WELBAU AG

WELBAU AG

Wirtschaftlich bauen mit Porenbeton.

Während jahrelanger enger Zusammenarbeit mit der Firma Xella Porenbeton Schweiz AG hat sich die WELBAU AG zum Spezialisten in der Verarbeitung von grossformatigen Elementen aus Porenbeton wie auch zum Spezialisten für die Verarbeitung von Porenbeton-Mauerwerk entwickelt.

Die Umwelt steht im Vordergrund
Energieeinsparung, Reduktion des CO2-Austosses und die Schonung der Umwelt gehören zu unseren grundlegenden Geschäftsgedanken. Konstruktionen aus HEBEL Montagebauteilen stehen für wirtschaftliche, grossformatige Lösungen mit maximaler Brandsicherheit. Mit den Produkten YTONG Porenbetonsteine und MULTIPOR Mineraldämmplatten (Aussen-, Innen-, Deckendämmungen) liefern wir Produkte mit hervorragenden Energieeinsparungseigenschaften und verarbeiten so mineralische, ökologische und umweltfreundliche Produkte.

IMG_7220

Alles aus einer Hand
Wir beraten Sie objektbezogen und erstellen Ihnen mit modernsten Mitteln ein Angebot inkl. Montage. Auch können wir Sie in der BIM-Planung unterstützen und Ihnen wirtschaftliche Lösungen aufzeigen.
Rufen Sie uns an – ein Vergleich lohnt sich.

Porenbeton-Platten

Planung, Lieferung und Montage von Hebel Porenbeton Dach-, Decken-, Wand- und Brandschutzwandplatten.

Mauerwerk und Wände

Ausführung von Ytong Porenbeton Einsteinmauerwerken und tragenden und nichttragenden Wänden.

Multipor Mineraldämmplatten

Ausführung von Multipor Aussendämmung, Innendämmung, Dachdämmung und Deckendämmung.

Sanieren von schimmelbefallenen Wänden mit Multipor WI Compact Plus.

Comments Box SVG iconsUsed for the like, share, comment, and reaction icons

This message is only visible to admins:
Unable to display Facebook posts

Error: Error validating access token: Session has expired on Saturday, 18-Jan-20 01:32:39 PST. The current time is Tuesday, 21-Jan-20 00:01:08 PST.
Type: OAuthException
Code: 190
Subcode: 463
Click here to Troubleshoot.

Hebel, Dach, Decke, Wand
YTONG Einsteinmauerwerk

Hier finden Sie alle ausgeschriebenen Stellen bei der Welbau AG:

www.welbau.ch

www.jobs.ch

WELBAU AG

Grossmatte 19b
6014 Luzern

T +41 (0)41 250 48 88
F +41 (0)41 250 79 88

kontakt@welbau.ch
www.welbau.ch

Angaben zum Unternehmen

Gründungsjahr: 1992

Anzahl Mitarbeitende: 10-15

Kernkompetenzen: Verarbeitung und Planung von Montagebauteilen (Hebel), Porenbeton (Ytong) und Mineraldämmplatten (Multipor)

Produkte: Hebel Dachplatten, Hebel Deckenplatten, Hebel Aussenwandplatten, Hebel Brandschutzwände, Ytong Aussenwände, Ytong Innenwände, Multipor Aussenwärmedämmung, Multipor Innendämmung, Multipor Deckendämmung

Dienstleistungen: Beratung, Devisierung, Angebot, Ausführung, Garantie

Referenzobjekte: Druckzentrum Gassmann AG, Biel / Ricola AG, Laufen / EMD-Betriebe, Thun / Hotel Palace, Luzern / FriscoFindus, Rorschach / M-Parc, Ebikon / Helbling AG, Schmerikon / Hero, Frauenfeld / Thermalbad Zurzach, Zurzach / Fatzer AG, Romanshorn / Bio-familia AG, Sachseln / Coop Bau und Hobbymarkt, Frick / Top CC, Winterthur / RUAG Munition, Altdorf / Schweizer Paraplegikerzentrum, Nottwil / Stadler AG, Bussnang / Denner Verteilzentrale, Mägenwil u.v.m

Geschäftsführung: Daniel Blättler

Inhaber: Daniel Blättler

AGF AG

Verlässlicher und Nachhaltiger Schutz vom Spezialisten

Abdichtungen, Beschichtungen und Injektionen bieten einen verlässlichen und nachhaltigen Schutz vor eindringender Feuchtigkeit/Nässe in Bauwerke jeglichen Typs. Seit ihrer Gründung 1992 gehört AGF ­– Die Bauabdichter im Bereich Spezialabdichtung zu den Experten auf diesem Gebiet.

Individuelle Lösungen
Die Einsatzgegend der in Zürich und Schlieren ansässigen Firma erstreckt sich über die ganze Schweiz. Unter Berücksichtigung der vorherrschenden Gegebenheiten und mit Einbezug des Auftraggebers, berät und entscheidet die AGF-Crew um Urs Bürgi, welche Massnahmen zu treffen und umzusetzen sind, um betroffene Häuser, Brücken, Schwimmbäder, Parkhäuser oder Kellerräumlichkeiten wieder nutz- bzw. bewohnbar zu machen.

IMG_0656._Balkonbelag

Wir sind Ihr kompetenter Partner für:
– Starre und flexible Abdichtungen im Hoch- und Tiefbau
– Abdichtungen von Flachdächern, Terrassen, Duschen, Schwimmbäder etc.
– Injektionen
– Beschichtungen

Aussentreppe

 

 

Kundenzufriedenheit als oberstes Ziel
Oberstes Ziel der AGF ist es, die Bedürfnisse unserer Kunden bezüglich Qualität, Kosten und Termine zuverlässig zu erfüllen. Wenn Sie ein Problem mit eindringendem Wasser haben, rufen Sie uns an und wir helfen Ihnen gerne weiter.

Abdichtungen

Starre wie flexible Abdichtungsmaterialien kommen sowohl bei Neubauten als auch bei Sanierungen zur Anwendung. Oberflächlich wird bei diesem Verfahren eine wasserundurchlässige Schicht aufgetragen, die im Hoch- und Tiefbau, im Brückenbau auf Flachdächern und Terrassen, in Schwimmbädern und Fitnessanlagen ihren Einsatz findet.

