Umwelt Arena Schweiz

Umwelt Arena Schweiz

Umwelt Arena Schweiz, Spreitenbach – Erlebniswelt für Familien und Kompetenzzentrum für Umwelttechnologie

Interaktive Stationen, spannendes Hintergrundwissen und knifflige Gewinnerpfade machen den Besuch zu einem kurzweiligen Erlebnis für Laien und Fachleute. Mitmachen, erleben, ausprobieren werden in der Umwelt Arena gross geschrieben, egal ob es darum geht, seine Ernährungsgewohnheiten unter die Lupe zu nehmen oder einen Einblick in die Systematik in Bezug auf Energieeffizienz und Sanierungskosten zu erhalten.

 Diese Attraktionen können Sie in der Umwelt Arena in Spreitenbach erleben:

– Orientierung und jede Menge Spass mit den vier Gewinnerpfaden „Familientour“, „Energietour“, „Spartour“ und „Mobilitätstour“

– Indoor Parcours für Testfahrten mit Zwei-, Drei- und Vierrad-E-Fahrzeuge

– Vier Ausstellungsbereiche:
„Natur und Leben“ Themen Konsum, Recycling und CO2-Thematik
„Energie und Mobilitä“ zeigt wie Mobilität sinnvoll und nachhaltig gestaltet werden kann und welche Antriebsart sich für die persönlichen Transportbedürfnisse eignet.
„Bauen und Modernisieren“ Sanierungsmöglichkeiten, energetische Verbesserungen der Gebäudehülle und Optimierungsmöglichkeiten der Haustechnik
„Erneuerbare Energien“ Anwendungsbeispiele zu Solarthermie, Photovoltaik, Hybridkollektoren oder Windkraft

– Seminarlocation, inkl. Rahmenprogramm und Gastronomie

– Anbieter von Themenführungen Fachseminare für Gruppen

Bewusst und nachhaltig Leben
Besucher erleben in der Umwelt Arena alters- und interessensgerecht aufbereitet, wie sie ohne Einschränkungen bei Komfort und persönlichen Bedürfnissen bewusst und nachhaltig Leben können. Nicht theoretisch, sondern durch Anfassen, Erleben und Experimentieren. Für Vereine und Gruppen liefern Themenführungen durch die Ausstellungen vertieftes Wissen, zeigen aktuelle Trends und Innovationen der Umwelttechnik und liefern eine Fülle an Inspiration und Eindrücken.

Umwelt Arena Schweiz

Türliackerstrasse 4
8957 Spreitenbach

T +41 56 418 13 00

info@umweltarena.ch
www.umweltarena.ch

Angaben zum Unternehmen

Gründungsjahr:  2012

Anzahl Mitarbeitende: 25

Produkte: Ausflugsziel für Familien, Kompetenzzentrum für Umweltbildung, Die nachhaltigste Eventlocation der Welt

Dienstleistungen: 45 Ausstellungen zum modernen bewussten Leben, Gewinnerpfade durch die Ausstellungen

Referenzobjekte: In Zusammenarbeit mit Ausstellungspartnern wurde2016 das erste energieautarke Mehrfamilienhaus der Welt in Brütten/ZH gebaut sowie 2018 das Nachfolgeprojekt, das Mehrfamilienhaus mit Energiezukunft in Zürich-Leimbach

Geschäftsführung: Christian Rudin

Inhaber: Walter Schmid

TG Soft GmbH

Allrounder für Digitales

Die TG-Soft GmbH hat sich seit Gründung im Jahr 2002 vom reinen Softwarehaus zum Allrounder in Sachen Grossformatdruck entwickelt, mit vielen Produkten und Dienstleistungen speziell für Bau/Architektur. Heute arbeiten mit 23 Mitarbeitern an 3 Standorten doppelt so viele Angestellte für die TG-Soft GmbH als noch 2013.

