ZT FACHMESSEN

ZT FACHMESSEN

Die Schweizer Messen von ZT-Fachmessen

Die ZT Fachmessen AG ist ein eigentümergeführtes, unabhängiges Familienunternehmen in dritter Generation und einer der grössten privaten Messeveranstalter der Schweiz. 1956 gründeten Elsa und Otto Kölliker-Schaffner das eigene Messegelände in Spreitenbach. Sie legten den Grundstein für eine Erfolgsgeschichte und nannten die Firma «Zürich-Tor». Ruth und Hans Biland-Schaffner übernahmen 1969 die Geschäftsleitung der Zürich-Tor AG. Später erfolgte die Umbenennung in die ZT Fachmessen AG.

 

Das innovations- und traditionsbewusste Unternehmen wird seit 2000 unter der Leitung von André und Marco Biland erfolgreich geführt und das Messeportfolio weiter ausgebaut. Die 8 Eigenmessen, darunter Fach- und Publikumsmessen mit rund 2’000 Ausstellern ziehen jährlich über 150’000 Besucher an. Ab 2018 wurden die Messen mit der Online-Plattform bautrends.ch ergänzt.

 

 

Bauen+Wohnen Aargau, Tägi Wettingen
Aargauer Jahreshighlight für Eigenheimbesitzer

Die Wettinger Frühlingsmesse ist überregional ein Jahreshighlight für Eigenheimbesitzer und solche, die es gerne werden möchten. Hauseigentümer, Bauinteressierte, Planer und Architektenerleben an der Messe live die Bereiche Bauen, Wohnen, Garten und Energie. Die Themenschwerpunkte decken alle Bereiche rund um die Wohnimmobilie ab. Vom Kauf und Bau bis zum Wohnen und Sanieren. Die belibten kostenlosen Fachvorträge und Foren informieren gehaltvoll und die Austeller treffen auf ein interessiertes Publikum und holen die Besucher bei ihrem Bedürfnis nach Informationen ab. Das Freigelände lässt die Herzen der Gartenliebhaber höherschlagen und lädt zum Verweilen am Streetfood-Festival ein.

 

Bauen & Modernisieren, Messe Zürich
Wo man schaut, bevor man baut.

 

Die Bauen & Modernisieren ist die Zürcher Baumesse mit überregionaler Austrahlung – mit grossem Einzugsgebiet rund um die Grossregion und der Stadt Zürich mit ihrem kaufkräftigen Publikum. Immobilienbesitzer und Bauinteressierten schätzen das professionelle Ambiente – geprägt durch den ausgeklügelten Hallen – Rundgang, die informativen Sonderschauen, Foren und Gratis-Fachvorträgen und die vollumfängliche Beratung der hochwertigen Aussteller. Die Nachfrage ist gross und es besteht ei hohes Interesse an Themen rund um die energetische Optimierung des Gebäudes.

 

Bauen+Wohnen Luzern, Messe Luzern
Zentraler Treffpunkt für Hauseigentümer

 

Die Bauen+Wohnen in Luzern ist der Zentralschweizer Treffpunkt für Hauseigentümer und angehende Bauherrschaften. Zentral gelegen und gut erreichbar finden die Besucher innovative und nachhaltige Bau- und Wohntrends in den Bereichen Küchen und Bäder, Türen und Fenster, Innenausbau sowie Energie. Ganzheitliche Beratung, aufschlussreiche Referate und Sonderschauen sowie eine grosse Auswahl an Produkten und Dienstleistungen prägen das Luzerner Messeerlebnis.

 

 

Hausbau+Energie Messe, Bernexpo
Grösste Schweizer Hausbau- und Energieveranstaltung

 

 

Die Hausbau+Energie Messe und die Energy Future Days bieten den Besuchern und Austellern einen einzigartigen Live-Event in den Bereichen Bauen, Wohnen und Energie, Foren, Sonderschauen und lebhaften Diskussionen werden Informationen zu den Themen Küche und Bad, Innenausbau sowie Lösungen zum energetischen Bauen einem breiten Publikum zugänglich gemacht. Die ganzheitliche Messe für Private und Profis zeigt von der Planung bis zur Umsetzung individuelles Wege auf und bietet wichtige Entscheidungsgrundlagen.