Beschichtungen

Beschichtungen finden insbesondere als rissüberbrückende Massnahme Anwendung. Betroffene Balkon- und Parkhausbeläge, d.h. insbesondere begehbare/befahrbare Flächen, werden mit diesem Verfahren wieder undurchlässig für Flüssigkeiten jeglicher Art gemacht.

Injektionen

Injektionen finden ausschliesslich im Sanierungsbereich Anwendung. Dieses Verfahren wird im Hochbau, in Tiefgaragen und Kellerräumlichkeiten angewandt. Dabei wird das Injektionsmaterial in einen spezifischen Riss gespritzt, um das Mauerwerk wieder dicht und, wo notwendig, auch statisch stabil zu machen.

Wasserschaden

Wasserschäden sind nicht nur ärgerlich, unter Umständen können diese schnell teuere Schäden verursachen. Klicken Sie sich durch unsere Schaubilder. Hier sehen Sie, wann welche Massnahmen getroffen werden müssen.

AGF AG für Flüssigabdichtungen

Apollostrasse 6
8032 Zürich

T  +41 (0)44 383 51 52
F  +41 (0)44 730 87 79

info@agf-zh.ch
www.agf-zh.ch

Angaben zum Unternehmen

Gründungsjahr: 1992

Anzahl Mitarbeitende: 10

Kernkompetenzen: Spezial-Abdichtungen

Produkte: Flüssigkunststoff-Abdichtungen

Dienstleistungen: Starre und flexible Abdichtungen, Flachdächer, Injektionen, Beschichtungen, Parkhausbeläge, Balkonbeläge

Geschäftsführung: Urs Bürgi

KAMBO AG

Unternehmen

Die Kambo AG ist seit über 35 Jahren eines der führenden Unternehmen im Bereich Dämmstoffschneidegeräte für den Fassadenprofi. Seit 2015 wird das Angebot durch das IsoFOX Dachkranzelement erweitert. Neu dazugekommen ist die Unterkonstruktion IsoFOX VMS Velux Modular Skylights.

Das Isoboy Gerätesortiment:

– Glühdrahtschneidegeräte
– Mineralfaserschneidegeräte
– Handschneidegeräte
– Zusatzgeräte

       

IsoFOX Dachkranzelement

Seit 2015 ist ein neues und innovatives, im Hause Kambo entwickeltes, Produkt auf dem Markt. Neue Produktionseinrichtungen ermöglichen die Herstellung von grossformatigen Dachkranzelementen mit Abmessungen bis 1300 x 2500 mm. Das Leistungsspektrum der Kambo AG umfasst die individuelle Beratung, Unterstützung bei der Ausschreibung, Ausführungsplanung und Betreuung während der Montage vor Ort.

 

Das IsoFOX VMS Unterkonstruktionssystem

Eine grosszügige Flachdachverglasung bringt viel Tageslicht in die Wohninnenräume. Die passgenaue IsoFOX VMS Unterkonstruktion (inkl. Befestigungsprofil) dient als Basis für eine einfache und schnelle Installation der VELUX Modular Skylights.

Um eine reibungslose Installation der VELUX Modular Skylights zu gewährleisten, werden von der Kambo AG werkseitig vorkonfektionierte IsoFOX VMS Elemente eingesetzt. Diese sind wesentlich leichter als herkömmliche Konstruktionen und mit einem Dämmkern aus PIR-Hochleistungsdämmstoff ausisoliert. Dies garantiert Ihnen Kosteneinsparungen sowie Termingarantie.

Ob betoniert oder nicht: Der Einsatz von IsoFOX VMS ist immer möglich
Wenn die Betondecke noch nicht betoniert ist, dienen die Elemente zuerst als Aussparungsschalung. Anschliessend kann der Wetterschutz zeitnah erfolgen und schlussendlich dienen sie als massgeschneiderte Montageunterkonstruktion für die VELUX Modular Skylights. Die Unterkonstruktion kann vom Baumeister selbst oder als zusätzlicher Service, auch vom Flachdach-Anbieter versetzt werden.
Sollte die Betondecke bereits betoniert sein, können die Elemente zum Aufsetzen vom Polybauer, Holzbauer oder Flachdach-Anbieter versetzt werden (inkl. Montage der VMS-Module).

.

 .

.

Der Isoboy GDT 34 ist nun auch als Akku-Variante erhältlich!

Abonnieren Sie unseren offiziellen Account auf Facebook!

Comments Box SVG iconsUsed for the like, share, comment, and reaction icons

This message is only visible to admins:
Unable to display Facebook posts

Error: Error validating access token: Session has expired on Saturday, 18-Jan-20 01:32:39 PST. The current time is Tuesday, 21-Jan-20 00:01:58 PST.
Type: OAuthException
Code: 190
Subcode: 463
Click here to Troubleshoot.

Zurzeit ist unser Team komplett!

KAMBO AG

Stationsweg 4
3428 Wiler bei Utzenstorf

T  +41 (0)32 666 38 00
F  +41 (0)32 666 38 09

info@kambo.ch
www.kambo.ch

Angaben zum Unternehmen

Gründungsjahr: 1983

Anzahl Mitarbeitende: 8

Kernkompetenzen: Dämmstoff-Schneidegeräte für den Fassadenprofi / Dachkranzelemente für Flachdächer / Unterkonstruktionen für Velux Modular Skylights

Produkte-Innovationen:
Isoboy Glühdraht-Schneidegeräte
Isoboy Mineralfaser-Schneidegeräte
– Handschneidegeräte sowie Zusatzgeräte und Zubehör
IsoFOX ist ein Dachkranzelement mit integrierter PIR-Wärmedämmung, welches für wärmebrückenfreie und schlanke Dachrandabschlüsse steht.

Dienstleistungen: In unserer Werkstatt führen wir in nützlicher Frist Reparatur- und Servicearbeiten an Ihren Geräten durch. Auf unserem 3-Achsen Bearbeitungszentrum (Flexicam XL) mit einer Tischgrösse von 2500 x 1500 mm bearbeiten wir Alubleche, Kunststoff- und Holzplatten (MDF). Das Fräsen von Schriftzügen oder Logos auf Alubleche oder Holzplatten mit der Flexicam XL runden unser Angebot ab. Mit unserem 3D-Arbeitstisch sind wir in der Lage, schnell und flexibel jegliche Art von Schweisskonstruktionen herzustellen.

