ecowall bietet Sichtschutz in Restaurants, Parkanlagen und Gärten.

Natürlich Schweizer Holz

Als Kunde von Passareco entscheiden Sie sich für ein Qualitätsprodukt aus Schweizer Holz. Mit dem Label „Herkunftszeichen Schweizer Holz“ weisen wir die Herkunft des Rohstoffes aus. Schweizer Holz erfüllt allerhöchste Standards: Es wird umweltschonend produziert und nicht weit transportiert. Eindeutig ein ökologischer Mehrwert!

Entsprechend unserer Firmenphilosophie, wollen wir unseren Kunden ein Produkt aus dem regionalen Wirtschaftskreislauf anbieten und damit die einheimische Waldwirtschaft stärken. Wir freuen uns über dieses Markenzeichen und beraten Sie gerne bei individuellen Anfragen.

Mehr Informationen: https://www.holz-bois-legno.ch/label/

Passareco AG

Bahnhofplatz 1
2502 Biel-Bienne

T +41 (0)32  322 13 12
F +41 (0)32  327 20 09

info@passareco.ch
www.passareco.ch

Angaben zum Unternehmen

Gründungsjahr: 2004

Anzahl Mitarbeitende: 3

Kernkompetenzen:

  • Miete oder Kauf
  • Modulares System
  • Individuelle Projektierung
  • Ökologische und nachhaltige Produkte

Produkte-Innovationen und/oder Produkte:

Für jeden Ort die richtige Lösung – Passareco fertigt Holzroste für naturnahe Parkflächen, Wege oder Plätze. Je nach Einsatz passt ecopark, ecoplate, ecotrail, ecowall oder ein massgeschneidertes Produkt.

Dienstleistungen:

Wir bieten individuelle Beratung und flexiblen Service von A bis Z.

Referenzobjekte: http://www.passareco.ch/kunden/

Geschäftsführung: Markus Wohler

Bosshard + Co. AG

Erfahrung und Leidenschaft

 Das nachhaltige Unternehmen Bosshard + Co. AG steht für einen anerkannten, innovativen und nachhaltigen Produzenten für Farben, Lacke und Lasuren in der Schweiz.

 Die Bosshard + Co. AG ist ein in bereits dritter Generation geführtes Familienunternehmen. Seit 70 Jahren sind wir ein in der Schweiz bekannter, innovativer Produzent von Farben, Lacken und Lasuren, welche vorwiegend aus eigener Forschung und Entwicklung sowie Produktion stammen. Dieses Angebot wird umrahmt von vielfältigen Serviceleistungen. Das Unternehmen beschäftigt insgesamt 153 Mitarbeitende, davon 10 Auszubildende.

 

16 Verkaufsstellen in der ganzen Schweiz

Der Hauptsitz befindet sich in Rümlang, Zürich. Mit unseren 16 Verkaufsstellen in der ganzen Schweiz sind wir nahe beim Kunden und dadurch in der Lage, schnell und flexibel auf die vielfältigen Kundenbedürfnisse zu agieren.

 

Unsere Kunden:

  • Maler und verwandte Berufe
  • Schreiner, holzverarbeitende Industrie und Imprägneure
  • Spezial-Beschichtungsunternehmen in den Bereichen Tunnelbau, Korrosionsschutz und Industrie
  • Architekten, Bauherren und Planer

Unsere Serviceleistungen

  • kundennahe Betreuung durch unsere Fachberater im Aussendienst
  • schneller Service in 16 Verkaufsstellen in der Schweiz
  • technisch fundierte Beratung unserer Anwendungstechniker
  • Schimmel- und Pilzanalyse bei uns in Rümlang
  • Farbgestaltung durch unsere hauseigene Designabteilung
  • Fach- und Produktseminare

Partnerschaftliches Denken, Dienstleistung und Kompetenz in allen Bereichen, sowie der hohe Anspruch an Qualität, schreibt sich Bosshard + Co. AG zuoberst auf die Fahne.