Am oberen Ende der Leistungsskala liegen die HP PageWide XL-Drucker. Mit bis zu 30 A1-Plänen pro Minute, in UV-beständigem und wasserfestem Schwarz/Weiss- oder Farbdruck, sind diese Maschinen für hohe Volumen eher beim Druckdienstleister zuhause, die Einstiegsmodelle machen aber auch in grösseren Arbeitsgruppen Sinn. Die TG-Soft GmbH ist für diese Geräte Marktführer in der Schweiz, und spielt auch im Europavergleich weit vorne mit. 2018 kamen zusätzlich die Farb- und Schwarz/Weiss-LED-Drucker des Herstellers KIP mit ins Angebot. Bei der TG-Soft GmbH erhält man aber auch HP Designjet-Drucker für Einzelarbeitsplätze oder kleine Arbeitsgruppen. Auch bei den Wurzeln der TG-Soft GmbH, der Softwareentwicklung, ist man mit Werkzeugen wie dem „Projektraum“, eine Cloud-Projektverwaltung für den Datenaustausch zwischen Projektbeteiligten und Druckcentern/Druckdienstleistern, weiter dabei.

Näher beim Kunden
Die TG-Soft GmbH bedient Kunden seit 2017 auch von Rubigen BE und Manno TI aus. „Wir wollen näher beim Kunden sein“ sagt dazu Aldo Pojer, CEO der TG-Soft GmbH. „Ausserdem platzte das Verkaufs- und Servicecenter in Bischofszell TG aus allen Nähten“ führt er weiter aus.

Mit der TG-Soft GmbH ist über die Jahre ein wichtiger Partner der Baubranche entstanden, mit einem breiten Angebot an Hard- und Software und auch Dienstleistungen rund um den reibungslosen Einsatz von Grossformatdruckern. Man freut sich dort über Ihren Anruf.

Unsere Produkte:

– Grossformatdrucker für CAD/GIS, Fine Art und Werbetechnik
– Schneidetische und Faltmaschinen
– RIP- und Jobmanagement-Software
– Schneideplotter
– Reparaturen und Support
– Anwendungsberatung

 

Detaillierte Informationen zu unseren Produkten finden Sie auf www.tgsoft.ch.

TG Soft GmbH

Büro

Hintermühlenstrasse 51
8404 Winterthur
T +41 (0) 52 246 11 77

Verkaufs- und Serviceniederlassungen

Fabrikstrasse 14
9220 Bischofszell
T +41 (0) 71 422 13 33

Schulhausgasse 24
3113 Rubigen
T +41 (0) 31 508 53 58

Via Cantonale 23c
6928 Manno
T +41 (0) 91 288 15 08

verkauf@tgsoft.ch
www.tgsoft.ch

Angaben zum Unternehmen

Gründungsjahr: 2002

Anzahl Mitarbeitende: 23

Produkte: Grossformatdrucker für CAD/GIS, Fine Art und Werbetechnik; Falt- und Schneidemaschinen, Schneideplotter, Software

Dienstleistungen/Kernkompetenzen: Anwendungsberatung, Service und Support Hard- und Software

Geschäftsführung: Aldo Pojer

Inhaber: Aldo Pojer

Pamo Gerüste AG

Gut gerüstet mit Pamo

Die Pamo Gerüste AG ist Ihr Spezialist im Gerüstbau. Das Unternehmen aus Zetzwil ist in der ganzen Schweiz unterwegs um anspruchsvolle Projekte für verschiedene Kunden zu verwirklichen.

Überzeugen Sie sich selbst vom reichhaltigen Angebot der Pamo Gerüste AG: Von Spezialgerüsten über Notdächer bis hin zu Personen- und Materialaufzügen gibt es kein Projekt, das die hochprofessionellen Mitarbeiter des Traditionsunternehmens nicht meistern können.

Referenzen der Spitzenklasse

In all den erfolgreichen Jahren sind auf diese Weise viele prestigeträchtige Bauten zusammengekommen, welche die Pamo Gerüste AG zur vollen Zufriedenheit der Endkunden betreut hat. Beispielsweise die Alte Börse Zürich, das Hochhaus Alu Menziken, das Dolder Grand Hotel Zürich sowie die Panoramagalerie auf der Pilatus Kulm. Mit langjährigem Fachwissen sowie modernem und sicherem Gerüstmaterial, welches stets den aktuellen Sicherheitsnormen entspricht, ist die Pamo Gerüste AG gut gerüstet.