Schweissverfahren:
• MIG / MAG
• WIG

Materialien:
• Aluminium
• Stahl
• Edelstahl

Geschäftsführung: Oliver Zulauf

HG COMMERCIALE

Über die HG COMMERCIALE (HGC)

Wand- und Bodenebläge für innen bis aussen. Die HGC führt die schönsten Produkte für alle Anwendungen.

Die HG COMMERCIALE (HGC) ist ein führendes, rein schweizerisches Dienstleistungsunternehmen für die Schweizer Bauwirtschaft.

41 Verkaufsstellen und 20 attraktive Ausstellungen
Die Genossenschaft versorgt ihre Kunden, Bauunternehmen aller Sparten, in 41 Verkaufsstellen in der ganzen Schweiz mit einem breitem Sortiment an Baumaterial, Holz, Dach- und Fassadenmaterial, Gips- und Trockenbauprodukten und Bauwerkzeugen. In 20 attraktiven Ausstellungen präsentiert sie Wand- und Bodenbeläge in Keramik und Naturstein, Parkett, Laminat, Vinyl und fugenlose Beläge.
Die HGC erwirtschaftet mit ihren 800 Mitarbeitenden einen jährlichen Umsatz von rund 800 Mio. CHF.

 

Tausende von Artikeln für den Bauprofi: An Lager und im Web-Shop

HG COMMERCIALE

Stauffacherquai 46
Postach
8022 Zürich
T  +41 (0)44 296 62 11
F  +41 (0)44 296 62 12

info@hgc.ch
www.hgc.ch
shop.hgc.ch

Öffnungszeiten:

Die aktuellen Öffnungszeiten unserer Standorte finden Sie jederzeit auf www.hgc.ch

Angaben zum Unternehmen

Gründungsjahr: 1899

Anzahl Mitarbeitende: rund 800

Kernkompetenzen: Handel mit Baumaterial

Produkte: Baumaterial für das Roh- und Ausbaugewerbe, Wand- und Bodenbeläge wie Keramik, Parkett, Naturstein, Laminat und Vinyl

Geschäftsführung: CEO Stephan Urwyler, CFO Alfred Luchsinger, COO Gregor Barmet, CSO Martin Tobler, CCM Roland Wüthrich

Inhaber: Genossenschaft

Weitere Informationen: 42 Baumaterial-Verkaufsstellen und 22 Ausstellungen mit Wand- und Bodenbeläge in der ganzen Schweiz.

Agitec AG

AEROGEL REVOLUTIONIERT DIE WÄRMEDÄMMUNG

Aerogele sind hochporöse Festkörper die aus amorphem Siliciumdioxid bestehen und dessen Volumen zu über 90 Prozent aus luftgefüllten Poren bestehen. Da diese Poren lediglich einige Nanometer (Milliardstelmeter) gross sind, wird die Energieübertragung, welche über Vibration statt findet, extrem verringert. Das macht Aerogele zu einem der hervorragendsten Isolatoren. Ein Liter dieses Materials wiegt gerade einmal 70 bis 100 Gramm und ist somit zehnmal leichter als Wasser.
Silikat-Aerogele dämmen zwei- bis dreimal besser als Dämmstoffe aus Styropor (EPS). Das heisst, dass eine lediglich 10 Zentimeter dicke Schicht aus Aerogel das gleiche Resultat erzielt wie eine 25 Zentimeter dicke EPS-Dämmschicht. Das führt zu grosser Platzersparnis, welche der Wohnfläche zugutekommt.
Aerogel Hochleistungswärmedämmstoffe sind flexible, robuste und einfach zu verarbeitende Wärmedämmmaterialien auf Aerogel-Basis. Sie bieten überall dort eine Lösung, wo wenig Platz für eine Wärmedämmung vorhanden ist. Mit einer sensationell tiefen Wärmeleitfähigkeit von λ = 0.014 bis 0.017 W/(m•K) können die geforderten oder gewünschten Dämmwerte auch mit sehr dünnen Lagen erreicht werden.

AGITEC AEROGEL FASSADENSYSTEM
Unser Aerogel Fasadenssystem ist das erste Wärmedämmverbundsystem auf Aerogelbasis mit Systemgarantie. Dank den perfekt aufeinander abgestimmten Produkten der Firmen HECK und Rajasil garantieren wir ein erstklassiges Ergebnis und eine optimale Dämmwirkung. Die ersten paar Zentimeter einer Wärmedämmung sind die effizientesten, dies gilt insbesondere bei Hochleistungswärmedämmstoffen. Bereits mit 3cm Aerogel Dämmung wird der U-Wert einer ungedämmten Mauer um ca. 70% gesenkt. Altbauten und denkmalgeschützte Gebäude können somit wärmetechnisch saniert werden, ohne dass der Charakter eines Gebäudes beeinträchtigt wird. Die Aerogel WDVS (Wärmedämmverbundsystem) Platten wurden so weiterentwickelt, dass deren Handhabung und Verarbeitung weitgehend einer konventionellen Mineraldämmplatte entspricht.

Schaffhausen

DIE IDEALE TECHNISCHE AEROGELISOLATIONSLÖSUNG BEI HOHEN ANFORDERUNGEN
Gerade im Industriebereich ist die Zuverlässigkeit einer hochwertigen und effizienten Dämmung von grosser Bedeutung. Wenn es gilt, Wärme-, Kälte-, Schall- und Brandschutz zu kombinieren, werden hohe Anforderungen gestellt. Eine Isolierung mit nicht brennbaren Aerogel-Wärmedämmstoffen kann zugleich die Funktion des Schall- als auch die des Brandschutzes übernehmen. Unsere Produkte Cryogel Z, Pyrogel XT / XTF wurden entwickelt, um maximalen thermischen Schutz bei minimalem Gewicht und geringster Dicke zu liefern.

Wir sind als innovatives Unternehmen bestrebt, unseren Kunden auch dort Lösungen aufzuzeigen, wo herkömmliche Dämmmaterialien an ihre Grenzen stossen. In den Bereichen Gebäudehülle, Haustechnik, Solartechnik und Industrie bieten wir diverse Dienstleistungen an. Unsere Produkte erfüllen höchste Ansprüche an funktioneller und ökologischer Nachhaltigkeit.