Wir freuen uns, Ihnen mit Rat und Tat zur Seite zu stehen.

Bosshard + Co. AG

Ifangstrasse 97
8153 Rümlang

T +41 (0)44 817 73 73
F +41 (0)44 817 73 00

bosshard@bosshard-farben.ch
www.bosshard-farben.ch

Angaben zum Unternehmen

Gründungsjahr:1947

Anzahl Mitarbeitende:153 (100 Stellen-%)

Kernkompetenzen:

  • Bautenschutz
  • arbezol Holzschutz

Produkte-Innovationen und/oder Produkte:

  • Farben
  • Lacke
  • Lasuren

Dienstleistungen:

  • kundennahe Betreuung durch unsere Fachberater im Aussendienst
  • schneller Service in 16 Verkaufsstellen in der Schweiz
  • technisch fundierte Beratung unserer Anwendungstechniker
  • Schimmel- und Pilzanalyse bei uns in Rümlang
  • Farbgestaltung durch unsere hauseigene Designabteilung
  • Fach- und Produktseminare

Referenzobjekte:Eine Vielzahl

Geschäftsführung:Philipp Bosshard

Inhaber:Philipp Bosshard

Dahinden Saegewerk AG

Familienbetrieb mit 100-jähriger Tradition

Die Dahinden Sägewerk AG ist ein über 100 Jahre altes Familienunternehmen. Die beiden Cousins Martin und Hanspeter Dahinden führen den Betrieb in vierter Generation. Holzqualität, Genauigkeit und Sorgfalt bilden die obersten Devisen im Betrieb. Fristgerechte und speditive Auslieferung betrachten wir als Selbstverständlichkeit.

Das Unternehmen beschäftigt aktuell 17 Mitarbeitende und 1 Lehrling (Säger EFZ). Mit einem Verarbeitungsvolumen von ca. 30’000 Festmetern Holz pro Jahr gehört das Unternehmen zu den grösseren Holzverarbeitungsbetrieben der Schweiz.

Produktionshallen

Holz nutzen – nachhaltig und auch vielfältig

Holzindustrie und Holzverarbeitung bilden für die zeitgenössische Auffassung von natürlicher und schlanker Architektur eine der wichtigsten Stützen. Holz ist en vogue, und wird schweizweit nachhaltig bewirtschaftet.

Dank Aufforstungsprojekten und der Förderung von gesundem Schweizer Wald wächst in der Schweiz stetig mehr Holz nach, als genutzt wird.

Holz soll auch in Zukunft ein Kulturbegleiter des Menschen sein. Ein umsichtiger und verantwortungsvoller Umgang mit dem Wald liegt auch der Dahinden Sägewerk AG am Herzen. Deshalb verwenden wir für unsere Produkte wie Leimholzprodukte, Bauholz, Kistenware, Schalmaterial und das gesamte Konstruktionsholz ausschliesslich Schweizer Holz, vorwiegend von Fichten und Tannen.

Wir verwerten stets den gesamten Baumstamm, vom Holz über die Rinde bis zum anfallenden Sägemehl.

Verantwortungsbewusster Umgang mit der Natur

Einschnitt_Linck2-1
Uns liegt viel daran, mit der Natur zusammen zu arbeiten und diese nachhaltig zu nutzen. Dafür steht unsere “Stirnfarbegrün”. Wir setzen alles daran, den gesamten Baumstamm zu 100% zu verwenden – sei es als Edelholz, Bauholz, Papier oder zur Holzfeuerung.

Alles aus einer Hand

Für Fragen rund um Holz, Holzverarbeitung, Holzleimbau und Bauholz sind wir der richtige Partner. Geschnittenes Bauholz, Leimholzprodukte, Schnittholz, Sägemehl, Holzspäne und Kistenwaren gehören zu unserem Angebot wie kompetente Beratung, qualitativ hochwertiger Service und prompte Lieferungen.