 Spezialprojekte sind kein Problem

Auch für spezielle Projekte ist die Pamo Gerüste AG Ihr goldrichtiger Ansprechpartner. So bietet das Unternehmen auch Spezialgerüste für Brückensanierungen, Industriebauten und Veranstaltungen an. Diese werden auf die speziellen Kundenbedürfnisse ausgerichtet und führen selbst die schwierigsten Bauvorhaben zum Erfolg. Ein Beispiel hierfür ist die Sanierung der Aarebrücke in Felsenau. Mit einer Gesamtlänge von knapp 180 Metern und einer Pfeilerhöhe zwischen 3.0 und 12.90 Metern ist diese Brücke ein Musterbeispiel dafür, wie gut gerüstet die Zetzwiler wirklich sind.

Profitieren auch Sie vom einmaligen Angebot der Pamo Gerüste AG und kontaktieren Sie die Gerüstprofis noch heute. Eine individuelle Beratung, ein sehr gutes Preis-Leistungs-Verhältnis, hervorragend ausgebildetes sowie erfahrenes Personal und vieles mehr erwartet Sie.

Pamo Gerüste AG

Mattenweg 36
5732 Zetzwil

T  +41 (0)62 773 26 26

office@pamo.ch
www.pamo.ch

Angaben zum Unternehmen

Kernkompetenzen: Gerüste, Spezialgerüste,  Notdächer, Personen- und Materialaufzüge

Lift AG

Zuverlässig seit 1958

Wir freuen uns über Ihr Interesse an unserer Unternehmung! Wir sind ein eigentümergeführtes Schweizer Familienunternehmen. Gegründet hat es Florian Gantenbein, seit 1997 führt Christian Gantenbein die Geschäfte.

Die Lift AG befördert Menschen und Güter durch Flexibilität, Kontinuität und Qualität. Wir sind Ihr Partner für Planung, Erstellung und Wartung von Aufzugsanlagen.

Die Lift AG besitzt am Hauptsitz in Regensdorf (ZH) ein modernes Fabrikations- und Bürogebäude. In Basel befindet sich eine zusätzliche Verkaufs- und Servicestelle mit 13 Mitarbeitern. Pro Jahr installieren wir über 300 Aufzugsanlagen für die verschiedensten Anwendungsgebiete. Die Deutschschweiz ist unser Markt.

Durch eigenes Montagepersonal und eine eigene Produktion erreichen wir grösstmögliche Flexibilität, Schnelligkeit und Zuverlässigkeit. Wir bieten Lösungen für Grossprojekte mit individuellen Anforderungen, für kostenoptimierte Standardanlagen und kundenspezifische Aufzüge an.

Wir beschäftigen 180 Angestellte, davon über hundert Monteure und Servicetechniker im Aussendienst. Seit der Firmengründung sind über 10’000 Aufzüge installiert worden. Ein gut ausgebautes Service-Netz ermöglicht einen prompten und fachgerechten Unterhalt.

Unser Wartungsnetz ist in zehn Servicekreise gegliedert. Es sind schweizweit über 50 Servicetechniker im Einsatz.

Wir sind Ihr Partner, von der Planung bis und mit Service Ihrer Liftanlage.
Rufen Sie uns an.