AEROGEL Dämmstoffe

AEROGEL Vlies

SPACELOFT roll

SPACELOFT roll ist ein flexibles, robustes und einfach zu verarbeitendes Wärmedämmmaterial. Es bietet überall da eine Lösung an, wo wenig Platz für Wärmedämmungen vorhanden ist. SPACELOFT roll besitzt trotz seiner geringen Dicke hervorragende Wärmedämmeigen-schaften.

Datenblatt SPACELOFT roll

CRYOGEL Z

CRYOGEL Z wurde entwickelt, um maximalen thermischen Schutz vor Kälteeinwirkung bei minimalem Gewicht und Dicke zu liefern. CRYOGEL Z ist ein Hochleistungsdämmstoff auf Aerogelbasis mit integrierter Dampfsperre. Es wird in flexiblen Glasfaser-Vlies verstärkte Matten mit einseitiger Alu-Kaschierung angeboten.

Datenblatt CRYOGEL Z

PYROGEL XT 

PYROGEL XT ist ein Hochleistungsdämmstoff auf Aerogelbasis. Er wird in flexiblen mit Glasfaser-Vlies verstärkte Matten angeboten. PYROGEL XT besitzt hervorragende thermische Eigenschaften. Das Produkt ist einfach in der Handhabung und ökologisch unbedenklich.

PYROGEL XTF

PYROGEL XTF hat die gleichen Eigenschaften wie PYROGEL XT. Zudem weist PYROGEL XTF einen hohen Brandwiderstand auf.

Datenblatt PYROGEL XT/ XTF

Slentex roll

Slentex roll ist ein fexibles, robustes und einfach zu verarbeitendes Wärmedämmmaterial. Es bietet überall dort eine Lösung an, wo wenig Platz für Wärmedämmungen vorhanden ist. Das Material ist nicht brennbar und kann auch für mehrstöckige Gebäude verwendet werden.

Datenblatt Slentex roll

AEROGEL Dämmplatten

SPACELOFT board

SPACELOFT board ist ein flexibles, robustes und einfach zu verarbeitendes Wärmedämmmaterial. Es bietet überall da eineLösung an, wo wenig Platz für Wärmedämmungen vorhanden ist. Die Verpackung in handlichen Kartons erleichtert den Transport. SPACELOFT board besitzt trotz seiner geringen Dicke hervorragende Wärmedämmeigenschaften.

Datenblatt SPACELOFT board

AEROPAN

AEROPAN ist ein beschichtetes, einfach zu verarbeitendes Wärmedämmmaterial. Es wird als hocheffiziente Innenwärmedämmung eingesetzt. AEROPAN besitzt trotz seiner geringen Dicke hervorragende Wärmedämmeigenschaften.

Datenblatt AEROPAN

AERO board

Die AERO WDVS Dämmplatte ist ein flexibles, robustes und einfach zu verarbeitendes Wärmedämmmaterial. Es bietet überall dort eine Lösung an, wo wenig Platz für Wärmedämmungen vorhanden ist. Das Material ist unbrennbar (Brandverhalten nach EN Norm 13501-1: A2-s1, d0) und kann auch für mehrstöckige Gebäude verwendet werden. Die AERO WDVS Dämmplatte besitzt trotz seiner geringen Dicke hervorragende Wärmedammeigenschaften.

Datenblatt AERO board

SLENTITE – Leibungsplatte

SLENTITE® ist ein organisches Polyurethan-Aerogel als stabile Platte. Die Platte lässt sich staubfrei handhaben und wie konventionelle Bauprodukte ganz einfach bearbeiten. Als Fensterleibungsplatte in der Sanierung hervorragend geeignet.

Technisches Merkblatt

SLENTITE – Leibungsplatte kaschiert

SLENTITE® ist ein organisches Polyurethan-Aerogel als stabile Platte mit beidseitiger Kaschierung. Die Platte lässt sich staubfrei handhaben und wie konventionelle Bauprodukte ganz einfach bearbeiten. Als Fensterleibungsplatte in der Sanierung hervorragend geeignet.

Technisches Merkblatt

AEROGEL Granulate

AEROGEL granulat

AEROGEL granulat wird vor allem bei der nachträglichen Isolation von Zweischalenmauerwerken eingesetzt und bietet hervorragende Dämmeingeschaften bei geringen Platzverhältnissen. AEROGEL granulat füllt unförmige und schmale Hohlräume auf Grund der sehr feinen Körnung lückenlos aus.

Gemäß der EU-Richtlinie 67/548/EC, 1999/45/EG sowie Ihrer verschiedenen Ergänzungen und Anpassungen und der EU-Verordnung 1272/2008 (CLP) nicht gefährlich.

Datenblatt AEROGEL granulat

Zurzeit gibt es leider keine Videos der Agitec AG.

AGITEC AG

Langwiesenstrasse 6
8108 Dällikon
T  +41 (0)44 316 63 73
F  +41 (0)44 316 63 93

info@agitec.ch
www.agitec.ch

Angaben zum Unternehmen

 Gründungsjahr: 2010

Anzahl Mitarbeitende: 6

Kernkompetenzen: AGITEC AG ist der Generalimporteur von allen wichtigen Aerogel Produkten und Systemen für die Schweiz und das Fürstentum Liechtenstein. Durch unsere Spezialisierung, unsere jahrelange Erfahrung mit Aerogel und anderen innovativen Wärmedämmprodukten, bieten wir ihnen umfassende und kompetente Lösungen an. Qualität, Termintreue und Investitionssicherheit bilden die Grundlage für ein gegenseitiges Vertrauen und sind die Voraussetzung für eine langfristige Zusammenarbeit. Unser schweizweites Filialnetz garantiert eine optimale Betreuung unserer Kunden.
Produkte-Innovationen und/oder Produkte: Aerogel revolutioniert die Wärmedämmung. Mit seiner mikroporösen Struktur verhindert Aerogel eine Weitergabe von Energie an andere wärmeleitenden Luftmoleküle. Diese Eigenschaft macht Aerogel zum effizientesten Wärmedämmstoff. Für die Raumfahrt entwickelt, werden Aerogel-Dämmstoffe seit Jahren erfolgreich im Bau eingesetzt. Dies überall dort, wo aus räumlichen, baulichen oder ästhetischen Gründen eine konventionelle Wärmedämmung zu viel Platz in Anspruch nimmt.