DAHINDEN  SAEGEWERK  AG

Kirchrain 20
6016 Hellbühl
T  +41 (0)41 469 70 80
F  +41 (0)41 469 70 81

Telefonzeiten

Montag – Donnerstag
7:00 – 12:00 & 13:15 – 17:30
Freitag
7:00 -12:00 & 13:15 – 17:00

info@dahinden-holz.ch
www.dahinden-holz.ch

Angaben zum Unternehmen

Gründungsjahr
1898

Anzahl Mitarbeitende
17

Kernkompetenzen
Sägewerk, Holzleimbau, Holzenergie, Holzhandel

Produkte
Produkte für die Bereiche Holzbau, Holz- und Systembau, Kisten- und Palettenindustrie, Holzwarenfabrikation, Schreinereien, Restholzprodukte für die Platten- und Zellstoffindustrie, Privatkundschaft

Dienstleistungen
Lohnschnitt, Profilierungen, technische Trocknungen, ISPM-15-Behandlungen

Inhaber
Dahinden Hans-Peter, VR-Präsident, GL
Dahinden Martin, VR, GL

Erweiterte Geschäftsleitung
Birrer Andreas: Leiter Verkauf und Aussendienst
Muri Stefan: Leiter Produktion
Stadelmann Pius: Leiter Disposition
Hodel Rolf: Leiter Leimwerk, Weiterverarbeitung

Stadtwerk Winterthur

Wärme-, Kälte- oder Prozessenergie – bequem und einfach

Dank dem Energie-Contracting von Stadtwerk Winterthur müssen Sie nicht mehr in Heiz- oder Kälteanlagen investieren oder für deren Sanierung aufkommen. Als Contractor nehmen wir Ihnen alle Aufgaben rund um Ihre Energieversorgungsanlage ab.

Je nach Bedürfnis planen, bauen, finanzieren und unterhalten wir die Anlage für Sie. Bereits bei der Planung Ihrer Anlage kommt unser Know-how voll zum Tragen: Die Ihren Bedürfnissen entsprechende Anlage wird nach den neusten wirtschaftlichen, technischen und ökologischen Standards erstellt.


Mehr Freiraum für Ihr Kerngeschäft
Sie erhalten bei uns alles aus einer Hand: Zum Beispiel nehmen wir Ihnen die zeit- und kostenintensive Projekt- und Betriebskoordination ab. Auch wenn Ihnen das technische Personal fehlt, übernehmen unsere Fachleute gerne alle Arbeiten rund um Ihre Energieversorgungsanlage. Durch die Auslagerung werden also Ressourcen frei, die Sie und Ihre Mitarbeitenden für Ihr Kerngeschäft einsetzen können.

Umfassende Versorgungssicherheit
Für die Energie-Contracting-Anlagen verwenden wir nur hochwertige und langlebige Komponenten. Damit erreichen wir ein Höchstmass an Versorgungssicherheit für Sie. Ausserdem ist unser Störungsdienst 24 Stunden an 365 Tagen mit eigenem Personal im Einsatz und sorgt rund um die Uhr dafür, dass Ihre Anlage läuft.

Kompetenz und Sorgfalt
Unsere regelmässige und professionelle Instandhaltung (Wartung, Inspektion, Instandsetzung und Schwachstellenbeseitigung) verlängert die Lebensdauer der Anlage und sichert so auch den Werterhalt Ihrer Immobilie.

Verlässlicher Partner
Seit über 150 Jahren sorgt Stadtwerk Winterthur für den Komfort seiner Kundschaft. Stadtwerk Winterthur ist ein erfolgreiches Ver- und Entsorgungsunternehmen: Es liefert Elektrizität, Gas, Wasser und Fernwärme und reinigt das Abwasser. Ausserdem baut es das Winterthurer Glasfasernetz und verwertet Abfall energetisch.