Lift AG

Querstrasse 37
8105 Regensdorf
T  +41 (0)44 871 91 91
F  +41 (0)44 871 91 20

info@liftag.ch
www.liftag.ch

Angaben zum Unternehmen

Gründungsjahr: 1958

Anzahl Mitarbeitende: 180

Kernkompetenzen: Aufzüge

Dienstleistungen:
Planung, Herstellung, Montage, Unterhalt, Reparaturen und Modernisierung von Aufzügen

Referenzobjekte:
gemäss Referenzen Homepage

Geschäftsführung: Christian Gantenbein

Inhaber: Familienunternehmen

KONE (Schweiz) AG

Der Pionier von Aufzügen und Rolltreppen

Innovative Aufzugslösungen von KONE
Innovative Aufzugslösungen von KONE

KONE (Schweiz) AG ist einer der weltweit führenden Hersteller von Aufzügen und Rolltreppen und Pionier in Sachen Technologie, Energieeffizienz und Design. 1910 in Finnland gegründet, entwickelt das Unternehmen seit über 100 Jahren Komplettlösungen für den komfortablen, sicheren und schnellen Transport von Personen und Gütern in Gebäuden sowie innovative Lösungen zur Modernisierung und herstellerunabhängigen Wartung bestehender Anlagen. Ziel ist es, die beste Lösung für die Bewegung von Menschen in und zu Gebäuden zu bieten – Best People Flow Experience. In einem zunehmend urbanisierten Umfeld gewährleistet KONE die sichere, komfortable und schnelle Personenbeförderung.

Der energieeffiziente Antriebsmotor KONE EcoDisc
Der energieeffiziente Antriebsmotor KONE EcoDisc

400’000 Kunden – mehr als 1 Million Anlagen
Über 50‘000 Mitarbeitende in 60 Länder garantieren KONE Service auf gleichbleibend hohem Niveau. Das Unternehmen betreut weltweit um die 400‘000 Kunden und wartet mehr als 1 Million Anlagen. Mit 15 Mitarbeitenden startete KONE (Schweiz) AG 1996 erfolgreich auf dem Schweizer Markt. Dabei half ein entscheidender Wettbewerbsvorteil bei der Stärkung seiner Position: KONE präsentierte als erster Hersteller einen maschinenraumlosen Aufzug, den MonoSpace. Dieser benötigt keinen separaten Maschinenraum, weil der äusserst energieeffiziente Antriebsmotor EcoDisc direkt im Schacht montiert wird.

Der KONE NanoSpace für den Totalersatz
Der KONE NanoSpace für den Totalersatz

Innovation im Hochhausbau
Einen weiteren Meilenstein erreichte der Technologievorreiter mit der Markteinführung des neuen Antriebriemen UltraRope. Damit kann die bisher mögliche maximale Förderhöhe von 500 Metern auf bis zu 1’000 Meter verdoppelt werden – das eröffnet dem Bau von Hochhäusern neue Möglichkeiten. So hat KONE den Auftrag erhalten, im neuen Jeddah Tower in Saudi-Arabien die weltweit höchsten und schnellsten Aufzüge zu installieren. Sie werden die noch nie dagewesene Förderhöhe von 660 m erreichen. Der Jeddah Tower wird bei seiner Fertigstellung das erste Gebäude der Welt sein, das eine Höhe von mehr als einem Kilometer erreicht.

Preisgekrönte Designs für die Kabinenausstattung
Preisgekrönte Designs für die Kabinenausstattung

Totalersatz alter Anlagen mit mehr Platz
2014 lancierte KONE ihr neuestes Produkt für den Totalersatz von alten Anlagen, den NanoSpace. Mit ihm kann die Kabinenfläche um bis zu 50 Prozent vergrössert werden, ohne dass Änderungen am bestehenden Schacht notwendig sind. Dadurch erhöht sich die Kapazität erheblich: Konnte ein alter Aufzug bisher vier Personen befördern, fahren im NanoSpace bis zu sechs Personen. Der Raumgewinn wird durch eine sehr kompakte Bauweise mit zwei schmalen, zwischen den Führungsschienen platzierten Ausgleichsgewichten und der neuen innovativen Antriebstechnologie KONE HybridHoisting ermöglicht.