 

 

Internationale Waffen-Sammlerbörse Luzern
Liebhaber-Treffpunkt für Jung und Alt

Die populäre Waffen-Sammlerbörse Luzern ist eine der bedeutetsten Börse in der Schweiz und Europa und hat, als älteste Waffenbörse der Schweiz, Kultstatus. Mit 10`000 begeisterten Besuchern ist der Zulauf seit Jahren gross. Die fantastische Auswahl bei stets höchster Produktqualität macht ihren Ruf aus. Für Fans von Waffen, Militaria, Raritäten und handgemachten Messern ist diese einzigartige Traditionsmesse ein absolutes «Must-See» und zweifellos der wichtigste Liebhaber-Treffpunkt im Jahr.

 

 

Baumag, Messe Luzern
Besser, stärker, erfolgreicher: Die BAUMAG

 

Alle zwei Jahre findet die nationale top etablierte Baumaschinenmesse als eine der wichtigsten Messen für Fachleute aus dem Bauhaupt- und Baunebengewerbe statt – ein unschlagbarer Branchen-Event von Profis für Profis. Während vier Tagen wird sie zum Schauplatz der Bauwirtschaft und präsentiert einen sehr spannenden Branchenquerschnitt Seit der ersten Durchführung 1984 hat sich die Messe zu einer unvergleichlichen Präsentations-und Verkaufsplattform entwickelt und ist ein Garant für nachhaltige Kundenkontakte und ein solides Netzwerk. Auch Aussteller aus Italien, Deutschland, Frankreich und Österreich sind mittlerweile fester Bestandteil der Messe.

 

 

Internationale Forstmesse, Messe Luzern
Der Branchentreffpunkt für Holz- und Waldwirtschaft

 

Seit 1971 geniesst die Forstmesse Luzern europaweit einen exzellenten Ruf als Leit- und Verkaufsmesse entlang der Forst-Holz-Kette. Die Internationale Forstmesse Luzern ist in der Schweiz die grösste Messe für Wald und Holz. Sie steht für Neu- und Weiterentwicklungen in der Waldbewirtschaftung, Trends in der Holzerntetechnik und Forstlogistik. Spezialisierte Aussteller präsentieren den Fachbesuchern in den modernen Hallen und auf dem Freigelände ausgereifte Bearbeitungsverfahren und innovative Produkte, welche für die Waldbewirtschaftung wichtig sind.

Produktneuheiten und vieles Mehr finden Sie unter Link: bautrends.ch – Inspirieren beim Bauen und Renovieren

ZT FACHMESSEN

Pilgerweg 9
5413 Birmenstorf

T  +41 56 204 20 20

info@fachmessen.ch
www.fachmessen.ch

Angaben zum Unternehmen

Gründungsjahr: 1956

Anzahl Mitarbeitende: 15

Kernkompetenzen: Organisation von Messen

Produkte: Messen (Bauen + Wohnen Luzern, Bauen + Wohnen Aargau, Bauen & Modernisieren Zürich, Hausbau + Energie Messe Bernexpo, Baumag, Forstmesse, Internationale Waffen-Sammelbörse )

Dienstleistung: Messeplanung

Geschäftsführung: Herr André Biland und Herr Marco Biland

BRC Baumaschinen AG

Take it to the next level

Baumaschinen mieten, Baumaschinen kaufen, Baumaschinen reparieren, Hydraulik-Schlauchservice und vieles mehr. Die BRC steht für kundenorientiertes Handeln im Baumaschinensektor. Von A wie Ankauf bis Z wie zuvorkommende Behandlung werden die Kunden mit überdurchschnittlichen Leistungen verwöhnt.

UNVERGLEICHLICHES PRODUKTANGEBOT

Ein umfassendes Produktsortiment lässt die Kunden der BRC niemals im Regen stehen. Als Generalimporteur betreut die BRC folgende Marken: Othmerding, WLP, Ritelite, Geel, Robi, Winkelbauer, DoldTerra, Isokon, TSP, Euroverbau. Das Sortiment reicht also von Kleinmaschinen, Beleuchtung, Anbaugeräten, SUVA-Konforme Schnellwechsler, Bodenschutzmatten und Grabenverbausystemen bis hin zu schweren Baumaschinen wie Bagger und Radlader. Mit der Eigenentwicklung des BRC Brextor stellt die BRC ihre Innovationsfähigkeit eindrücklich unter Beweis. Die vielfältige Produkt-Auswahl sucht in der Schweiz ihresgleichen.