Die Mitarbeitenden der Abteilung Energie-Contracting von Stadtwerk Winterthur verfügen über langjährige Erfahrung mit unterschiedlichen Anlagen für Heiz- oder Kühl- sowie für Prozessenergie. In den Kantonen Zürich, St. Gallen, Schaffhausen und Thurgau betreuen wir über 280 Kundenobjekte. Durch den Einsatz von umweltschonenden Energieträgern, Holz (Schnitzel, Pellets), Erdwärme, Grundwasser, Seewasser, Luft oder Solaranlagen kann damit (gegenüber Heizöl) der CO2-Ausstoss pro Jahr um über 19’000 Tonnen gesenkt werden.

Anlagen-Contracting – die Dienstleistung, die Ihre Ressourcen entlastet, wenn Sie einen Neubau planen oder eine Energiezentrale sanieren.

Das Anlagen-Contracting ermöglicht es Ihnen, Ihre finanziellen und personellen Ressourcen auf Ihre Kernkompetenz zu konzentrieren. Wir planen und errichten die Energieerzeugungsanlage für Sie. Auf Wunsch übernehmen wir die Finanzierung. Das bedeutet, wir tragen das Betriebs- und Finanzierungsrisiko. Wir übernehmen von der Projektphase bis zur Fertigstellung der Anlage sämtliche kosten- und zeitintensiven Aufgaben rund um die Energiezentrale. Nach der Fertigstellung der Anlage tätigen wir die Wartungs- und Unterhaltsarbeiten und beschaffen Energie. Sollte auf der Anlage trotz hochwertiger Komponenten eine Störung auftreten, ist der Störungsdienst Energie-Contracting während 24 Stunden an 365 Tagen für Sie im Einsatz.

Betriebsführungs-Contracting – die Dienstleistung, die Ihre Ressourcen entlastet, wenn Sie eine wartungsintensive und komplexe Anlage haben.

Das Betriebsführungs-Contracting erlaubt es Ihnen, sich auf Ihre Kernkompetenz zu konzentrieren: Wir übernehmen den Betrieb, die Wartung sowie den Unterhalt Ihrer Energiezentrale, Heiz- oder Kälteanlage. Die Anlage bleibt in Ihrem Besitz. Sie profitieren zudem von unserem Störungsdienst während 24 Stunden an 365 Tagen im Jahr.

Energiespar-Contracting – die Dienstleistung, die Ihnen eine Energie-Einsparung garantiert.

Verbessern Sei die Energieeffizienz Ihrer Anlage dank einer Sanierung durch uns. Wir setzen die gemeinsam vereinbarten Massnahmen um. Sie profitieren dank der Effizienzsteigerung von Kosteneinsparungen und leisten gleichzeitig einen Beitrag für die Umwelt . Die Finanzierung dieser Massnahmen übernehmen wir. Sie vergüten uns einen vertraglich vereinbarten Teil der Einsparung während der Vertragslaufzeit. Nach Ablauf des Vertrags profitieren Sie zu 100 Prozent von den Einsparungen.

Übernahme bestehender Energiezentralen – die Dienstleistung, die Ihnen die Sanierung einer bestehenden Anlage abnimmt.

Wir bringen Ihre in die Jahre gekommene oder störungsanfällig Heiz- oder Kälteanlage auf Vordermann. Sie haben die Wahl zwischen Anlagen-  und Betriebsführungs-Contracting. Dank der Sanierung steigen Ihre Unterhaltskosten nicht weiter an und  Sie entlasten Ihre Investitionsrechnung.

Stadtwerk Winterthur

Energie-Contracting
8403 Winterthur

T  +41 (0)52 267 31 06
F  +41 (0)52 267 31 01

stadtwerk.energiecontracting@win.ch
stadtwerk.winterthur.ch/energie-contracting

Öffnungszeiten:

Montag – Freitag 08.00 – 17.00 Uhr

Angaben zum Unternehmen

Gründungsjahr: Gründung des Geschäftsfeldes Energie-Contracting im Jahr 2000

Anzahl Mitarbeitende: 20 (Energie-Contracting Stadtwerk Winterthur)

Kernkompetenzen: Die Abteilung Energie-Contracting von Stadtwerk Winterthur plant, finanziert, baut, betreibt und unterhält Ihre Energiezentrale.