Festigung am Schweizer Markt
Heute zählt KONE in der Schweiz über 260 Mitarbeiter. In den vergangenen Jahren hat sich das Unternehmen auf dem inländischen Markt immer weiter gefestigt und sich damit auch hierzulande zu einem der führenden Aufzugsunternehmen entwickelt. Als professioneller Partner für alle Gebäudetypen – vom Wohnpark (z.B. Breitenpark in Rothrist) über Bürogebäude (z.B. JTI in Genf), Hotels (z.B. The Chedi in Andermatt) bis zu Einkaufszentren (z.B. Migros 1032 in Romanel-sur-Lausanne) und Bahnhöfe (z.B. Bahnhof Selnau in Zürich).

KONE (Schweiz) AG

Aufzüge und Rolltreppen
Ruchstuckstrasse 21
Postfach 131
8306 Brüttisellen
T  +41 (0)44 838 38 38
F  +41 (0)44 838 38 88

sales.ch@kone.com
www.kone.ch

Angaben zum Unternehmen

Gründungsjahr: 1996

Anzahl Mitarbeitende: 300

Kernkompetenzen: Aufzüge und Rolltreppen

Produkte-Innovationen:

  • KONE MonoSpace®: Der erste maschinenraumlose Personenaufzug der Welt für alle Gebäudesegmente mit geringen Einbaumassen und bei Bedarf auch ohne Überfahrt, vielfältigen Ausstattungsvarianten, unübertroffenem Fahrkomfort und Energieeffizienzklasse A als Standard
  • KONE NanoSpace™: Die maschinenraumlose Aufzugslösung für den einfachen und schnellen Totalersatz bestehender Anlage mit innovativer Hybrid-Antriebstechnik KONE HybridHoisting™, die eine bis zu 50% grössere Kabine im selben Schacht ermöglicht.
  • KONE TranSys™: Der platzsparende und energieeffiziente Lasten-, Betten- oder Serviceaufzug für den Transport von Personen und Gütern insbesondere in Industrie, Handel, Verkehr und Krankenhäusern
  • KONE TravelMaster™: Die besonders energieeffiziente Rolltreppen- und Rollsteiglösung, die u.a. für den Einsatz im Detailhandel zugeschnitten ist
  • KONE TransitMaster™: Die Rolltreppen- und Rollsteiglösung für starke Beanspruchung und hohen Anforderungen, z.B. in Bahnhöfen, Flughäfen oder Messegeländen mit mittlerem bis hohem Personenaufkommen und Rund-um-die-Uhr-Betrieb

Dienstleistungen:

KONE Wartungslösungen:

  • KONE Care™ Premium: Das Vollservicepaket für minimalen Verwaltungsaufwand und inklusive aller Reparatur-, Lohn-, Material- und Anfahrtskosten sowie Ersatzteile
  • KONE Care™ Plus: Das erweiterte Servicepaket mit Befreiungs- und Störungsservice sowie Verfügbarkeitsgarantie
  • KONE Care™ Classic: Das Basispaket mit den grundlegenden Services zur Sicherstellung, dass alle relevanten Normen und Gesetze eingehalten werden

Referenzobjekte:

Auszug:

  • Hauptsitz Japan Tobacco International (JTI) in Genf: 11 Personenaufzüge mit Polaris™ Zielwahlsteuerung
  • Bauarena in Volketswil: 7 Personenaufzüge und 2 Lastenaufzüge
  • Breitenpark in Rothrist: 11 Personenaufzüge in den Wohnhäusern und im Einkaufscenter
  • Migros 1032 in Romanel-sur-Lausanne: 4 Rolltreppen, 4 geneigte Rollsteige und 8 Personenaufzüge
  • Globus in Luzern: 8 Rolltreppen
  • Bahnhof Hardbrücke in Zürich: 6 Personenaufzüge
  • The Chedi Hotel und Residences in Andermatt: 21 Personenaufzüge und 1 Lastenaufzug
  • Aquarena fun und Thermi spa Bad Schinznach in Schinznach Bad: 2 Personenaufzüge und 1 Lastenaufzug
  • Campus Sursee in Sursee: 4 Personenaufzüge
  • Velodrome Suisse in Grenchen: 1 Personenaufzug und 1 Lastenaufzug

Weitere Referenzen unter www.kone.ch/referenzen

Geschäftsführung: Herr Wolfgang Bresser

X