Dienstleistungen: Beratung, Entwicklung, Devisierung, Energieberatung, Bauprojekt- Coaching

Referenzobjekte: http://www.agitec.ch/page/ueberuns/referenzobjekte.php

Geschäftsführung: Sebastian von Stauffenberg

Inhaber: AGITEC AG ist eine Unternehmung der AGI Gruppe (www.agi.swiss)

A3 Betonpumpen AG

A3 Unternehmung ist:

Ein Angebot, das Dimensionen sprengt

Wir sind einer der führenden Anbieter für Betonpumpen, Autobetonpumpen, Kiesförderung und Teleskopbänder – und das seit 1971. Unser Angebot gehört schweizweit zu den umfassendsten.

Zertifizierte Qualität – ein gutes Fundament

Wir sind die erste nach ISO 9001:2008 zertifizierte Betonpumpengesellschaft der Schweiz. Das bedeutet, dass wir nicht nur schnell, sondern auch qualitativ einwandfrei arbeiten. Den Beweis erbringen wir Tag für Tag auf der Baustelle.

Eine saubere Lösung: unsere Extensiv-Substrate

Unsere Extensiv-Substrate haben wir zertifizieren lassen. So können Sie sicher sein, dass wir Ihnen nur hochwertige Materialien verkaufen, die aus Abfallprodukten (80 % Ziegelbruch, davon 20 % aus Recycling-Material) gewonnen werden.

Autobetonpumpen

Stationärpumpen

Telebelt (Teleskopförderband)

Pneumatische Förderanlage

A3 Betonpumpen AG

Alte Obfelderstrasse 55
8910 Affoltern am Albis

T  +41 44 762 44 00

www.a3betonpumpen.ch

Angaben zum Unternehmen

Gründungsjahr: 1971

Anzahl Mitarbeitende: 49

Kernkompetenzen/Produkte/ Dienstleistungen:

Wir pumpen und fördern
Wir sind jeden Tag unterwegs. Von unseren drei Standorten Affoltern am Albis, Birsfelden und Niederbipp aus entsenden wir 27 mobile Fördergeräte und 10 Stationärpumpen auf Baustellen in der ganzen Schweiz. Wir arbeiten mit folgenden Pumpen und Förderbändern:

– Autobetonpumpen mit Reichweiten von      bis zu 60 Meter
– Fahrmischerpumpen
– Stationärpumpen mit kletterfähigen              Baustellenauslegern
– Pneumatische Kiespumpen
– Teleskopförderbänder

Referenzobjekte
– Circle, Kloten
– Letzigrabenbrücke, Zürich
– CSL Behring, Lengnau

Geschäftsführung: Gerhard Schär

P. De Zanet & Co. AG

Unsere Leidenschaft für Steine nahm vor über 100 Jahren ihren Anfang.

Der Rickentunnel am oberen Zürichsee wird gebaut. Baumaterial ist gefragt. Primo De Zanet, vor kurzem aus Italien eingewandert, nutzt die Gunst der Stunde und sichert sich als Unternehmer den Steinbruch im Dorren, Benken im Kanton St. Gallen. Er versorgt die Baustelle mit Sandstein und schafft Arbeitsplätze in der Region. Der Beginn einer erfolgreichen und spannenden Firmengeschichte.

Rund 50 Jahre später rollen Güterzüge mit Graniten und Quarzen aus dem Tessin über den Gotthard. So importiert die Firma P. De Zanet Söhne jährlich 800 bis 1‘000 Eisenbahnwaggons mit handgearbeiteten Steinen für den Garten- und Strassenbau. Neue Technologien finden ebenfalls ihren Einzug ins Handwerk. So investiert die Firma in eine neue Brückenfräse. Eine für damalige Verhältnisse teure, aber notwendige Investition, um im boomenden Markt Schritt halten zu können.

Die Welt der Steine wird grösser. Und bunter. Dank der fortschreitenden Globalisierung sind wir heute in der Lage, nebst Schweizer Naturstein auch Produkte aus Europa und der ganzen Welt zu beziehen. Hinzu kommen neue moderne Materialien, wie beispielsweise das Feinsteinzeug. Wir freuen uns, auch in Zukunft in einem sich stets wandelnden Markt eine tragende Rolle zu spielen.

Bodenplatten aus Naturstein

Feinsteinzeug-Fliesen

Pflaster-Steine-Platten

Schalensteine

Randsteine

Stellplatten

Mauersteine

Verblender

Stelen

Blockstufen

Splitt/Kies

P. De Zanet & Co. AG ist ein ein stetig wachsendes Unternehmen im Bereich Natursteinhandel. Wir importieren Materialien aus den verschiedensten Ländern weltweit. Zu unseren Kunden gehören Gartenbauer, Strassenbauer, Plattenleger wie auch Private. Der Hauptsitz befindet sich in Uznach (SG). Weitere Niederlassungen befinden sich in Wangen bei Dübendorf (ZH), Mellingen (AG) und Malters (LU). Unsere Kompetenz liegt im vielseitigen Sortiment, der umfassenden Beratung und der Lieferbereitschaft.

Werden Sie Mitglied unseres erfolgreiches Teams und helfen Sie mit, den Wachstumskurs fortzusetzen!

P. De Zanet & Co. AG

Grynaustrasse 5
8730 Uznach

T  +41 55 293 26 30
F  +41 55 293 26 39

www.dezanet.ch
info@dezanet.ch

Angaben zum Unternehmen

Anzahl Mitarbeitende: 22

Kernkompetenzen: Handel mit Naturstein und Feinsteinzeug für Garten- und Strassenbau

Produkte: Bodenplatten aus Naturstein und Feinsteinzeug, Pflastersteine, Schalensteine, Randsteine, Stellplatten, Mauersteine, Verblender, Stelen, Blockstufen, Splitt/Kies, Massanfertigungen

Geschäftsführung: Jürg Mattle

arv Baustoffrecycling Schweiz

Kreislaufwirtschaft als Fundament der Schweiz

Der Verband arv Baustoffrecycling Schweiz ist Ansprechpartner bei Fragen zu Baustoffrecycling, Altlasten sowie Verwertung von Aushub und Ausbruch.