RUNDUM-SORGLOS-PAKET IM BAUMASCHINEN SEKTOR

Die jahrelange Erfahrung der Mitarbeiter ist dabei ein Garant, dass jedes Baumaschinen-Projekt zu einem hervorragenden Abschluss kommt. Eine marktgerechte und faire Verrechnung wird garantiert. Egal wie komplex Ihr Projekt auch ist, BRC bietet nicht nur individuelle Lösungen, sondern auch eine einzigartige Beratung und einen umfassenden Service, das Rundum- sorglos-Paket innerhalb des Baumaschinen Sektors. Getreu nach dem Motto «Take it to the next level» verwirklicht das BRC Team auch Ihre Wünsche und Vorstellungen. Schweizer Qualitätsservice und umfassende Dienstleistungen inklusive.

BRC Baumaschinen AG

Sandblatte 7a
6026 Rain

T +41 (0)41 495 05 20
F +41 (0)41 495 00 08

Kontaktformular
www.brc.swiss

Angaben zum Unternehmen

Kernkompetenzen:
– Vermietung und Verkauf von Baumaschinen und Baggern
– Service
– Umfassende Dienstleistungen im Baumaschinensektor

MBA AG

Breit gefächertes Baumaschinenprogramm vom Profi

Die MBA AG Baumaschinen wurde 1906, als Schweizerische Feld- und Kleinbahnen Aktiengesellschaft mit Sitz in Zürich gegründet und hat sich bis heute zu einem wichtigen Zulieferer der schweizerischen Bauwirtschaft entwickelt. Seit 2007 gehören wir zu CNH Industrial (selber Teil von FCA Fiat Chrysler Automobiles) und sind somit Mitglied eines weltweit agierenden Unternehmens mit ca. 70‘000 Mitarbeitern und 12 starken Marken.

Bild 1

Umfassendes Baumaschinenprogramm

Mit der Hauptmarke CASE Construction, unserer Kompetenz im Bereich Zweiwege Bagger, mit speziellen Fahrzeugen für die Schiene und weiteren Handelsprodukten vertreiben wir ein breit gefächertes Baumaschinenprogramm von internationaler Bedeutung.
Unsere Produkte umfassen die klassischen Baumaschinen Segmente wie auch den spezifischen Maschinenbau, der auf Ihre Bedürfnisse zugeschnitten ist.

Rundumpaket von A bis Z

Wir sind Ihr kompetenter Partner, der mit Lösungen begeistert. Dies bedeutet, dass wir nicht nur Maschinen liefern, sondern dass wir unseren Kunden ein Rundumpaket bieten, das sich aus einem idealen Vertriebs- und Servicenetz, der individuellen Finanzierung, perfektem Service und zeitnaher Ersatzteilversorgung zusammensetzt.

BAUMASCHINEN VON CASE CONSTRUCTION

Gehören auch Sie zu unseren zufriedenen Kunden, denn seit 1842 prägen nebst Tradition und Fortschritt, Produktivität und Leistung die Baumaschinen von CASE CONSTRUCTION.

 

Mehr als 50 Modelle stehen im CASE Produktprogramm für Sie bereit!

Von Mini-Baggern, Baggerladern, Kompaktladern, Midi-Raupenbaggern, kompakten und grossen Radladern, Dozern, Gradern, schweren Kettenbaggern etc., das ganze Sortiment.

Ergänzend dazu, gehören spezielle Sonderfahrzeuge aus dem 2-Wege Bereich, wie Schienen-Bagger, -Dumper und -Trailer (mit SBB- & Meter-Spur Abnahme) zur Kernkompetenz der MBA AG Baumaschinen.

Des Weiteren bieten wir Ihnen auch robuste Dumper, hochwertige Rückbauwerkzeuge, solide und handliche Verdichtungsgeräte und leistungsfähige Druckluftgeräte an.

Und als starker Partner, stehen wir Ihnen stets zur Seite.

Wir freuen uns über Ihre Anfrage.

Hier gelangen Sie zu unserer aktuellen Produkte-Palette

Jetzt erhältlich!
DIE NEUE 2-WEGE BROSCHÜRE!