Produkte / Dienstleistungen:

– Anlagen-Contracting
– Betriebsführungs-Contracting
– Quartierwärmeverbünde / Nahwärmenetze
– Wärme- und Kälteanlagen
– Übernahme bestehender Energiezentralen
– 24-Stunden-Störungsdienst mit eigenem Personal
– laufende Optimierung der Anlagen über die Vertragslaufzeit

Referenzobjekte:

In den Kantonen Zürich, St. Gallen, Schaffhausen und Thurgau betreuen wir über 280 Kundenobjekte, darunter 5 Nahwärmeverbund Anlagen mit Holzschnitzelwärmeerzeugung, 10 Pellets- und Holzschnitzel Anlagen, Kälteanlagen, Solar Anlagen, Luft/Wasser- sowie Wasser/Wasser-Wärmepumpen-Anlagen (z.b. Grundwasser), Erdwärmesonden Anlagen. Unser Schwerpunkt sind Anlagen, die mindestens 70 Prozent des Energieverbrauchs aus erneuerbaren Quellen decken.

Geschäftsführung:
Stefan Treudler, Leiter Energie-Contracting
Alex Hug, Leiter Engineering
Ralf Sick, Leiter Verkauf

Hans Blattner AG

Energieeffizientes und nachhaltiges Bauen mit Holz

Lukarneneinbau mit FassadenverkleidungHolz ist ein Baustoff mit grossen ökologischen und ökonomischen Vorteilen. Das Holzbau-Familienunternehmen Hans Blattner AG am Wallgrabenweg 9 in Aarburg weiss das gleichermassen bautechnisch-innovative wie kulturbildende Potenzial dieses nachwachsenden Baustoffs optimal einzusetzen. Das Holzbau-Unternehmen gilt als zuverlässiger Partner im westlichen Aargau.

«Holz isch hemelig» – Der bestbekannte Werbeslogan ist zwar in die Jahre gekommen, aber nach wie vor gültig. Andreas Blattner, Geschäftsführer des Holzbau-Unternehmens Hans Blattner AG, Aarburg, weiss das: «Holz ist nicht nur ein Sympathieträger, sondern gehört zu den ältesten Baustoffen. Es überzeugt seit jeher mit hoher Festigkeit, ist frei von Emissionen, elektrostatischer Aufladung oder Strahlung und kann vielseitig bearbeitet werden. Seine Potenziale als Baustoff sind noch längst nicht ausgeschöpft. Wir glauben an die Zukunft des modernen Holzbaus, deshalb investieren wir auch kräftig in die Effizienz der Verarbeitung und in das Wissen und Können unserer Mitarbeitenden. »

Nicht nur gewöhnliche Holzkonstruktionen und Dachdeckerarbeiten gehören zu den Kernkompetenzen, wie dieses Beispiel zeigt.
Nicht nur gewöhnliche Holzkonstruktionen und Dachdeckerarbeiten gehören zu den Kernkompetenzen,
wie dieses Beispiel zeigt

Neubau, Umbau und Sanierungen – alle Leistungsbereiche «im Haus»
Mit Holz bauen, heisst nachhaltig bauen. Und es gibt so gut wie nichts, was sich mit einem kompetenten und zuverlässigen Partner, wie der Hans Blattner AG, nicht auch sicher und termingerecht verwirklichen lässt. Das im westlichen Aargau verwurzelte Holzbau-Unternehmen bietet massgeschneiderte Gesamtdienstleistungen. Hier erlaubt die Unternehmensstruktur der Hans Blattner AG eine ganzheitliche Planung und einen hohen Anteil an Eigenleistungen in der Realisierung. Fachübergreifendes Know-how für Neubau, Umbau und Sanierungen vereint das Unternehmen unter einem Dach. Das erlaubt Entwicklung, Planung und Fertigung von innovativen Gesamtlösungen in Holzbauweise für landwirtschaftliche und öffentliche Bauten, für Industrie- und Gewerbebauten sowie Wohnbauten – von der Gebäudehülle, übers Dach bis zum Innenausbau – «im Haus». Das ist ein umfassendes Leistungspaket, für welches das bestens qualifizierte Blattner-Team unter der Leitung von Hans, Andreas und Daniel Blattner bekannt ist.