Der Branchenverband setzt sich ein für geschlossene Kreisläufe von wiederverwertbaren Baustoffen wie auch für die fachgerechte Entsorgung und Endablagerung von Schadstoffen. Er hat die Leitung des Brancheninspektorats inne. Dieses berät und unterstützt Anlagebetreiber und kantonale Behörden beim Erreichen ihrer Ziele im Vollzug des Abfall- und Umweltrechts. Weiter steht der Verband für seine Mitglieder ein; er ist Ansprechpartner wie auch Vermittler und betreibt Imagepflege für die Branche durch Aufzeigen von Leistungen für die Wirtschaft, Umwelt und Gesellschaft. Der Verband engagiert sich ausserdem stark im Wissenstransfer: Er ist in die praxisbezogene Aus- und Weiterbildung involviert und sorgt damit für die Stärkung der Kompetenzen von Fachleuten in der nachhaltigen Ressourcenwirtschaft.

Inspektorat

Der Verband betreibt seit 1996 sein Brancheninspektorat. Dieses überprüft die betriebliche Konformität der umwelt- und abfallrechtlichen Anforderungen im Auftrag der Kantone. Es berät und unterstützt AnlagebetreiberInnen wie auch kantonale BehördenvertreterInnen.

Wissenstransfer

Der Verband engagiert sich in der praxisbezogenen Grund-, Aus- und Weiterbildung. Er sorgt für die Stärkung der Kompetenzen von Lernenden und Fachleuten, um die Umsetzung einer nachhaltigen Ressourcenwirtschaft zu gewährleisten.

 

 

Netzwerkpflege

Der Verband arbeitet eng zusammen mit den Akteuren aus Wirtschaft, Politik und Behörden. Er wirkt vernetzend dank seiner Vermittlungsarbeit, seinen interaktiven Projekten, seinen Anlässen für Erfahrungsaustausch.

Mitglieder

Der Verband unterstützt seine Mitglieder bei der Planung und Erreichung der Wiederverwertungs-ziele. Er setzt schweizweite Standards fest und betreibt Imagepflege durch Aufzeigen von Leistungen für die Wirtschaft, Umwelt und Gesellschaft.

Brancheninspektorat

Der Vollzug des Abfall- und Umweltrechts liegt bei den Kantonen. Dieser bedingt von Seiten der Behörde einen hohen administrativen und personellen Aufwand. Hier ist das Inspektorat des arv Baustoffrecycling Schweiz seit 1996 aktiv: Es übernimmt für die öffentliche Hand eine wichtige Kontrollfunktion bei den Aufbereitungs-  und Entsorgungsbetrieben von Bauabfällen in 20 Kantonen. Seine Inspektoren inspizieren jährlich 500 Installationen. Mit der Inspektion bietet der arv einen regelmässigen Erfahrungsaustausch unter Fachleuten, vermittelt Fachwissen und stellt die Kontrolle sicher hin zu durchdachten Arbeitsabläufen auf dem Weg zu hochwertigen Produkten.

Unternehmen schätzen die Kontrolle durch die eigene Branche genauso wie die Beratung. Die Plausibilisierung der Materialbuchhaltung und die Einsicht in die Entsorgungswege gewährleisten, dass Verbesserungspotential aufgezeigt werden kann. Mit ARVIS 4.0, einem vom arv neu entwickelten IT-System, wird die Erhebung der Abfalldaten erleichtert. Mit ihm gelingen grosse Schritte in Richtung Harmonisierung der Standards: Für alle Abfallanlagebetreiber gelten schweizweit gleichlange Spiesse. Die alljährliche Plausibilisierung der umgesetzten Mengen und der an ihnen vorgenommenen Aufbereitungsprozesse bleibt eine der wichtigsten Aufgaben des Inspektorats. Der Inspektionsbericht dokumentiert schlüssig IST- und SOLL-Zustand. Für die Erarbeitung des neuen Systems wurde der arv für den Schweizer Ethikpreis nominiert.

 

Wissenstransfer & Netzwerkpflege

Bei der Grund-, Aus- und Weiterbildung hält der arv dank dem Engagement und Know-how seiner Mitglieder und Experten einen hohen Standard und gestaltet interaktive Lerninhalte in den drei Hauptlandessprachen mit. Damit der Transfer von Fachwissen gewährleistet und neues dazu gewonnen wird, engagiert sich der arv in der Aus- und Weiterbildung. Das Ziel ist, Entfaltungsmöglichkeiten in der Branche zu bieten und aktives Veränderungsmanagement zu betreiben, um damit eine hohe Fachkompetenz zu erreichen. In folgenden Grund-, Aus- und Weiterbildungen ist der arv engagiert:

– Recyclist / Recyclistin EFZ

– Rohstoffaufbereiter (BP)

– Fachmann/Fachfrau für Entsorgungsanlagen

– CAS Altlastenbearbeitung

– Branchenkurse

– Fortbildung Sicherheitskoordinatoren

– Baustoffkreislaufwirtschaft

 

 

 

 

 

 

Der arv setzt sich ein für die Erarbeitung von klaren und schweizweit einheitlichen Richtlinien. Er bringt die Anliegen und Forderungen der Branche ein und arbeitet eng zusammen mit Bund und Kantonen, damit die Vorgaben der Verordnung über die Vermeidung und die Entsorgung von Abfällen (VVEA) konsequent umgesetzt werden können. Mit der OdA «Abfall- und Rohstoffwirtschaft» werden Synergien innerhalb der Branche ausgeschöpft. Bei den alljährlichen Anlässen – dem Know-How-Forum, Blickpunkt und Point de mire – wird Fachwissen weitergegeben und ausgetauscht.

Mitgliedschaft

Die Mitglieder des Branchenverbands erhalten Leistungen in Bezug auf Inspektionen wie auch Aus-  und Weiterbildung, Informationsfluss und Netzwerk. Der Verband vertritt die Interessen seiner Mitglieder gegenüber Öffentlichkeit, Behörde, Bauunternehmen, Bauherren und Planer. Er arbeitet stetig an der Förderung der Akzeptanz des Baustoffrecyclings. Dazu betreibt er enge Zusammenarbeit mit Partnerverbänden wie Bauenschweiz, Swiss Recycling und R-Suisse.

Dienstleistungen

– Plattform für Erfahrungsaustausch und Netzwerk.