Download:
MBA KOMPETENZ IM SCHIENENBEREICH

MBA AG

Baumaschinen
Zürichstrasse 50
8303 Bassersdorf
T  +41 (0)44 838 61 11
F  +41 (0)44 838 62 22

info@mba-baumaschinen.ch
www.mba-baumaschinen.ch

Angaben zum Unternehmen

Gründungsjahr: 1906

Anzahl Mitarbeitende: 44

Kernkompetenzen: Vertrieb und Instandhaltung von Baumaschinen im Bereich Tief-, Strassen und Schienenbau. Projektbegleitung für Spezial-Lösungen

Produkte: Full Liner mit CASE Construction, Zweiwege-Schienenbagger profilfrei, Dumper und Verdichtungsprogramm

Dienstleistungen: Unterhalt von Baumaschinen, Aufbau von DPF Systemen, Expertisen, Handel mit Baumaschinen, Verdichtungsgeräten, Verschleiss- und Ersatzteilen

Geschäftsführung: Roman Baschera

Inhaber: CNH Industrial N.V. Amsterdam

EMS Ersatzteil- und Maschinen-Service AG

EMS AG: Anbau-Kehrmaschinen und mehr

EMS AG: Anbau-Kehrmaschinen und mehr

Die Firma EMS AG aus Grosswangen (LU) ist ihr Spezialist für Anbau-Kehrmaschinen. Als Generalimporteur für die Schweiz der Marken TUCHEL und ADLER hat die EMS AG das grösste Programm von Anbau-Kehrmaschinen. Von den zwei genannten Lieferanten werden auch Schneeschilder, Salzstreuer und Erdbohrgeräte vertrieben. Das Verkaufsprogramm wird ergänzt mit weiteren Anbaugeräten für Baumaschinen wie Betonmischschaufeln, Wildkrautbesen, Mähkörben und weiteren Spezial-Anbaugeräten. Neu im Angebot sind die Bohrantriebe und Grabenfräsen vom langjährigen australischen Hersteller Digga. Die Bohrantriebe von Digga
sind für den harten Einsatz auf der Baustelle gebaut. Digga steht für Qualität und gibt eine Garantie von 3 Jahren (Motor) bzw. 5 Jahren (Getriebe). Dank der innovativen Senklotanzeige HALO ist das Bohren von senkrechten Löchern eine Leichtigkeit.
Ein weiteres interessantes Produkt ist der Sherpa Minilader mit Elektro- Benzin- oder Dieselmotor. Dank der schmalen Bauweise von nur 76 cm kommt das agile Gerät praktisch durch jede Türe. Die Palette der Elektro-Geräten wird mit den Dumpern von Twinca, Alitrak und Muck Truck ergänzt. Der E-Dumper von Twinca überzeugt durch eine Nutzlast von 800kg und der Hochentleerung bis 1.4 Meter ab Boden.

TOP SERVICE VOM SPEZIALISTEN
Die EMS AG bieten für ihre Kunden eine top Beratung und Service an. Dank dem grossen
Ersatzteillager und den bestens ausgebildeten Mitarbeiter ist die EMS AG auch nach dem Kauf ein verlässlicher Partner für ihre Kunden. Ihr Fachwissen und Erfahrung stellen Sie dabei gerne den geschätzten Kunden zur Verfügung, damit diese davon profitieren können.

EMS Ersatzteil- und Maschinen-Service AG

Gewerbe Badhus 23
6022 Grosswangen

T +41 (0)41-980 59 60

info@ems-grosswangen.ch
www.ems-grosswangen.ch

Angaben zum Unternehmen

Kernkompetenzen:
Anbau-Kehrmaschinen, Schneeschilder, Salzstreuer, Erdbohrer,
Beton-Mischschaufeln, Schmutzschieber, Minilader, Elektro-Dumper, Kettenschärfautomat

BAMAG Maschinen AG

BAMAG Maschinen AG mit Qualitätsprodukten und hervorragendem Service: Echt hochwertig, echt die Besten!

BAMAG: Langjährige, geschulte Service-Techniker betreuen die Kunden direkt aus den einzelnen Regionen in der ganzen Schweiz und im Fürstentum Liechtenstein.
BAMAG: Langjährige, geschulte Service-Techniker betreuen die Kunden direkt aus den einzelnen Regionen in der ganzen Schweiz und im Fürstentum Liechtenstein.

Die BAMAG Maschinen AG verfügt über regionale Werkstätten, regionale Servicetechniker sowie Verkaufsberater in den Gebieten und ist damit in allen Regionen der Schweiz und dem Fürstentum Liechtenstein tätig. Also nahe bei den Kunden in allen Regionen.
Die BAMAG ist eine unabhängige Schweizer Importfirma für Gabelstapler und Baumaschinen. Sie legt mit Ihren langjährigen, erfahrenen und geschulten Mitarbeitern grossen Wert auf langfristige, gesunde und beiderseits erfreuliche Kundenbeziehungen.
Jeder einzelne Mitarbeiter des Unternehmens weiss, dass ohne zufriedene Kundschaft kein Bestand und auch kein Wachstum ihrer BAMAG möglich sind. Die flache Hierarchie, das Verantwortungsbewusstsein und die Motivation der Mitarbeiter, besser zu sein als die Mitbewerber, ermöglichen kurze und effiziente Entscheidungswege und somit rasches, kundenbezogenes Handeln. Die BAMAG beschäftigt 33 Mitarbeiter und erzielt einen Umsatz von rund 25 Millionen Schweizer Franken.