Fassadenbau – Die Fassadenverkleidung mit Holzunterkonstruktion, Aussenisolation und sichtbarer Kunstharzplattenverkleidung am neuen Feuerwehrgebäude im solothurnischen Neuendorf, wurde von der Hans Blattner AG erstellt
Fassadenbau – Die Fassadenverkleidung mit Holzunterkonstruktion, Aussenisolation und sichtbarer Kunstharzplattenverkleidung am neuen Feuerwehrgebäude
im solothurnischen Neuendorf, wurde von der Hans Blattner AG erstellt

Wallgraben – Adresse mit Tradition, dennoch immer zukunftsorientiert
Bei der Hans Blattner AG werden angestammte Tätigkeitsbereiche des Holzbaus bewahrt und ausgebaut, das ist man der Holzbau-Traditionsadresse Wallgrabenweg – Zimmermeister Johann Wullschleger gründete dort 1896 das erste Holzbau-Geschäft – schuldig. Gleichzeitig erschliesst man aber auch stets neue Tätigkeitsfelder. Gerade beim heute gefragten verdichteten Bauen, ebenso bei energetischen Sanierungen und beim wichtigen Energiemanagement weiss das Aarburger Holzbau-Familienunternehmen, was Sache ist. Von Anbeginn eines Bauvorhabens in Holz liefert man stets das entsprechende Know-how für effiziente wie bestmögliche Lösungen.

«Die traditionellen Werte, welche den Holzbau am Wallgrabenweg und auch die Hans Blattner AG bekannt und grossgemacht haben, sind uns wichtig und gelten nach wie vor», bestätigt Andreas Blattner. «Dazu komme eine beharrliche Entwicklung, die mit fortwährenden Neuerungen bei Maschinen und Geräten sowie intensiven Weiterbildungen einhergeht, um material- und fachtechnisch am Ball zu bleiben. Damit können wir für die Zufriedenheit unserer Kunden, auf die wie grössten Wert legen, jederzeit das Gewünschte, Optimale und Richtige tun.»

 

Holzbau – Ein Fall für die Blattners: Die gesamte
Holzkonstruktion mit Balkenlage, Hauptdach mit
Lukarne und Garagendach sowie der Innenausbau
mit Wärmedämmung kommt aus einer Hand

Produkte & Spezialisierungen

pdf_icon_32 Firmenbroschüre

Hans Blattner AG

Wallgrabenweg 9
4663 Aarburg
T  +41 (0)62 791 54 84
F  +41 (0)62 791 54 86

info@holzbau-blattner.ch
www.holzbau-blattner.ch

Angaben zum Unternehmen

Gründungsjahr: 1986 durch Hans Blattner

Anzahl Mitarbeitende: ca. 25 Personen

Kernkompetenzen: Holzbau / Bedachungen/ Fassadenbau

Dienstleistungen:

  • Allgemeine Zimmerarbeiten
  • Dach- und Fassadensanierungen
  • Elementhäuser
  • An- und Umbauten
  • Aufstockungen
  • Carports und Unterstände
  • Gebäudeisolationen
  • Hinterlüftete Aussenverkleidungen
  • Eindeckungen mit Eternit und Ziegeln
  • Einbau von Dachfenstern / Lukarnen
  • Innenausbau
  • Einbau von Fenstern / Türen / Treppen
  • Hausbockbekämpfung

Referenzobjekte:
auf unserer Internetseite ersichtlich

Geschäftsführung: Andreas Blattner

Inhaber:
Familie Blattner (Hans, Beatrix, Andreas und Daniel)

X