– Flächendeckende Koordination und Harmonisierung der Kontrolle von
Bauabfallaufbereitungsanlagen.

– Anlageninspektion, Beratung und Schulung für Betreiber und Personal.

– Hilfestellung beim Verfolgen und Beherrschen der Qualitätsstandards in Bezug auf
Altlastenberatung,  Altlastensanierung, Schliessen von Baustoffkreisläufen und
Ausschleusen von Schadstoffen.

– Informationsaustausch über den Stand der Wissenschaft und der Technik sowie über
innovative und marktgerechte Lösungsansätze.

– Digitales Informationssystem ARVIS 4.0 mit integrierter Schnittstelle zu VeVA-online für das
Erfassen von Materialdaten.

Mitwirkung

– Mitwirkung in arv-interner Arbeitsgruppe oder Kommission.

– Mitwirkung in externen Arbeitsgruppen oder Kommissionen (u.a. CRB, SIA, VSS, BAFU,
Kantonen, interdisziplinäre Projekte).

– Aktive Teilnahme an Podiumsdiskussionen.

– Referententätigkeit.

– Tätigkeit als Brancheninspektor oder als Prüfungsexperte.

– Direkter Einfluss auf die Aktivitäten des arv sowie Stimm- und Wahlrecht an der
Generalversammlung.

Projekt ETH Studierende

ARVIS 4.0

arv Baustoffrecycling Schweiz

Bahnhofstrasse 6
8952 Schlieren
T  +41 44 813 76 56

admin@arv.ch
www.arv.ch

Angaben zum Unternehmen

Der Verband arv Baustoffrecycling Schweiz vertritt, fördert und wahrt die Interessen der Bauabfallrecyclingbranche gegenüber dem Bund, den Kantonen, speziellen Fachgremien und der übrigen Öffentlichkeit. Seit seiner Gründung im Jahre 1990 hat sich der arv mit zukunftsweisenden Konzepten und Massnahmenplänen durch Erarbeitung solider Qualitätsstandards sowie durch fachliche Mitarbeit in Kommissionen grosse Anerkennung bei allen am Bau Beteiligten verschafft. Der sorgsame Umgang mit Rohstoffen und die Wiederverwendung von wertvollen qualitätsgeprüften Wertstoffen sind so zu einem anerkannten Thema unserer Gesellschaft geworden.

CREABETON BAUSTOFF AG

CREABETON BAUSTOFF AG – Ihr Partner im Bereich Hoch-, Tief-, Strassen-, Garten und Landschaftsbau.

Die CREABETON BAUSTOFF AG vertritt ein einzigartiges Vollsortiment an Betonwaren mit bedürfnisorientierten Gesamtlösungen. Qualitativ hochstehende Schweizer Produkte für den Hoch-, Tief- und Strassenbau, die Abwasserbehandlung sowie den Garten- und Landschaftsbau aus einer Hand.

Vernetzt und kompetent – nach diesem Credo erfüllen das zentrale Kundenservicecenter mit den verschiedenen Dienstleistungen wie Beratung, Verkauf, Offertwesen, Transportdisposition und Logistik inkl. eigener Flotte sowie die Berater in Aussendienst die Wünsche Ihrer Kunden.
In den Gartenbauausstellungen der CREABETON BAUSTOFF AG können Bauherrinnen und Bauherren, Architekten und Profis die Produkte in natürlicher Umgebung erleben.
Weitere Informationen zu unseren Ausstellungen finden Sie in unserem Online-Wegweiser Ausstellungen: www.ausstellungen.creabeton-baustoff.ch
Wollen Sie mit Ihren Ideen die Grenzen des Üblichen sprengen? Die CREABETON BAUSTOFF AG unterstützt Ihre Kunden gerne bei der Transformation Ihrer Eigen-Kreationen in handfeste Produkte. www.eigen-kreation.ch

Garten- und Landschaftsbau

Aussenraum-Mobiliar

zu unserer Auswahl

Gartenausstattung

zu unserer Auswahl

Mauern / Böschungen

zu unserer Auswahl

Strassen / Wege / Platten

zu unserer Auswahl

Hoch-, Tief- und Strassenbau

Abwassertechnik

zu unserer Auswahl

Kanalisation

zu unserer Auswahl

Leitungsbau

zu unserer Auswahl

Strassenbau

zu unserer Auswahl

Wasserbau

zu unserer Auswahl

creastyler.ch – Der Stilberater für Ihre Wege und Plätze

Zeigen Sie Stil – bei der Auswahl des geeigneten Outfits für Ihre Umgebung. CREASTYLER liefert Ihnen ein Spiegelbild Ihrer Ideen, 1:1 in Ihrer Umgebung umgesetzt. Einfach die Website aufrufen und aus einer Kollektion von 735 Mustern wählen.

Was beim Kauf von Kleidern schon lange normal ist, wird jetzt bei der Wahl von Pflastersteinen, Platten und Mauersteinen ebenfalls normal – das Anprobieren. Mit CREASTYLER kombinieren Sie Produkte, Farben und Muster direkt auf dem Foto Ihres Projekts. Sie ergänzen die bestehenden Designelemente von Haus und Garten, setzen gekonnt Akzente und erzeugen ein stimmiges, individuelles Ambiente. Als Ergebnis erhalten Sie eine fotorealistische Visualisierung Ihres kreativen Prozesses, die Sie als PDF-Datei herunterladen. Kontaktieren Sie damit Ihren Gartenbauer. Vor der Realisierung ist der Augenschein am Original in einer unserer Ausstellungen oder eine Bemusterung unerlässlich – denn farbecht ist nur das Original.

In 5 Schritten zu einem neuen Look

Schritt 1 – Objekt fotografieren und im CREASTYLER hochladen.

 

 

 

 

 

 

 

Schritt 2 – Neu einzukleidende Fläche bestimmen.

 

 

 

 

 

 

 

Schritt 3 – Variationen an Produkttypen, Farben und Verlegemustern testen.

 

 

 

 

 

 

 

Schritt 4 – PDF-Datei der gewünschten Variante erstellen.

Schritt 5 – Offerte beim Gartenbauer einholen.

Probieren Sie es Hier aus!

 

Unsere Welt ist grau – schön grau.

Unsere Branche ist IN – Besuchen Sie DAS BETON-MAGAZIN.

Beton ist unsere Welt.