HYUNDAI: die neue HX-Serie von Hyundai besticht durch modernste Technologie, geringen Kraftstoffverbrauch, hohen Komfort und Zuverlässigkeit
HYUNDAI: die neue HX-Serie von Hyundai besticht durch modernste Technologie, geringen Kraftstoffverbrauch, hohen Komfort und Zuverlässigkeit

Grosse Markenvielfalt
Die Marken Hyundai, Kalmar, Ausa, Atlas, Unicarriers, VTN und JAB werden generell in der ganzen Region vertrieben und gewartet. Das Produkteprogramm vom südkoreanischen Konzern Hyundai umfasst Minibagger von 1.5 bis 8 t, Raupenbagger bis 120 t, Mobilbagger von 6 bis 22 t und Radlader von 9 bis 31 t Eigengewicht. Vom katalonischen Hersteller und Weltmarktleader Ausa hat die BAMAG Dumper von 1 – 10 t, Geländegabelstapler von 1.5 – 5 t und Teleskopstapler von 1.5 bis 3 t Nutzlast im Programm. Atlas rundet das Programm bei den Zweiwegebaggern von 14 – 22 t und den Industriemaschinen von 18 – 80 t Eigengewicht ab. Dazu werden Hydraulikhämmer sowie Rückbaugeräte (Greifer, Beisser, Scheren, Crusher etc.) der Marken JAB und VTN angeboten.
Im Bereich Gabelstapler bietet BAMAG Deichselgeräte und Gegengewichtsstapler bis 5 t Nutzlast von Unicarriers und Diesel- sowie Elektrostapler und mobile Containerumschlagkrane von 5 bis 55 t Nutzlast vom Weltmarktleader Kalmar an.

IMG_3287
SBB Cargo: Einer der vielen zufriedenen Kunden der über 30 Kalmar Containerlader in der Schweiz

Professioneller Kundendienst versteht sich von selbst
Sämtliche Maschinen und Anbaugeräte werden zur Miete, zum unverbindlichen Probeeinsatz, zum Leasing wie auch zum Kauf angeboten. Im Bewusstsein, dass mit jeder Lieferung einer Maschine oder eines Anbaugerätes eine langfristige Partnerschaft mitgeliefert wird, liegt ein wichtiger Fokus bei BAMAG speziell in einem gut funktionierenden und zufriedenstellenden Kundendienst.

BAMAG Maschinen AG

Moosäckerstrasse 73
8105 Regensdorf
T  +41 (0)44 843 40 00

info@bamag-maschinen.ch
www.bamag-maschinen.ch

Angaben zum Unternehmen

 Gründungsjahr: 1999

Anzahl Mitarbeiter: 35

Tätigkeit: Schweiz und Fürstentum Liechtenstein

Depots: 3 plus Hauptsitz

Kernkompetenzen: Import und Vertrieb von Raupenbagger, Mobilbagger,
Zweiwegebagger, Industriebagger, Radlader, Dumper und Anbaugeräte für den Rückbau oder das Recycling sowie von Gabelstapler, Geländestapler, Teleskopstapler und Containerlader. Die dazugehörende Wartung und die schnelle Reparatur der Maschinen im Einsatz liegt uns sehr am Herzen. Das geografische Tätigkeitsfeld ist in der ganzen Schweiz und im Fürstentum Liechtenstein.
Generalvertretungen: Hyundai Baumaschinen, Ausa Dumper und Gabelstapler, Atlas
Zweiwege- und Industriebagger, VTN Rückbaugeräte, JAB Hydraulikhämmer, Unicarriers Gabelstapler, Kalmar Schwerlaststapler und Containerumschlaggeräte.

Referenzobjekte: Zu unseren Referenzen gehören unter anderem Kunden wie
Marti AG, Richi AG Weiningen, Cellere AG Zürich, SBB Cargo Basel, Implenia Bau AG, Hupac AG, Kronospan AG Menznau, Kibag AG, Walo Bertschinger AG und viele mehr.

Geschäftsführung: Ruedi Meier

Inh. der Aktienmehrheit: Ruedi Meier

X