Besuchen Sie unsere Youtube-Channel.

pdf_icon_32 Gartenbaukatalog 2019

Weitere Dokumentationen zu den Produkten der CREABETON BAUSTOFF AG finden Sie auf unserer Website.

 

DIE MITARBEITER DER MÜLLER-STEINAG GRUPPE SIND WIE BETON.
ZUVERLÄSSIG, FLEXIBEL UND EFFIZIENT.

Die MÜLLER-STEINAG GRUPPE gibt Ihren Mitarbeitenden eine Zukunft – Sie sind unsere Zu-kunft.
Stellen in der MÜLLER-STEINAG GRUPPE

CREABETON BAUSTOFF AG

Bohler 5
Postfach
6221 Rickenbach LU

Tel. 0848 400 401
info@creabeton-baustoff.ch
www.creabeton-baustoff.ch

Angaben zum Unternehmen

Die CREABETON BAUSTOFF AG gehört zur MÜLLER-STEINAG Gruppe.
Gründungsjahr: 1994
Anzahl Mitarbeitende: 100
Kernkompetenzen: Vollsortiment an Betonwaren im Bereich Hoch-, Tief-, Strassen-, Garten- und Landschaftsbau
Produkte und Dienstleistungen: Produkte im Bereich Garten- und Landschaftsbau, Hoch-, Tief- und Strassenbau und im Bereich Abwassertechnik
Management und Geschäftsführung:
Sebastian Müller-Kleeb, Inhaber, Mitglied des Verwaltungsrates
Erwin Müller, Inhaber, Mitglied des Verwaltungsrates
Urban Müller, Inhaber, Präsident des Verwaltungsrates

Steinbruch Mellikon AG

Steinbruch Mellikon AG: Schaugarten veranschaulicht Produktvielfalt

Die Kernkompetenzen der Steinbruch Mellikon AG sind der Abbau von Jurakalkstein und die Aufbereitung zu verschiedenen Baustoffen für den Hoch-, Tief- und Strassenbau, den Mauer- und Fassadenbau, die Umgebungsgestaltung, den Gartenbau und den Lärmschutzbau. Das engagierte Team wird von Geschäftsführer André Schärer geführt.

Naturstein und seine vielfältigen Einsatzgebiete
Das grosse Sortiment an Natursteinprodukten deckt zahlreiche Einsatzbereiche ab: Gestaltungssteine in diversen Formen, in Kalkstein und Granit, Steinkörbe in verschiedensten Grössen, Ausführungen und Füllungsvarianten, Lärmschutz-Steinkörbe, Kleinmauersteine, Boden- und Wandplatten aus Naturstein, Pflastersteine, Findlinge, Natursteintische, Dekorationselemente für die Garten- und Sitzplatzgestaltung sowie gebrochene Materialien wie Schotter, Kies und Splitt, welche im Schaugarten der Steinbruch Mellikon AG besichtigt werden können.

Schaugarten: Visuelles Highlight dient als Inspirationsquelle
Der Schaugarten ist eines der Highlights bei einem Besuch der Steinbruch Mellikon AG, denn der perfekt angerichtete Rundgang ist nicht nur eine Inspirationsquelle für Gartenbauer und Privatpersonen, sondern die Kunden können sich nach vorangegangener Anmeldung auch direkt im Schaugarten vom fachkundigen Personal beraten lassen.

Kleinmauersteine aus der Region
Dank einer neuen Spaltmaschine können nun gleichförmige Kleinmauersteine aus der Region hergestellt werden. Dank dieser hochpräzisen Arbeit sind Ihrer Kreativität keine Grenzen gesetzt, kommen Sie bei der Steinbruch Mellikon AG vorbei und lassen Sie sich inspirieren.

FS-Lärmschutz-Steinkörbe: Dem Lärm einen Korb geben
Das Bedürfnis nach Ruhe Zuhause und am Arbeitsplatz ist etwas ganz Natürliches. Und auf ganz natürliche Weise lässt sich mit den FS-Lärmschutz-Steinkörben der Steinbruch Mellikon AG Ruhe herstellen, denn die FS-Lärmschutz-Steinkörbe mit integriertem Schallabsorptionssystem, sind perfekt auf die Bedürfnisse des Schweizerischen Lärmschutzes abgestimmt.

CO2-neutrale Produktion: Umweltbewusst denken und handeln
Die Steinbruch Mellikon AG produziert CO2-neutral: die unvermeidlichen CO2-Emmissionen in der Produktion und der Logistik werden mit Swiss Charter Units, den Klimaschutz-Zertifikaten von „Fair Recycling“ kompensiert.

Zur Zeit haben wir keine offenen Stellen zu besetzen.

Steinbruch Mellikon AG

5465 Mellikon

T 056 267 00 00
F 056 267 00 11

info@steinbruch-mellikon.ch
www.steinbruch-mellikon.ch

Angaben zum Unternehmen

Gründungsjahr: 1988

Anzahl Mitarbeitende: 14

Kernkompetenzen: Abbau und Aufbereitung von Jurakalkstein zu verschiedenen Baustoffen für den Hoch-, Tief- und Strassenbau, Steinbearbeitung, Beratung in allen Bereichen der Gartengestaltung mit Naturstein

Produkte:

Die Steinbruch Mellikon AG legt besonderen Wert auf Nachhaltigkeit, produziert CO2-neutral und bietet ein grosses Sortiment an Natursteinprodukten verschiedenster Art:

– Gestaltungssteine in diversen Formen, in Kalkstein und Granit
– Steinkörbe in vielen Grössen, Ausführungen und Füllungsvarianten
– Lärmschutz-Steinkörbe (EMPA-geprüft)
– Kleinmauersteine
– Naturstein-Boden- und Wandplatten
– Pflastersteine
– Findlinge in diversen Variationen und Farben
– Natursteintische
– Dekoratives in Naturstein für die Garten- und Sitzplatzgestaltung
– Gebrochene Materialien wie Schotter, Kies und Splitt

Dienstleistungen: Individuelle Beratung und Bemusterung sowie technische Unterstützung in allen Bereichen der Gartengestaltung mit Naturstein

Referenzobjekte: auf steinbruch-mellikon.ch

Geschäftsführung: André Schärer

Inhaber: Umbricht Holding, Werner Kalt, Guido Kalt

X